Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
cbertsch

DNS-Server in der Fritzbox von UnityMedia veränderbar?

Hallo,
ich habe bisher die ConnectBox von UnityMedia.
Zur Einrichtung eines Jugendschutzfilters würde ich gerne den DNS-Server auf OpenDNS verändern (hatte ich früher, als ich noch mit DSL bei der Telekom war so gemacht und war sehr zufrieden damit.)
Bei der Connect-Box geht das nicht. Jetzt ist meine Frage, ob das möglich ist, wenn ich eine Fritzbox (6490?)von UnityMedia beziehe. Laut Benutzerhandbuch der Fritzbox geht das prinzipiell; dieses Feature könnte aber gesperrt sein, wenn man die Fritzbox über UnityMedia bezieht.
Hat jemand Erfahrungen damit?
Wenn ich die Fritzbox selbst kaufe, geht das auf jedem Fall, aber dann habe ich mehr Konfigurationsaufwand.
Vielen Dank schon mal.
Speichern Abbrechen
7 Kommentare
2016-10-22T19:07:56Z
  • Samstag, 22.10.2016 um 21:07 Uhr
Ja, kannst du einstellen. Wird allerdings durch die Firmware leider nicht immer berücksichtigt - so ist zumindest mein Eindruck gewesen, da trotz Änderung der DNS-Server oftmals weiterhin die UM-DNS-Server genutzt wurden.
2016-10-22T19:10:31Z
  • Samstag, 22.10.2016 um 21:10 Uhr
Danke für die Rückmeldung. Aber dann bringt es ja gar nichts. Gibt es dazu weitere Erfahrungen?
2016-10-22T20:15:14Z
  • Samstag, 22.10.2016 um 22:15 Uhr
Bei der 6360 funktioniert es zumindest in BaWü.
(Leider sind viele Details in den Zwangsboxen noch "Ländersache")
2016-10-22T20:18:58Z
  • Samstag, 22.10.2016 um 22:18 Uhr
Danke für die Rückmeldung! Wohne auch in Ba-Wü. Gibt es weitere Erfahrungen (mit der aktuellen 6490?)?
2016-10-23T00:43:25Z
  • Sonntag, 23.10.2016 um 02:43 Uhr
Wie gesagt, in NRW hatte ich manchmal Probleme damit, aber jetzt schon einige Zeit nicht mehr, da ich meine eigene FB nutze.
2016-10-23T16:35:09Z
  • Sonntag, 23.10.2016 um 18:35 Uhr
cbertsch:
Danke für die Rückmeldung. Aber dann bringt es ja gar nichts. Gibt es dazu weitere Erfahrungen?

Zum Thema Erfahrung: Ich habe mal mehrere DNS-Server ausprobiert, zumal vor einem Jahr Unity immer Probleme mit seinem DNS-Server hatte. So habe ich den berühmten Google-Server im Gebrauch gehabt und auch ein Open-DNS. Dann habe ich mir mal für Windwos diesen DNS Benchmark herunter geladen und installiert.Benutze unter Linux den namebench.py.Jeweils habe ich die Performance gemessen.Resultat: der Unity-DNS-Server ist der schnellste.
2016-10-23T17:17:56Z
  • Sonntag, 23.10.2016 um 19:17 Uhr

Vielen Dank für die Antwort. Bezieht sie sich auf eine Fritzbox, die Sie bei UnityMedia gemietet haben? In Baden-Württemberg? Mir geht es nicht um Performance, sondern um die Filtermöglichkeiten von OpenDNS.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Warum meldet sich UM nicht?

    Warte nun schon seit einer Woche, das die bei mir die eigene Fritz Box nochmals provisionieren und die Connect Box deaktivieren, aber es besteht... mehr

    Super langsame Internetverbindung und WLAN nach Totalausfall der Telefonie

    Hallo zusammen, ich hatte hier in Hessen bis vor kurzem 2Play50 mit UM TC- Router und super schlechtes WLAN. Daher im Dez 16 auf FB umgestiegen,... mehr

    Telefonie funktioniert nicht mehr. Unitymedia Kundenservice möchte nicht helfen.

    Hallo zusammen, erstmal die Ausgangslage: Ich verwende seit einigen Monaten eine private Fritzbox mit diversen konfigurierten SIP Rufnummern (u.... mehr

    eigene FB 7490 m. Telefon/Modem an Connect-Box

    Hallo, aktuell habe ich "2play COMFORT 120" mit einer Connect-Box ch7465lg-lc angeschlossen bekommen. Parallel zu meinem 1&1 DSL. mein 1&1... mehr

    Was kann ich noch machen?

    Hallo Community, Anfang Mai habe ich einen Neuanschluss bei UM beantragt. Wie bei scheinbar vielen anderen Neukunden auch, wurde leider von UM... mehr