Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
basler

Connect Box und Dect-Telefonie

Meine Partnerin hat sich eine ConnectBox (2-play) bestellt. Mit der Annahme, daß ihre bisherigen Dect-Telefone angeschlossen werden können. Die ConnectBox stellt nach meinem Wissen diese Funktion nicht zur Verfügung.

Sie hat aber noch eine etwas ältere FritzBox (7412) zur Hand. Kann man diese nun hierzu (per WLAN oder LAN) verwenden?

Oder wie würdet ihr dies machen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-05T08:25:02Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 10:25 Uhr
Die Connectbox stellt das tatsächlich nicht zur Verfügung.
Eine Fritzbox MIT Festnetztelefonie könnte das. Die 7412 kanns nicht.

Alternativen:
- Eine geeignete Fritzbox kaufen (z.B. 7390, 7490)
- Eine analoge Basisstation nutzen
- Eine eigene Kabelfritzbox kaufen oder mieten.

Ich würde das mit der Kabelfritzbox machen. Auch aus vielen anderen Gründen.
Marktpreis einer 6490 liegt bei ca. 190€ oder http://www.routermiete.de/
Bitte Vorsicht vor Ebay usw. Fritzboxen. Die werden oft nicht freigeschaltet.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-07-05T08:25:02Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 10:25 Uhr
Die Connectbox stellt das tatsächlich nicht zur Verfügung.
Eine Fritzbox MIT Festnetztelefonie könnte das. Die 7412 kanns nicht.

Alternativen:
- Eine geeignete Fritzbox kaufen (z.B. 7390, 7490)
- Eine analoge Basisstation nutzen
- Eine eigene Kabelfritzbox kaufen oder mieten.

Ich würde das mit der Kabelfritzbox machen. Auch aus vielen anderen Gründen.
Marktpreis einer 6490 liegt bei ca. 190€ oder http://www.routermiete.de/
Bitte Vorsicht vor Ebay usw. Fritzboxen. Die werden oft nicht freigeschaltet.
2017-07-05T08:53:19Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 10:53 Uhr
Oh??? Das geht nicht?

Ich dachte, ich könnte die Fritzbox an die Connectbox per LAN anschließen ....
D.h. - leider ein Fehlkauf? Kann man die Connectbox zurückgeben oder umtauschen?
2017-07-05T09:12:34Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 11:12 Uhr
Wenn du die Fritzbox via LAN1 an die Connectbox anschließt, hast du leider immer noch keine Rufnummer auf der Fritzbox. Für die Connectbox bekommst du aber keine SIP-Daten.
Mit einer z.B. 7390 könnte man nun den Telefon-Anschluß der Connectbox über das y-Kabel der Fritzbox mit dem DSL-Anschluß der Fritzbox vrbinden und dann das Konstrukt wie einen Festnetzanschluß behandeln. Deine Frizbox unterstützt das aber nicht.

Du kannst nun zusätzlich das Komfortpaket für 5€/Monat bestellen und bekommst dafür noch 2 weitere Rufnummern.
Wenn du diese Rufnummern nicht brauchst, bist du mit einer Fritzbox über Routermiete für 3€ billiger drann.
2017-07-05T09:29:51Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 11:29 Uhr
Herzlichen Dank für die Info.
2018-01-09T18:58:15Z
  • Dienstag, 09.01.2018 um 19:58 Uhr

Ja, echt klasse!
Bei mir der gleiche Müll.
Selbstverständlich hatte ich vorausgesetzt, dass Unitymedia nicht mehr auf diese analoge Steinzeitschnittstelle setzt.

82034:

Bitte schliessen Sie heute Ihr Telefon an unser Modem an. Ihr Unitymedia Team

ich:

Würde ich ja gerne, leider hat der tolle Unitymedia Router kein DECT und mein Telefon hat keine veraltete Analogstation.

Nochmal extra Geld ausgeben nur weil mein Provider meint er müsse sparen? mit nichten.
Reicht mir schon, dass ich als Mieter der Zweitwohung für teuer Geld Zwangs-Kabelkunde sein muß.

Da lasse ich es lieber ganz - behaltet die doofe Festnetztelefonie - kein Cent mehr extra - PUNKT.
An meinem Hauptstandort (KEIN KABEL - kommt mir nicht ins Eigenheim! Sat-Empfang - teilweise bereits in UHD, VDSL2) geht alles prima und zum Bruchteil der Kabel-Kosten.

2018-01-10T21:24:30Z
  • Mittwoch, 10.01.2018 um 22:24 Uhr
Nun mal ganz langsam. Zu jedem DECT-Telefon gehört eine Basisstation und diese kann man ohne weiteres an jeden Telefonanschluss, auch an der Connect Box, anschliessen. Integriertes DECT, Wie z.B. bei manchen FritzBoxen sind zusätzliche Funktionen und noch lange kein Standart. Selbst AVM verfolgt in erster Linie das Ziehl, die eigenen Telefone damit einzubinden. Viele Funktionen von Geräten anderer Hersteller lassen sich damit gar nicht nutzen. Und der analoge Telefonanschluss ist heute wieder absoluter Standart. Digital, sprich ISDN steht auf den Abstellgleis und wird noch in diesem Jahr abgeschafft.

MfG
2018-01-10T22:07:45Z
  • Mittwoch, 10.01.2018 um 23:07 Uhr
Die Frage ist ja auch, welche DECT-Telefone verwendet werden?