Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
JPH

Eigene Fritzbox und Horizon Receiver an einer Kabeldose?

Guten Tag,

ich hab überlegt mir in ca. 2 Wochen (nicht die beste Zeit im Moment, ich weiß) bei meinem Umzug das Unitymedia 3Play Fly 400 Paket zu kaufen.
In meiner Wohnung gibt es eine Kabeldose mit einmal TV, einmal Radio und einmal zentriert DATA darüber (siehe Anhang).

Ich habe eine FritzBox Cable und würde diese gerne wegen ihrer Funktionen nutzen.

Nachdem was ich gelesen habe, benötigt der Horizon Receiver einen Rückkanal, also würde ich zwei DATA Anschlüße benötigen.

Nun fand ich durch ein Unitymedia PDF heraus, es gäbe da einen aktiven Splitter.

Bekommt man bei Einsatz von eben jenem Splitter theoretisch die volle Bandbreite?

Und gibt Unitymedia den dazu bzw. wo muss ich das bei einer Online Bestellung kenntlich machen, dass ich diesen benötige?

Gruß,
JPH
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
  • 20170830_174042.jpg
    20170830_174042.jpg
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2017-09-12T12:11:35Z
  • Dienstag, 12.09.2017 um 14:11 Uhr
Es gibt  MMD mit 2 DATA-Anschlüssen!
2017-09-12T12:14:44Z
  • Dienstag, 12.09.2017 um 14:14 Uhr
Ich weiß, aber die darf ich nicht verbauen (!?) und da wäre die Frage ob Unitymedia das machen würde.
2017-09-12T12:30:04Z
  • Dienstag, 12.09.2017 um 14:30 Uhr

Möglicherweise - einfach beim Kundendiesnt im Chat oder Telefon mal fragen.
Ich hatte hier bereits irgendwo gelesen, dass man auch selbst austauschen kann. Allerdings weiß ich nicht, wo man entsprechende Qualität her bekommt. Im Baumarkt ganz sicher nicht.

2017-09-12T12:41:08Z
  • Dienstag, 12.09.2017 um 14:41 Uhr
Bevor ich für so eine Rückfrage die sowieso überlasteten Hotlines bemühe, wollte ich zuerst mal hier nachfragen, ob jemand Ideen hat.
2017-09-13T13:12:01Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 15:12 Uhr
So ich habe bei der Beratungshotline angerufen und nachgefragt, die freundliche Mitarbeiterin sagte mir, für Online Bestellungen könne man da ohnehin wenig machen. Sie schlug vor es regulär zu bestellen und beim Anruf für die Aktivierung der FritzBox zu sagen, dass ich den Splitter benötige.
Mal schauen ob das alles klappt.