Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ps1985

Doppelt abgerechnet von meinem früheren ISP O2 auch nach dem Umzug

Ich zog nach Unitymedia von O2, da ich nicht wie der Service und die Geschwindigkeit von O2. So verbrachte Unitymedia sogar mit 8 Monaten O2 Vertrag die Internetverbindung und ich begann mit Unitymedia ab Anfang 2016. Jetzt wurde die O2-Verbindung eingestellt, um am Oktober 2016 auslaufen. So O2 schickte mir Benachrichtigung, um ihren Router zurückzugeben, die ich tat Rückkehr zu ihnen in der Zeit. Aber ich bekam 25 und 30 Euro für Oktober und November von O2 plus natürlich die Gebühren von Unitymedia. Wie ist es passiert? Hat unitymedia meinen Vertrag nicht mit O2 gekündigt?
Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2016-12-28T11:52:38Z
  • Mittwoch, 28.12.2016 um 12:52 Uhr
Wieso hast du das nicht bei 02 angefragt? Niemand hier und auch nicht bei Unitymedia kann dir sagen, was O2 dir in Rechnung stellt.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Überteuerte Rechnung???

    Hallo alle zusammen Habe eine Frage zu meiner Rechnung. Momentan Habe ich das - 3 Play Premium 150 - International Flat Plus - DigitalTV... mehr

    Unitymedia berechnet 90 Euro wegen defekter Kabeldose?

    Hi, ich habe letzten Monat den Techniker hier, weil meiner Kabeldose defekt war. Ich hatte jahre lang Blockeffekte beim HD TV und habe dafür auch... mehr

    Registriert

    Ich habe versucht zu registrieren. Es steht kein Kundennummer finden. Was soll es sein?

    Maxdome in der Rechnung

    Hallo in meiner Rechnung von letzten Monat taucht eine 7,99 EU Summe auf die mit Maxdome belastet wird. Jedoch weder ich bzw meine Kinder haben... mehr

    Wie kann ich meine Rechnungen einsehen?

    Hallo zusammen, nach Ihren letzten Änderungen kann ich meine Rechnungen mit Einzelverbindungsnachweis nicht mehr einsehen. Scheinbar muss ich ein... mehr