Torni
Frage in Produkte Mittwoch, 04.01.2017 um 07:48 Uhr

Downgrade von 3Play/100 auf 2Play/120

Hallo ,
ich habe derzeit noch einen 3Play/100 Vertrag am laufen der fristgerecht am 8.8.2016 gekündigt wurde ,
der Vertrag beinhaltet folgende Produkte
Digitaler Kabelanschluss 20.99€
Horizon HD Recorder Miete 5.00€
Digital TV Highlights 7.00€
3Play PLUS 100 40.00€
also kostet mich der ganze Spass 72€ im Monat !
Kündigungsbestätigung ist mit folgenden Daten eingegangen
Highligts inkl. HD Option 13.03.2017
3Play PLUS 100 13.03.2017
Digitaler Kabelanschluss 13.09.2017 !!!
1. warum laüft der Kabelanschluss noch 6 Monate länger als der Rest ?
2. was ist mit der Horizon die mich ja auch 5€ im Monat kostet ? wann muss
ich die zurückgeben ?
der Grund für die Kündigung war das ich auf SAT Empfang umgestiegen bin und kein Kabelanschluss
mehr brauche,nur habe ich eine Komplettkündigung veranlasst , und wollte eigentlich den Internet und
Telefonanschluss behalten wollte , und ich nicht einsehe das Neukunden alles in den Hintern
geblasen bekommen und bei mir nichts zu machen wäre , deshalb komplett alles gekündigt.
Jetzt habe ich im Kundencenter gesehen das 2Play für Neukunden für 24.99€ angeboten wird , ja war
klar bekomme ich nicht sofort , dann das Angebot für Bestandskunden 34.99€ im Monat , dachte ich klasse
mache ich , oh was steht da eine Aktivierungsgebühr von 69.99€ nochmal Extra ?
Ich Frage mich warum weshalb wofür ? was soll da aktiviert werden ?
Ich habe schon ein Aktiviertes Internet , da wird man als Bestandskunde wieder abgezockt !
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
3 Antworten
Chris Baerlin 2017-01-04T07:21:23Z
Mittwoch, 04.01.2017 um 08:21 Uhr

Moin,

diese Fragen solltest Du der Kundenbetreuung stellen...

Hier kann ja keiner Deine Vertragsdaten überprüfen.

hajodele 2017-01-04T08:16:55Z
Mittwoch, 04.01.2017 um 09:16 Uhr
Der digitale Kabelanschluß ist was seperates, das du wahrscheinlich schon hattest, bevor du Internet gebucht hast.
Das ist bei meiner Mutter auch so.
Dreamer10 2017-01-04T14:10:27Z
Mittwoch, 04.01.2017 um 15:10 Uhr
Du hast fristgerecht zum Vertragsende (13.03.17) dein 3play und die TV-Abonnements gekündigt (mit Bitte um Bestätigung). Dann würde ich 1 Monat vor Vertragsende anrufen und fragen, ob du die Kündigung zurücknehmen kannst. Dann wirst du nämlich mit dem Rückgewinnungsteam verbunden, die Sonderkonditionen anbieten können, so wie du dir das vorstellst (Neukundenkonditionen, keine Aktivierungsgebühren). Ich selbst bin auf diese Weise auf "1play Internet mit eigener Fritzbox 6490" runtergegangen, weil ich die Telefonie als Wenigtelefonierer günstiger bei easybell oder voip2gsm (VOIP-Anbieter) realisieren kann.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Von 3play auf 2play

    Kann man online bei Unitymedia von 3 Play auf 2 Play runterstufen?

    Wie kann man die Sky Bundesliga Mediathek bei Horizon aufrufen?

    Hallo, ich bin von Entertain (mit Sky) zu Unitymedia gewechselt. In der Mediathek von Entertain, konnte ich sehr einfach die Mediathek von Sky... mehr