Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Ela0304

Beschwerde

Wie lange dauert es bis sich das Beschwerdemanagement mal meldet? Seit Wochen funktioniert Digital TV Highlights nicht mehr. Und warum auch immer unser Rufnummer geändert. Ich bin so richtig Sauer. Und dann wird was in Rechnung gestellt was aus technischen Gründen seitens Unitymedia nicht genutzt werden kann

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
12 Kommentare
2017-11-18T17:09:52Z
  • Samstag, 18.11.2017 um 18:09 Uhr
8 Wochen musst warten. Schlimm sehr schlimm
2017-11-18T17:27:51Z
  • Samstag, 18.11.2017 um 18:27 Uhr
Bitte??
Alles klar dann bleibt die Kündigung zum April stehen.
2017-11-18T17:36:43Z
  • Samstag, 18.11.2017 um 18:36 Uhr
So sieht das aus. Ich warte seit 18.10.2017 auf Antwort
2017-11-18T17:50:50Z
  • Samstag, 18.11.2017 um 18:50 Uhr
Hast du das Highlights aktiv im Vertrag drin oder für nur 2 Monate umsonst?

Schon die SmartCard Freischaltung im Kundencenter ausprobiert? 
2017-11-19T08:04:47Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 09:04 Uhr
Ist eine etwas längere Geschichte. Ich hatte 3Play 150 mit der DigitaleTV Highlights. Vor 2 Monaten rief dann Unitymedia an und bot mir das selbe mit 400 mbits an und dann fingen die Probleme an. Telefonausfälle DSL Geschwindigkeit zwischen 16000 und 140000. Techniker kommt getauscht, gecheckt und sagt "400.000 geht auch nicht...."
Widerrufen...
So jetzt gehe ich davon aus das der alte Vertrag wieder eingestellt wird, das Kundencenter auch aber Pustekuchen
Erst wurde vor 2 Wochen Digital TV Highlights abgeschaltet dann vor 3 Tagen das Telefon. Kundencenter sagt : "Oh das ist was schief gelaufen"
Dann werden wieder Versprechungen gemacht, natürlich nicht gehalten
Dann kommt eine Rechnung über 66,- für die 400 er Leitung
Neue Verträge werden angeboten für 20,- mehr als der alte Vertrag.....
Bisher war ich eigentlich zufrieden mit Unitymedia, aber jetzt bin ich Stocksauer
2017-11-19T08:06:30Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 09:06 Uhr
Achso dann hab ich gestern festgestellt das wir einfach mal so ne neue Nummer bekommen haben
2017-11-19T08:07:59Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 09:07 Uhr
Das war jetzt die Ultra Kurzform...
Ich könnte noch viel mehr schreiben
2017-11-19T08:54:08Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 09:54 Uhr

@Ela0304...und wie dieser Beitrag zeigt, liegt manchmal das Problem auch bei der Denkweise der Kunden. Nur weil der Techniker sagt, dass die 400mbits angeblich nicht funktionieren sollen, heisst das doch nicht, dass deshalb der alte Vertrag wieder wirksam wird.  Sowas passiert schliesslich nicht automatisch. Dazu muss immer noch der Kunde selber aktiv werden.

Und wie soll dir das Beschwerdemanagement bei diesem Problem weiterhelfen? Dafür ist der Support zuständig. 

2017-11-19T08:58:16Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 09:58 Uhr
Wer sagt dir das ich nicht Aktiv würde?
Der Techniker sagt das zuviel Leute auf einer Leitung liegen.
Hast du gelesen was ich geschrieben habe?!
2017-11-19T12:02:13Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 13:02 Uhr
Ela, ich verstehe deine Wut und deinen Ärger durchaus, aber diese Community ist kein Kundenservice, kein Kundensupport und kann dir nicht sagen, was die im Kundenservice angestellt haben. Hier helfen Kunden einander um kleinere Probleme zu lösen und ggfs. auch um zusammen Lösungen zu finden, ggfs. sogar um zusammen festzustellen, dass es derzeit auch größere globale Probleme gibt.

