Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Torni

Downgrade von 3Play/100 auf 2Play/120

Hallo ,
ich habe derzeit noch einen 3Play/100 Vertrag am laufen der fristgerecht am 8.8.2016 gekündigt wurde ,
der Vertrag beinhaltet folgende Produkte
Digitaler Kabelanschluss 20.99€
Horizon HD Recorder Miete 5.00€
Digital TV Highlights 7.00€
3Play PLUS 100 40.00€
also kostet mich der ganze Spass 72€ im Monat !
Kündigungsbestätigung ist mit folgenden Daten eingegangen
Highligts inkl. HD Option 13.03.2017
3Play PLUS 100 13.03.2017
Digitaler Kabelanschluss 13.09.2017 !!!
1. warum laüft der Kabelanschluss noch 6 Monate länger als der Rest ?
2. was ist mit der Horizon die mich ja auch 5€ im Monat kostet ? wann muss
ich die zurückgeben ?
der Grund für die Kündigung war das ich auf SAT Empfang umgestiegen bin und kein Kabelanschluss
mehr brauche,nur habe ich eine Komplettkündigung veranlasst , und wollte eigentlich den Internet und
Telefonanschluss behalten wollte , und ich nicht einsehe das Neukunden alles in den Hintern
geblasen bekommen und bei mir nichts zu machen wäre , deshalb komplett alles gekündigt.
Jetzt habe ich im Kundencenter gesehen das 2Play für Neukunden für 24.99€ angeboten wird , ja war
klar bekomme ich nicht sofort , dann das Angebot für Bestandskunden 34.99€ im Monat , dachte ich klasse
mache ich , oh was steht da eine Aktivierungsgebühr von 69.99€ nochmal Extra ?
Ich Frage mich warum weshalb wofür ? was soll da aktiviert werden ?
Ich habe schon ein Aktiviertes Internet , da wird man als Bestandskunde wieder abgezockt !
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
3 Kommentare
2017-01-04T07:21:23Z
  • Mittwoch, 04.01.2017 um 08:21 Uhr

Moin,

diese Fragen solltest Du der Kundenbetreuung stellen...

Hier kann ja keiner Deine Vertragsdaten überprüfen.

2017-01-04T08:16:55Z
  • Mittwoch, 04.01.2017 um 09:16 Uhr
Der digitale Kabelanschluß ist was seperates, das du wahrscheinlich schon hattest, bevor du Internet gebucht hast.
Das ist bei meiner Mutter auch so.
2017-01-04T14:10:27Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 04.01.2017 um 15:10 Uhr
Du hast fristgerecht zum Vertragsende (13.03.17) dein 3play und die TV-Abonnements gekündigt (mit Bitte um Bestätigung). Dann würde ich 1 Monat vor Vertragsende anrufen und fragen, ob du die Kündigung zurücknehmen kannst. Dann wirst du nämlich mit dem Rückgewinnungsteam verbunden, die Sonderkonditionen anbieten können, so wie du dir das vorstellst (Neukundenkonditionen, keine Aktivierungsgebühren). Ich selbst bin auf diese Weise auf "1play Internet mit eigener Fritzbox 6490" runtergegangen, weil ich die Telefonie als Wenigtelefonierer günstiger bei easybell oder voip2gsm (VOIP-Anbieter) realisieren kann.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Vertragsübernahme trotz Kündigung

    Hallo, ist es möglich einen Vertrag auf jemanden zu übertragen, obwohl man den Vertrag bereits auf Ende des nächsten Jahres gekündigt hat? Ich... mehr

    Kündigung des laufenden Vertrages

    Ich ziehe kurzfristig zum 01.07.2017 in eine andere Wohnung in einem anderen Stadtteil. Kann ich diesen Vertrag schnell und einfach Kündigen, da... mehr

    Internet geht fast nie. Rückabwicklung?

    Hallo Community, 12 Monate Internet von UM und nichts als Probleme (Wifi, LAN). Seit längerem geht eigentlich gar nichts mehr. Techniker kam... mehr

    Fragwürdige Berechtigungen der "Unitymedia Partner"?

    Sind die "unitymedia.partner" entgegen ihrer Behauptung doch nicht dazu berechtigt für einen Anbieterwechsel Kündigungen beim derzeitigen Anbieter... mehr

    Auftrag aktiv, Dienste nicht nutzbar

    Guten Abend.Nach Vertragskündigung habe ich ein neues Angebot erhalten ,auf welches ich einging.Nun habe ich eine neue Box zugesendet bekommen... mehr