Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Jeremy89

Bestandskunde Anpassung zu 2play comfort 120

Guten Tag,

ich habe soeben Post erhalten, in der ich über eine Preisanpassung zum 01.03.2017 informiert werde.
Hierbei geht es um eine Erhöhung von 2,97€
Ich habe derzeit 2play 25 und würde nach der Preisanpassung ca. 25€/Monat bezahlen.
Nun habe ich auf der Unitymedia Seite allerdings auch das Angebot 2play comfort 120 zu 24,99€/Monat.
Meine Preisanpassung kann ich daher wenig bis gar nicht nachvollziehen wenn zum selben Preis eine deutlich schnellere Leitung verkauft wird.

Meine Frage daher:
Ist es möglich auch als Bestandskunde auf eben dieses Angebot zurückzugreifen
- ebenfalls zu den Konditionen mit 24 Monaten Laufzeit
- und mit meiner bestehenden Hardware (ich musste mir damals noch selbst Hardware (FritzBox) kaufen)

Falls nicht muss ich wohl, obwohl ich mit Kabel immer zufrieden war, Kündigen und den Anbieter wechseln.

Mit freundlichen Grüßen
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
8 Kommentare
2017-01-04T15:31:49Z
  • Mittwoch, 04.01.2017 um 16:31 Uhr
In dem Schreiben gibt es vermutlich auch eine Telefonnummer.
Ruf dort mal an. Die haben wahrscheinlich auch Angebote, die nicht auf der Website zu finden sind.
2017-01-04T19:57:33Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 04.01.2017 um 20:57 Uhr
Natürlich kannst du auf comfort 120 upgraden, zahlst aber nach 24 Monaten 34,99 Euro. Bis jetzt zahlen wir 22 Euro im Monat. Wer die Preiserhöhung von 2,97 Euro akzeptiert, zahlt deutlich mehr ohne Gegenleistung. Denn das Breitbandkabel in meinem Fall ist eine Investition von KabelBW vor über sieben Jahren, ebenso das alte Scientific Atlanta Kabelmodem. Unitymedia hat gar nichts investiert und zu KabelBW-Zeiten wurde meine Downloadgeschw. mehrfach verdoppelt, ohne Theater und teils sogar ohne Mehrkosten.
Mit comfort 120 gibts imho auch eine neue Hardware und IP6.
2017-01-04T20:39:11Z
  • Mittwoch, 04.01.2017 um 21:39 Uhr
Wenn du Bestandskunde bist und IPv4 hattest, kannst du auch IPv4 behalten.
2017-01-05T08:09:23Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 09:09 Uhr
Danke für die Rückmeldungen schonmal.
Telefonisch wurde mir jetzt ein Upgrade auf comfort 120 angeboten, allerdings nur für 12 Monate zum Preis von 24,99€ und danach 34,99€
Ich habe auch den Eindruck, dass diese "Preisanpassung aufgrund Investitionen" völliger Quatsch ist, da ich genau weiß, dass sich die letzten 5-8 Jahre überhaupt nichts getan hat. Das Koaxkabel liegt ja schon deutlich länger, und auch damals konnte man bereits Bandbreiten von über 100Mbit beziehen.
2017-01-05T09:31:25Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 10:31 Uhr
Es hat sich im letzten Jahr erheblich was getan:
Der Flächendeckende Ausbau auf 16/5 Kanäle.

Es ist nur ein Witz, wenn sie gleichzeitig mit massiven Sonderkonditionen für Neukunden werben.
Das war aber in den Preiserhöhungen 2015 und 2016 fast gleich. Nur dass es damals Sonderverträge gab, die es jetzt offensichtlich nicht gibt.

Vielleicht gibt es bessere Konditionen, wenn man tatsächlich kündigt.
2017-01-05T09:48:32Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 10:48 Uhr
Wenn ich kein Angebot erhalten sollte, dass mir zusagt, werde ich wohl auch kündigen.
Ich habe nun nochmal schriftlich nachgefragt. habe allerdings wenig Hoffnung auf ein gutes Angebot. 

2017-01-05T09:57:58Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 10:57 Uhr
Vertrag kündigen... 7 Monate vor Vertragsende kannst du auf die Aktions-Tarife für Neukunden wechseln. Ausserdem gibt es sogenannte Treueprodukte, die nicht auf der Seite von UM stehen. Da ist dann auch bestimmt was passendes dabei. Ist leider heute so, man muss erst kündigen um Sonderkonditionen zu erhalten.
2017-01-05T20:24:47Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 21:24 Uhr
Traurig aber wahr, wurde mir selbst von dem Mitarbeiter für Sonderkonditionen so empfohlen: "Rechtzeitig alle 2 Jahre kündigen und so der Preiserhöhung zuvorkommen!"

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Seit über einer Woche Downloadprobleme im W-Lan

    Speedtest ist grandios ,aber selbst kleine Updates von Kaspersky dauern ewig.Ganz zu schweigen von Steam.Wenn das nicht besser wird werde ich... mehr

    Wollt Ihr Kunden loswerden?

    Mein 86 jähriger Vater hat seit gut einer Woche trotz Reset weder Festnetz. noch Internet, TV Empfang ist eingeschränkt Hardware ist OK. Gestern... mehr

    Telefon Störung

    In Wiesbaden geht schon wieder seit Stunden das Festnetz nicht. Wann wird die Störung, die seit Tagen besteht, endlich behoben??? Das TV Bild ist... mehr

    Störungsbehebung

    Seit 16 Tagen sind wir in Konstanz, Altstadt ohne Festnetz, ohne Internet,mit gestörtem TV Empfang. Von Unitymedia nur : Freundliches Abwimmeln,... mehr

    Sonderkündigung wegen Umzug in ein Haus ohne UM-Versorgung / ohne Kabelanschluß

    Hallo zusammen, wir ziehen im Sommer in ein Haus ohne Kabelanschluß und werden zur Telekom wechseln müssen. Unser Vertrag läuft seit dem... mehr