Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
boris.de

DynDNS für Connect Box einrichten

Hi,
ich möchte mir über einen Raspberry PI per SeaFile eine Cloud bereitstellen. Hierzu müsste ich allerdings eine DynDNS einrichten. Finde aber weder hier in der Community noch im Router-Menü eine Antwort dazu. Würde No-IP als DynDNS-Anbieter verwenden wollen. Außerdem müssen Eingangsport 443, Ausgangsport 443 freigeschaltet werden. Wie mache ich das?

Vielen Dank im Vorraus
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
1 Kommentar
2018-01-10T16:44:18Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 10.01.2018 um 17:44 Uhr
DynDns musst du auf dem Pi einrichten.
Ob No-IP entsprechende Clients zur Verfügung stellt, weiss ich nicht. Ich verwende spdns, da gibt es entsprechende Clients.
Ob und wie du die Freigaben/Portweiterleitungen in der Connectbox handwerklich bereitstellst, weiss ich nicht.
Beachte aber bitte, dass du von extern unbedingt IPv6 benötigst, wenn du IPv6/DS-Lite hast.

Dateianhänge
    😄