Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
WMTT

EU Roaming bei Family & Friends + Surf

Ich hatte im Juni "Datennutzung im Ausland" (Frankreich) auf der Rechnung. Nach mehrfacher Beschwerde (Telefon + E-Mail) wurde der Betrag als "Kulanz" in der nächsten Rechnung wieder gutgeschrieben. Allerdings habe ich inderselben Rechnung und im Folgemonat schon wieder "Datennutzung im Ausland" (Italien) auf der Rechnung. Ist das bei euch auch so? Die Rechtslage ist doch eigentlich eindeutig?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-09-17T00:19:55Z
  • Sonntag, 17.09.2017 um 02:19 Uhr
Schreib eine Beschwerde über die erneute Berechnung und fordere die endgültige Einhaltung der gesetzlichen Regelungen ggfs. mit Hilfe der Bundesnetzagentur. Mehr kannst du da außer kündigen leider nicht tun.
2017-09-23T15:01:04Z
  • Samstag, 23.09.2017 um 17:01 Uhr
Selbe Sache: EU-Daten-Roaming berechnet für Abrechnungsmonat Juli 2017, nach Telefonat in der Folgerechnung teilweise gutgeschrieben, aber im Abrechnungsmonat August 2017 durchgeführtes EU-Daten-Roaming dann wieder berechnet. (siehe "ähnliche Fragen")