Bille und Manu
Frage in Installation Sonntag, 04.12.2016 um 18:45 Uhr

EUMEX 404 an FritzBox 6490 - 2. MSN wird nicht an EUMEX weiter gegeben?

Hallo und guten abend!
Wir wpollenunsere alte EUMEX 404 als Verteiler für unsere Telefone im Haus (weiter) benutzen. Die FritzBox 6490 zeigt die EUMEX spontan richtig als ISDN-Anlage an und behauptet, wir könnten die drei MSN dort eintragen. Die erste MSN, die wir bisher benutzt haben (und die schon eingetragen war, die anderen waren zwar bisher schon in der EUMEX eingetragen, aber nicht benutzt) wurde auch spontan richtig angesprochen. Die beiden anderen werden aber anscheinend nicht weiter gereicht (oder in der EUMEX nicht akzeptiert), sondern es springt immer der AB an. Ist möglicherweise die EUMEX kaputt?
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
9 Antworten
Horst 2016-12-04T18:02:17Z
Sonntag, 04.12.2016 um 19:02 Uhr
*Himmel*...eine EUMEX..ich dachte die steht schon im Siemens-Nixdorf Museum in Paderborn??..kommen noch Anfragen?..kein Ahnung dazu.Ob die V24-Protokolle mit der Eumex harmonieren, auch keine Ahnung??V24 auf VoIP, dann modulieren über IPv6..oder Sip?? eher unwahrscheinlich.kann das funktionieren?? Die Telekomtechniker die mal dieses Geräte supportet haben, sind schon in Rente und dann noch in Kombination mit einer Fritzbox (alte Holzkarren angespannt mit einem modernen PKW)
Bille und Manu 2016-12-04T18:48:59Z
Sonntag, 04.12.2016 um 19:48 Uhr
zunächst mal danke für Deine Antwort. Ich hoffe, die Ohnmacht ging bald vorüber. Ja, manchmal sind die alten Sachen gar nicht so übel (und sparen Ressourcen, wenn sie weiter vewendet werden). Die erste MSN geht ja auch problemlos. Und die FritzBox bedient ja nur zwei analoge Geräte - leider, die EUMEX dagegen 4 - wenns geht . Und wenn die erste Nummer selbständig geht, warum dann nicht die anderen? Übrigens: ich bin auch schon in Rente. Solls ja geben. Aber die Antwort war, wenn zwar lustig, so doch nicht gerade hilfreich. Welche Idee hättest Du denn?
Horst 2016-12-04T19:14:41Z
Sonntag, 04.12.2016 um 20:14 Uhr
Das sind sie weiter, als wir jemals sein werden, mangels Geräte und Möglichkeiten so etwas nachzustellen. Sorry, Ich habe keine Idee, evtl. hat ein anderer Erfahrung,mal abwarten...(Guide Andreas??)
Früher haben wir tunlichst den Support mit unseren PCs (ca. 2003 mit WinXP) vermieden,weil die Installtion nur Probleme bereitete dh. mit den Capi-Treibern etc.Darüber wird die Eumex ja konfiguriert.
Bille und Manu 2016-12-05T08:00:49Z
Montag, 05.12.2016 um 09:00 Uhr
Hallo Horst,
nochmal ausdrücklich danke für die nette Kommunikation, auch wenns nicht geholfen hat. Die EUMEX müsste sich allerdings auch übers Telefon konfigurieren lassen. Tut sie auch im Prinzip, nur nimmt sie die zusätzlichen Nummern eben nicht an, während sie die erste anstandlsos packt. Na ja, dann muss ich eben mit umständlicheren Bedingungen leben (zusätzliches Telefon an der FritzBox), oder es hat noch jemand eine Idee?
Torsten 2016-12-05T11:33:00Z
Montag, 05.12.2016 um 12:33 Uhr
Ich hab hier mal die Beschreibung vom Magenta-Riesen gefunden: https://www.telekom.de/hilfe/downloads/eux4o4.pdf
Torsten 2016-12-05T11:34:41Z
Montag, 05.12.2016 um 12:34 Uhr
Allerdings wird selbst von den Telekom-Kunden bei Telekom hilft geraten, die Eumex404 nicht mehr zu nutzen, erst recht nicht mit einer Fritzbox. Schließt doch die Telefone über die Fritz-interne DECT-Basis an, das spart auch Kabelsalat
Bille und Manu 2016-12-05T13:34:58Z
Montag, 05.12.2016 um 14:34 Uhr
Hallo torsten,