Sie kann nicht helfen um Probleme im Kundenservice zu bereinigen. Wegen der langen Wartezeit, es tut mir Leid es sagen zu müssen, aber es gibt derzeit tatsächlich längere Bearbeitungszeiten und daran kann man im Momemt auch nicht viel machen außer Geduld zeigen. 

Nun zu dem eigentlichen Problem. 

Die Techniker sind nicht allwissend. Sie können nicht alles sehen und erst recht nicht alles wissen. Der Techniker hat lediglich festgestellt, das momentan die Leitung vielleicht etwas ausgereizt ist, ABER er kann dir nicht sagen ob das vielleicht nur ein vorübergehendes Problem ist oder eine permanente Störung. Unitymedia setzt sehr viel daran im gesamten Wirkungsgebiet die Netze voll auszubauen, sodass JEDER eine gute und stabile Breitbandverbindung hat.  Kurzum einfach zu sagen, Leitung ist überbelastet und es widerrufe ist nicht der beste Weg.

Du hattest das 3play Premium 150 mit Highlights. Seit der letzten Preisanpassung kostet dies eg. 51,99 €. Darin enthalten Telefon Flat, Horizon Recorder, Highlights, HD option und 150 Mbit/s Download mit 5 Mbit/s Upload glaub ich, kann auch 10 gewesen sein.
Das 3play Fly 400 kostet 54,99 €. Darin enthalten Telefon Flat, Horizon Recorder, Highlights, HD Option, Maxdome Film & Serienpaket und 400 Mbit/s DL mit 20 Mbit/s UL. 
Unterm Strich für 3 Euro wesentlich mehr Leistung enthalten.

Und wenn dabei ein Hardware tausch stattfand, müsstest du entweder den Horizon Recorder v2 erhalten haben, welcher besser, leiser und schneller ist oder das Connect Modem, was ebenfalls besser ist als die anderen Modems.

Ich gehe mal davon aus dass du die Speed Tests erst nach der Umstellung gemacht hast, weil du neugierig warst ob es funktioniert. 
Denn wenn der TK sagt, es wären zu viele Leute auf der Leitung, dann hättest du vorher die 150 Mbit/s auch nicht erreicht und schon vorher Perfomance Probleme gehabt, bzw. gemeldet. Oder es kam nur zu einer blöden zeitlichen überschneidung von der Umstellung und einer lokalen Störung in deiner Nähe. Sowas kommt auch vor. Denn nichts ist perfekt ...

Der UM Kabelleitung ist es egal was drauf gebucht ist. ob 400 oder nur 150. Wenn es läuft, dann läuft es über LAN eg. sehr stabil.  und des öfteren auch mit mehr Power wie eg. gebucht ist. Auf dem Produktinformationszettel, welcher der Auftragsbestätigung beilag kannst du auch sehen, wo die Toleranzschwellen liegen. 

Wenn dann nach 2 Monaten, reguläre Widerrufsfrist beträgt nur 14 Tage vom Zeitpunkt der Installation, erst widerrufen hast, dann wäre das rein vertraglich/ rechtlich nicht mehr möglich und das Beschwerdemanagemant hat lediglich zur Kundenzufriedenheit/Kulanz versucht diesen einzustellen. Hierbei kann es sein, dass der reguläre Prozess aufgrund diverser Eingaben nicht funktionierte und man es komplett anders machen musste, wobei dann vorübergehend eine alte Nummer geschaltet wurde. Dies kannst du über den Kundenservice jedoch wieder ändern lassen und wenn dann tatsächlich das Highlights fehlt, dann guck doch bitte im Kundencenter welches Produkt dir gebucht wurde und ob das Highlights darin enthalten sein soll. Dann müsste ggfs. hier nochmal was geändert werden.