Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Andym1

DNS Server ändern mit DS Lite Anschluss

Hallo,
bin Neukunde bei Unitymedia und habe nun auch diesen DS LITE Anschluss mit Connect Box bekommen.
Da ich ein paar aeltere Geraete habe, die wohl kein IPv6 unterstuetzen hat es mich mehrere Stunden gekostet, alles ans Laufen zu bekommen, aber jetzt geht es soweit.

Ich habe nun noch ein Problem, und zwar habe ich mehrere Jahre in den USA gelebt und dort einige IPTV Pakete abonniert, die ich gerne weiter nutzen moechte, weil die Abos noch laufen.
Dazu muss ich aber meinen DNS Server am Amazon Fire TV Stick aendern, weil das sonst nicht mehr funktioniert.
In den USA habe ich das direkt im Router gemacht, aber das geht ja mit IPv6 nun definitiv nicht mehr. Im Fire Stick kann ich zwar eine statische IP vergeben und den DNS aendern, aber irgendwie scheint er den DNS nicht zu uebernehmen.
In der IP Konfiguration wird mir anschliessend immer ein DNS mit IPv6 Adresse angezeigt, der DNS, den ich benoetige, ist aber IPv4.
Gibt es eine Moeglichkeit, mit DS Lite einen alternativen IPv4 DNS zu verwenden oder muss das dann ein IPv6 DNS sein oder ist das ueberhaupt nicht mehr moeglich und man muss den von Unitymedia verwenden?
Wer kann mir hier weiterhelfen?

Viele Gruesse
Andy
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-07-17T22:20:00Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 00:20 Uhr
Soweit ich das überblicke, geht das leider nicht. Du hast ja einen reinen IPv6-Anschluss, der gesamte IPv4-Verkehr wird über den DS lite-Tunnel geNATed.
2017-07-17T22:33:48Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 00:33 Uhr
Habe es hinbekommen. Es liegt nicht am Anschluss sondern am Endgerät. Der Firestick kann das selbst nicht, mein PC hingegen schon.
Ich habe noch eine alte Fritz Box, die das auch unterstützt, werde mal versuchen, damit ein Subnetz aufzubauen. Ich berichte wieder, falls ich Erfolg habe.