Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
maestro12

Datenroaming ab 15.06.17 in Rechnung gestellt

Hallo Community,

gestern habe ich doch mal die per neue EU Recht erlassene Möglichkeit getestet, Datenroaming über das bestehende Kontingent im Ausland zu testen. Nun, war gestern kurz in Frankreich, habe "Datenroaming im Ausland" aktiviert und konnte auch ganz normal über französiche Orange F im Internet surfen. Allerdings sehe ich doch heute im Kundencenter, dass mir Einheiten in Rechnung gestellt wurden (??) Läuft da noch die Umstellung oder was ist das Problem hierfür? Mein Vertrag ist der Pure Mobil 500. Vielen Dank und einen schönen Sonntag .
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 Kommentare
2017-08-29T08:54:11Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 10:54 Uhr
Horst:
Es ist kein bedaulerlicher Einzelfall.Das ist das Geschäft.(...)

Mit solchen Unterstellungen etwas vorsichtiger sein
2017-08-29T14:01:32Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 16:01 Uhr
Ich kann erstmal versichern, dass das kein Geschäft ist. Jeder von euch hat ein Recht darauf diese Leistung nutzen zu können. Außerdem ist es ja viel teuerer für Unitymedia, wenn Mitarbeiter Arbeitszeit darauf verwenden müssen, diese Fehler zu beheben und gutzuschreiben. Blöd ist es natürlich, aber jeder, der davon betroffen ist, darf gerne an kundenservice@unitymedia.de schreiben, dann kümmern sich die Kollegen gerne darum.
2017-10-30T13:18:58Z
  • Montag, 30.10.2017 um 14:18 Uhr
Jeder darf gerne an kundenservice@unitymedia.de schreiben. Nur es ließt halt niemand. Habe versucht an der Hotline den Status der Gutschrift zu erfragen. Weder mein Mail, noch mein Brief noch mein Fax seien angekommen.