Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Hotte Schafftdas

EPG war sehr sehr langsam, wer kennt den Grund?

Beim Aufrufen des EPG dauerte es ca. 40 sec, bis der Startbildschirm mit Inhalt gefüllt war. Der Wechsel in die nächste Zeile klappte erst mit ca. 5 sec Verzögerung.
Hat jemand Erfahrung mit dem gleichen Problem?
Für mich sieht es so aus, als ob die Anzahl Serienaufnahmen, die ich programmiert hatte, zu viel für das Gerät war. Vielleicht trägt das Gerät zu weit in die Zukunft die Termine ein, oder unterlässt es, die vergangenen Termine zu löschen, so dass der vorgesehene Speicherbereich für geplante Aufnahmen "überläuft"?
Zu „Serienaufnahmen“ ist mir übrigens im Menü der Box aufgefallen, dass man in OPTIONEN - MEINE EINSTELLUNGEN – SERIEN-AUFNAHME eintragen soll, ob Serienaufnahmen von mehreren Sendern erfolgen sollen.
Meine Problemlösung lief so: Trennen vom Strom (auch für > 1 Stunde) brachte nichts. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen klappte zunächst nicht: Das Gerät meinte, es laufe eine Aufzeichnung, oder innerhalb der nächsten Stunde sei eine geplant, und deswegen werde das Zurücksetzen verweigert. Habe dann alle geplanten Aufnahmen (darunter mehrere Serienaufnahmen) gelöscht, durfte dann doch "Zurücksetzen", und jetzt ist der EPG wieder so zu benutzen, wie ich es von Horizon gewöhnt bin (was kein Lob darstellt).
Speichern Abbrechen
2 Kommentare
2016-10-12T18:59:08Z
  • Mittwoch, 12.10.2016 um 20:59 Uhr
Ich antworte mir selbst: Sieht aus, als dürfte man insbesondere Sendungen wie "Tagesschau" nicht über den EPG als Serienaufnahme "Alle Folgen" aufzeichnen. Der EPG sucht quer durch alle Sender und zu allen Tageszeiten nach "Tagesschau"-Sendungen (mit "heute" um 19 Uhr ähnlich, da wurde dann auch "heute express" aufgezeichnet). Besser: unter Menü - Meine Aufnahmen - Planer - Pfeiltaste nach rechts MANUELL Sender und Zeit (Start und Ende) auswählen. Das Speichern geht dann so, dass die Pfeiltaste links gedrückt werden muss, so dass das Wort "Aufnahme" auf dem Bildschirm fett leuchtet, dann OK drücken. Ich erkläre das manuelle Programmieren, weil die Bedienungsanleitung in dem Punkt zu wünschen übrig lässt.
2016-10-22T09:36:17Z
  • Samstag, 22.10.2016 um 11:36 Uhr
Noch ein Häppchen bezüglich Problemen, die von Serienaufnahmen ausgehen können: Es gibt unter MENÜ - OPTIONEN - MEINE EINSTELLUNGEN - den Punkt SERIEN-AUFNAHME. Dort gibt es die Auswahl "AUF EINEM SENDER" oder "AUF MEHREREN SENDERN". Die wahre Bedeutung scheint zu sein: Wenn ich auswähle "AUF MEHREREN SENDERN", dann wird der Auftrag, "TAGESSCHAU" um 20:15 Uhr aufzunehmen, wohl so verstanden, auch die Dritten Programme, Phoenix  und 3sat mit der selben Sendung einzubeziehen. Und darauf hin scheint der digitale Denker in der Box der Verwirrung oder Überforderung zu erliegen. Daher DIESE Einstellung betr. Serien-Aufnahmen lieber in der Werkseinstellung AUF EINEM SENDER belassen. Ich hatte das missverstanden: Dachte, wenn ich von mehr als einem Sender (verschiedene) Sendungen als Serienaufnahme programmieren möchte, dann müsste ich das ändern, so ist das aber nicht. Leider steht dazu nichts in der Bedienungsanleitung.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Sendung verpasst?

    Hallo, seit einigen Wochen habe ich die Horizon Box mit dem 400 MBit Anschluss. Beworben wurde unter anderen das Zeitversetzte Fernsehen. ZB.... mehr

    EPG

    Die Zeitverzögerung beim umschalten ist mit der Bildeinstellung 720 wieder weg. Wie bekomme ich im EPG den grauen Balken auf der linken Seite... mehr

    Humax Festplatten Recorder - falsche Uhrzeit aufgezeichne

    Hallo, ich habe mir den o.g. Receiver/Recorder gekauft, damit ich weiterhin (die nicht HD-Programm) SAT.1 / VOX + Co aufzeichnen kann. Diese... mehr

    Gibt es Probleme mit der neueren Horizon?

    Da ich ständig Internetprobleme hatte und zuletzt auch noch die Fernbedienung der Horizon nicht mehr funktionierte, habe ich mich überreden... mehr

    Gillt die Routerfreiheit auch für Business Kunden?

    Darf ich als Business Kunde mir einen Kabelmodem / Router kaufen und diesen bei euch einsetzen. Bisher besagt die Rechtsprechung ja nur für... mehr