Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dariusz

Bochum 44787 Upload gleich null

Hallo zusammen,

Seit dem 2.4.2016 bewegt sich mein Upload bei 1 Play 120 / 6 bei 0,65....
Versenden von E-mails mit Anhang macht kein Sinn...

Mein Cisco Modem habe ich mehrfach neu gestartet.ohne Erfolg.
download ist sehr gut, Upload....sehr niedrig, oder besser gesagt sehr schlecht...

Per Facebook Unitymedia Hilfe und via Twiter habe ich mein Problem geschildert.
Gestern per Kunden Center Störung gemeldet...

Somit habe ich Eure vier Service Points angeschrieben.. bist jetzt hat sich Niemand gemeldet....

Es wäre nett von Euch, wenn sich Jemand die Zeit findet und mein Problem anschauen würde.

Vielen Dank

Gruß aus Bochum
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
8 Kommentare
2017-04-07T09:27:36Z
  • Freitag, 07.04.2017 um 11:27 Uhr
"Hallo und herzlich willkommen in der Unitymedia Community

Hier sind Kunden für Kunden da - für alle Fragen und Wissen rund um Unitymedia."

2017-04-07T13:22:24Z
  • Freitag, 07.04.2017 um 15:22 Uhr

Hallo Dariusz,

Odin hat Recht, neben allgemeinen Ratschlägen wirst du hierzu wohl keine konkrete Hilfestellung erhalten. Die Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice wird da schon eher hilfreich sein. Gib den Kollegen ein bisschen Zeit zu reagieren, sie melden sich bestimmt.

Gruß
JensUM

2017-04-07T16:02:46Z
  • Freitag, 07.04.2017 um 18:02 Uhr
An und Aus-Schalten des Modems wird nicht viel bringen.Am besten kannst du noch mal ein kompletten Reset durchführen, hinten ist ein Loch und da mal 5 Sec ein Büroklammer hereindrücken.Aber hier noch mal die BDA lesen,dann noch mal vom Strom nehmen.Cisco-Modem kann defekt sein ,oder es liegt im Haus,dann am besten eine Srörungsmeldung aufgeben,bzw die Beabeitung der Störung dauert.
Bochum ist eigentlich eine Unity-Stadt und da gibt es selten Störungen.
(was ich mich ein bisschen Frage ,1 Play 120 und Cisco-Modem? ,musss da nicht ein TC7200 oder ConnectBox dran sein??)
2017-04-07T17:31:26Z
  • Freitag, 07.04.2017 um 19:31 Uhr
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Vorschläge.

@Horst,

habe soeben ein Reset durchgeführt, leider ohne Erfolg.
Ich habe ein Cisco EPC3212 Modem Das Cisco Modem ist für diese Geschwindigkeit ausgelegt
und kann weiterhin genutzt werden. Wurde mir auch so bestätigt und es hat monate lang sehr gut funktioniert.

Bleibt mir nichts anderes, als abzuwarten. Ich werde Euch melden wie die Sache ausgegangen ist.

Bis dann

L.G aus Bochum-->Unity Media Sdadt

Dariusz

2017-04-07T17:45:31Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 07.04.2017 um 19:45 Uhr
Das 3212 wird bis zu 200Mbit problemlos eingesetzt.
Ein kleiner Tipp, bevor sie dir das Ding wegnehmen und ein Gateway schicken:
Beschaffe dir ein passendes Netzteil (auch Polung beachten).
In den meisten Fällen schwächelt einfach dieses Teil.
2017-04-15T14:00:51Z
  • Samstag, 15.04.2017 um 16:00 Uhr
Hallo zusammen,

Feedback von meiner Seite aus:

Der Techniker war da:
-Modem wurde resetet / Alles wird gut /
-An der Geschwindigkeit hat sich so gut wie nichts verändert 130 Mbps /  Unter 1Mbps

Zur dem Zeitpunkt war ich leider nicht zu Hause.
Meine Frau sagte mir:
-Der Techniker mußte nichts ins Keller gehen. Hat aber leider nicht / wie früher / die Geschwindigkeit gemessen. Nur das Signal am modem gepürft.