Danke für Dein Engagement. Tatsächlich habe ich die alte Bedienungsanleitung noch (bin halt in dieser Hinsicht etwas konservativ). Aber damit geht es eben nicht, die zweite MSN einzurichten, wie beschrieben mit Konfig von Nebenstelle, trotz "positivem Quittungston". Und eben, weil ich keinen Kabelsalat habe, sondern damals alleKabel anständig verlegt habe, habe ich die Telefondosen schön im Haus verteilt und möchte eigentlich nicht viel ändern. Aber nun werdeich wohl die zweite MSN direkt an der FritzBox abzapfen, mit einem zusätzlichen Telefon an der FON-Buchse. Denn die erste MSN geht ja ohne Weiteres mit der ur-ursprünglichen EUMEX-Einstellung und ganz spontan nach Einstecken des S0.
Na gut, jedenfalls nochmal besten Dank für Deine inhaltlilche Auseinandersetzung mit dem Thema. Horsts Frotzeleien sind ja ganz nett, helfen aber eben nicht viel weiter.
Horst 2016-12-06T03:45:59Z
Dienstag, 06.12.2016 um 04:45 Uhr
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/IP-Telefonie-ueber-Fritzbox-und-Eumex-800/td-p/183428/page/4

Über den S0-Bus der Fritzbox müssten eigentlich auch bis zu 8 Telefone der Eumex ansprechbar sein. Hier wird auch beschrieben, dass früher vom NTBA es ein Splitter zum Eumel gab. Der Splitter sollte weg bleiben.Direkt vom S0-Bus Fritzbox in die Eumex..
* ISDN-Kabel auf den Abgang des NTBA klemmen (4 Adern) und beide S0-Ports benutzen für die Telefone*
Mehr zum Thema Mehrere ISDN-Geräte an die S0 der FritzBox 7390 anschließen - Konkretisierung im Router Forum AVM (Fritz) auf www.router-forum.de
http://www.router-forum.de/board-avm-fritz/thread-mehrere-isdn-geraete-an-die-s0-der-fritzbox-7390-anschliessen-konkretisierung-53430-page-1.html
Bille und Manu 2016-12-06T09:59:11Z
Dienstag, 06.12.2016 um 10:59 Uhr
Vielen DAnk Euch beiden. Nach mehrmaligem "programjkmieren" der EU''MEX läutet jetzt die 2. MSN an einem der Anschlüsse. Zusammen mit einem Telefon direkt am FON der FriztBox reicht mir das erst mal. Ich denke, wir können den geddankenfaden abschließen.

Schöen grüße, M+B

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Multimediadose oder Push-on-Adapter

    Es gibt zwei Möglichkeiten die UM Hardware anzuschließen. Entweder mit einer 3-Loch oder 4-Loch Multimediadose (MMD) oder bei einer... mehr

    Repeater

    Hallo,Leute! Wie verbinde ich den Fritz!Repeater 310 mit der Connect Box? Und falls nötig: Wie deaktiviere ich den Mac-Filter bei der Connect... mehr

    Mit IPv4 auf einem DS-Light Anschluss zugreifen

    Wir kann man z.B. vom Smartphone mit IPv4-Adresse auf den Anschluss Zuhause mit IPv6 bzw. DS-Light zugreifen?