Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Subotai

Connect Box und Anrufsperre

Hallo,

gibt es eine hard- oder softwaremäßige Möglichkeit bei (an, für etc.) einer Connect Box eine Anrufersperre für einzelne Telefonnummern einzurichten? Kann man ein Gerät zwischen Hausanschluss und CB bzw. zwischen CB und Telefon anschließen

Ist evtl. im Rahmen eines Software-Updates so etwas geplant

An meinem Telefon kann ich nur Ruf-Bereiche abschalten, aber keine einzelnen Nummern. Die bisher dazu verwendete F!B ist zurück zu Unitymedia.

Für jeden Hinweis wäre ich dankbar!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
8 Kommentare
2016-06-03T08:58:47Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 03.06.2016 um 10:58 Uhr
Direkt geht es nur über deine zurückgeschickte Fritzbox.

In der ConnectBox ist so was gar nicht vorgesehen.

Alternativ kannst du z.B. eine geeignete DSL-Fritzbox verwenden.

Siehe hierzu https://community.unitymedia.de/questions/wie-kann-ich-ueber-die-fritzbox-telefonieren
2016-06-03T09:17:20Z
  • Freitag, 03.06.2016 um 11:17 Uhr
HausHelene:
Direkt geht es nur über deine zurückgeschickte Fritzbox.
In der ConnectBox ist so was gar nicht vorgesehen.
Alternativ kannst du z.B. eine geeignete DSL-Fritzbox verwenden.
Siehe hierzu https://community.unitymedia.de/questions/wie-kann-ich-ueber-die-fritzbox-telefonieren


Hallo,

ich will ja nicht über eine F!B telefonieren, sondern lediglich unerwünschte Telefonanrufe sperren. Gibt es denn keinen Filter oder etwas vergleichbares um das zu realisieren? Oder ist das nicht gewünscht? Vor 50 Jahren ist man auf den Mond geflogen, das war doch ungleich schwieriger wie eine Anrufsperre! In einer F!B geht das doch auch. Diese Funktionalität muss man doch auch isoliert von einer F!B konstruieren können oder ist noch niemand auf eine solche Problemlösung gestoßen?
2016-06-03T09:57:18Z
  • Freitag, 03.06.2016 um 11:57 Uhr
Die Fritzboxen sind halt gleichzeitig auch eine Telefonanlage und bieten daher einige Zusatzfunktionen. Die einfachen Kabel-Gateways stellen dagegen nur die Leitung zur Verfügung; alles weitere ist Sache der angeschlossenen Telefone.
2016-06-03T10:09:29Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 03.06.2016 um 12:09 Uhr
Seit 50 Jahren gibt es genügend Telefone, bei denen das geht.

Ein erweitertes Telefon-"Feature" ist bei allen Standardgeräten praktisch nicht vorhanden.

Daran wird sich auch nichts ändern. Der Anschluß kann genau so viel wie deine Telefon-Dose:

Anrufe signalisieren, wenn welche ankommen.

Selbstverständlich ist das eine Sache des Wollens, aber auch eine Sache des Preises.

Und selbstverständlich gibt es außerhalb der Fritzbox noch hunderte von Telefonanlagen, mit denen das geht. Alle Lösungen haben eins gemeinsam: Sie kosten Geld. Suche einfach nach "analoge Telefonanlage"
2016-06-03T10:14:14Z
  • Freitag, 03.06.2016 um 12:14 Uhr
Es heißt Telefon-Komfort-Option wenn man die FB dazu nimmt weil man dann mit der Fritzbox einen gewissen Komfort hat.

Also einfach wieder auf eine FB und das Thema ist gegessen.

Ansonsten Wäre mir nicht bekannt dass es auf den Anderen Modems auch ein Update auf diese Funktion geben soll.
2016-06-03T10:37:07Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 03.06.2016 um 12:37 Uhr
2016-06-03T11:00:23Z
  • Freitag, 03.06.2016 um 13:00 Uhr
HausHelene:
Hier ein Telefon, das das kann:

http://www.panasonic.com/ch/de/consumer/telekommunikation/schnurlostelefone-mit-anrufbeantworter/kx-prs120slw.html


Habe grade erst eine neue Anlage gekauft. Trotzdem Danke
2016-06-03T12:14:47Z
  • Freitag, 03.06.2016 um 14:14 Uhr
Kennt jemand dieses Gerät:
http://www.call-center-lösungen.de/de/detail/Call-Saint-Gert-zum-Blockieren-Nerviger-Anrufe-1000023938/

Ist das legal? Kann man das anschließen?

Dateianhänge
    😄