Ellmer
Frage in Hardware, Installation Montag, 24.10.2016 um 18:24 Uhr

Benötigte Daten nach Modem reset

Hallo,
ich habe ein Cisco epc 3212 Modem das ich zurücksetzen möchte. Meine Frage nun, benötige ich die Internet-zugangsdaten nach dem reset oder holt sich das Modem selbstständig alle Informationen von Unitymedia bzw. welche Daten benötige ich zur Wiederinbetriebnahme?
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
1 Antwort
Torsten Guide 2016-10-24T18:37:59Z
Montag, 24.10.2016 um 20:37 Uhr
Nein, du benötigst keine Zugangsdaten. Anders als bei DSL werden die Geräte im Kabelnetz provisioniert, d.h. mit der Provisionierung erhalten die Geräte die Infos, welche Bandbreiten und Dienste ihnen zur Verfügung stehen. Dieses dabei übertragene Config-File enthält all diese Infos.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Horizon Modelle

    Gibt's zwei unterschiedliche Modelle der Horizon? Woran kann man das erkennen?

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Informationen zum Wifi-HotSpot

    Hallo, ich habe Post bekommen nachdem das Community-Projekt "Wifi-Hotspot" gestartet werden soll. Viele Bekannte/Freunde ebenfalls. Jetzt kam... mehr