Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
nikito_t

Connect Box Modem Mode

Hallo ich habe Privarnetzwerk mit IP cameras,NVR, IP TV, Printers, FTP Server, einige Computer, 4 Handys. Ich benutze auch DDNS. Mein Handy ist immer mit meine Homenetzwerk verbinden mit dem VPN Server. Ich habe ASUS- AC66U 1900mb Router welche ich möchte benutzen. Ich möchte nicht Connectbox vom Ihenen als Router benutzen nur als Modem. Ich weiß dass diese function ist vom Ihnen ausgeschaltet aber kann einschalten. Mit diese Conection box ich kann nicht so viele Funktionen benutzen. NAT auf Connectionbox muss ausschalten sein, weil meine ASUS nicht außen WAN IP haben kann.
Mit meine alte Anbieter habe ich kein diese Problem. Mein Frage ist kann ich diese Connection box nur als Modem benutzen oder muss ich kündigen und mit dem alte Anbiter benutzen?
Vielen Dank
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
14 Kommentare
2016-08-23T11:08:13Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 13:08 Uhr
Hallo,
das ist hier ein Kunden für Kunden Forum. UM-Mitarbeiter mischen sich kaum ein.
Wir duzen uns eigentlich alle.

Zur Frage:
UM weigert sich bisher kategorisch, bei ihren Geräten die Bridgemode zur Verfügung zu stellen.
Wenn du ein Modem willst, musst du dir eins kaufen. Das ist aber auf dem deutschen Markt noch schwierig bis unmöglich. Also musst du deine Blicke ins Ausland richten.
2016-08-23T13:09:15Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 15:09 Uhr
Außerdem hast du einen reinen IPv6-Anschluss, alle IPv4-Anfragen werden über Unitymedia geNATed, sodaß Zugriff von außen nur mit einem anderen Gerät erfolgen kann, daß ebenfalls über IPv6 verfügt.
2016-08-23T13:44:32Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 15:44 Uhr
Das Problem ist dass meine Router ASUS - AC68U kann nicht WAN IP haben.

"Der drahtlose Router verwendet derzeitig eine private WAN IP-Adresse. Er befindet sich evtl. im Multi-NAT-Betrieb, wobei DDNS-Service in solcher Umgebung nicht unterstützt wird."

Deswegen meine DDNS nicht arbeiten. Der Ruter (ASUS) hat Internal IP für WLAN und wenn ich DCHP in Connect box ausschalten und auf mene Router WLAN ist auf Automatish. Habe ich gar nicht WLAN IP.  

IPv6 Anschluss auf Meine ASUS Router ist auch aktive.
2016-08-23T14:16:30Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 16:16 Uhr
Du darfst nicht den Asus betrachten.
Was kommt bei der ConnectBox an?
Wenn es sich um einen Neuvertrag handelt, hast du IPv6/DS-Lite. Somit wird alles ausgehende IPv4 über IPv6 (AFTR) getunnelt und deine ganze beschriebene Struktur kann nicht funktionieren.
Erschwerend bei der ConnectBox kommt hinzu, dass es keine Prefix-Delegation beherrscht. Damit kannst du nicht mal auf IPv6 ausweichen, wenn der Asus Router spielt.
In dieser Konfiguration ist ein Zugriff von außen auf IPv4 mit keiner Konfiguration möglich.
Hierzu gibt es Tunnelprovider oder externe rootserver mit DS-Konfiguration.
2016-08-23T14:30:03Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 16:30 Uhr
Leider das bedutet dass UnityMedia nicht mein ISP ist und ich muss der Vertrag absagen. Mit dem 1und1 alles war supper hatte ich kein problemen und alles funktioniert ganz gut. Ja das war VDSL aber für mich ist wichtig meine Netwerk in Ausland mit diesen in Deutschland zusamen sein, deswegen ich brauch VPN server und diese Router macht alles das. Meine IP cameras in Ausland speichern direkt in mene Server hier in Deutschland. Das ist schade nicht gut.
2016-08-23T14:35:03Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 16:35 Uhr
Bei 1und1 hast du auch DS (ohne Lite)
Die einzige andere Alternative ist ein Business-Account. Damit hast du nur IPv4 und mit fester IP ist dein Asus Router mit öffentlicher IP. Aber bitte aufpassen: Die Preise sind dort +MWST.
2016-08-23T15:28:08Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 17:28 Uhr
Bei 1und1. Ich verbine meine ASUS routter direkt mit dem Telefone steckdose und egal mit IPv6 oder Ipv4 ist DSL modem connectet wen ich schreibe meine DDNS in ein webrauser mit richtige Port ich habe immer verbindung mit meine Netzwerk. Da hatte ich kein fest IP. Nach jede restart ich hatte verschiedene Public IP. Deswegen benutzt ich DDNS server von mein Router.
2016-08-23T15:29:45Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 17:29 Uhr
2016-08-23T15:34:17Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 17:34 Uhr
Unity Media Connectbox model CH7465LG muss nur als modem arbeiten.


UnityMedia ConnectBox CH7465LG (u.a. Modem Modus aktivieren)

https://blog.dhcgn.de/isp/2016/03/31/UnityMediaConnectBox.html
  • connectbox modem modus.PNG
    connectbox modem modus.PNG
2016-08-23T19:40:59Z
  • Dienstag, 23.08.2016 um 21:40 Uhr
Das wird eher nicht passieren. Es wird wohl keine Änderungen an den UM-eigenen Geräten geben. Da musst du dir ein eigenes Kabelmodem kaufen, daß den Anforderungen laut Schnittstellenbeschreibung entspricht.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Zugriff von außen auf Apple TV über Connect Box

    Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Ich möchte von außen, z.B. aus dem Mobilfunk auf meinem Handy, auf meinen Apple TV zugreifen um so... mehr

    WPA2 Sicherheitslücke

    Hallo Cummunity Bin neues Mitglied hier und ja direkt eine Frage.Wie sieht es denn mit updates für die Connect Box aus?Im www ist dazu leider... mehr

    Internetverbindung bricht ständig ab seit neue ConnectBox installiert ist!

    Hallo Community, Seit ich vor einiger Zeit die neue ConnectBox installiert habe, habe ich nur noch Probleme mit dem Internet. Ich bin mit 2... mehr

    Dauernd Unterbrechungen beim Cisco VPN seit neuer Unitymedia Connect Box

    Bisher hatte ich von Unitymedia ein Cisco Modem in Betrieb (dieser kleine schwarze Kasten, wo das Koax-Kabel reingeht) und daran selbst einen... mehr

    Fritz VPN mit ConnectBox

    Hallo, ich habe ein VPN zwischen zwei Fritz-Boxen aufgesetzt, welches so weit auch funktioniert: Fritz Box 3370 <=> Technicolor TC7200... mehr