Habe dann am Donnerstag nochmal die Hotline angerufen. Ich sollte mir jeden Tag die Upload geschwindigkeit notieren  / direkt per Lan an Modem /und am Dienstag erneut melden.

Übrigens ein neues Netzteil habe ich mir gekauft, das alte Netzteil ist am Mittwoch kaputt gegangen.

Ich habe mir per weboberfläche die Werte  meiner Verbindung angeschaut. Laut UM Forum sind die Upload Werte der Kanäle zu niedrig..

Channel1:
Channel ID:83
Upstream Frequency:58400000 Hz
Modulation:64 QAMBit 
Rate:30720 kBits/sec
Power Level:43.7 dBmV

Channel2:
Channel ID:79
Upstream Frequency:30800000 Hz
Modulation:64 QAMBit 
Rate:30720 kBits/sec
Power Level:42.4 dBmV

Channel3:
Channel ID:80
Upstream Frequency:37400000 Hz
Modulation:64 QAMBit 
Rate:30720 kBits/sec
Power Level:42.9 dBmV

Channel4:
Channel ID:82
Upstream Frequency:51800000 Hz
Modulation:64 QAMBit 
Rate:30720 kBits/sec
Power Level:42.9 dBmV

  • "Upstream (US) Power Level": 
  • Der Wert sollte zwischen 43db und 50db liegen. Optimal ist 46db. 
  • Wenn der Wert 40db und weniger Beträg oder über 50db liegt, ist mit Problemen zu rechnen. Der Wert ist relativ kritisch, da schnell keine Verbindung mehr hergestellt werden kann.

Ich wünsche allen Frohe Ostern. Ich melde mich dann halt nächste Woche.

LG

Dariusz

2017-04-17T10:31:54Z
  • Montag, 17.04.2017 um 12:31 Uhr
Das stimmt so nicht. Der Sendepegel darf entsprechend den Festlegungen von UM zwischen 34 und 50 dBmV liegen, wobei ein Optimalwert zwischen 36 und 47 dBmV anzustreben ist. Mit wirklichen Problemen ist erst bei einem Pegel unter 30dBmV zu rechnen. Das Kabelmodem stellt sich automatisch immer so ein, dass am C-Linienverstärker genau 15 dBmV ankommen. Entsprechend den Verordnungen zum Schutz vor Elektroemmission darf bei einem Schirmungsmaß von 100 dB an der Anschlussdose der maximale Sendepegel 52,3 dBmV betragen. Nur aus diesem Grund wird ein oberer Grenzwert festgelegt. Technisch wäre es vollkommen egal, ob der Wert über 50 dBmV steigt. Probleme hinsichtlich der Verbindung gäbe es da auch nicht. Hier ist aber auch zu beachten, dass bei einem vorhandenem Ingress die Dämpfung am C-Linienverstärker um 8 dB angehoben wird und die Modems ihren Sendepegel somit auch um 8 dB erhöhen. Durch den höheren Pegel soll die Rauschglocke des Ingress "übertönt" werden. Ein aktueller Sendepegel von z.B. 55 dBmV bei einem vorhandenem Ingress auf der C-Linie kann also durchaus in Ordnung sein und verhindert, bzw. vermindert in diesem Fall sogar Verbindungsprobleme.

MfG
2017-04-23T11:37:05Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 13:37 Uhr
Hallo zusammen,

Mein Upload ist wieder da.
Ich habe erneut die Störung gemeldet. Ein netter Mitarbeiter der UM Hotline hat es als Eskalation weiter geleiter.
18 Studen Später habe ich zwei sms bekommen.

1.ich sollte mein Modem direkt am Laptop anschliessen und die Geschwindigkeit messen.
-habe ich gemacht leider ... ohne Erfolg

2.Ein Modem Reset durchführen.
-auch ohne Erfolg.

Dann kam ich auf eine Idee; Reset mit angeschlossenen LAN Kabel am Laptop durchzuführen.. und sehe da.. Upload ist wieder da.

Ein neues Netzteil bekomme ich auch für mein CISCO EPC Modem, da mein altes sehr warm geworden ist.

Ich bedanke mich für alle Eure Antworten.

LG aus Bochum

Dariusz

Dateianhänge
    😄