Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Ellmer

Benötigte Daten nach Modem reset

Hallo,
ich habe ein Cisco epc 3212 Modem das ich zurücksetzen möchte. Meine Frage nun, benötige ich die Internet-zugangsdaten nach dem reset oder holt sich das Modem selbstständig alle Informationen von Unitymedia bzw. welche Daten benötige ich zur Wiederinbetriebnahme?
Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2016-10-24T18:37:59Z
  • Montag, 24.10.2016 um 20:37 Uhr
Nein, du benötigst keine Zugangsdaten. Anders als bei DSL werden die Geräte im Kabelnetz provisioniert, d.h. mit der Provisionierung erhalten die Geräte die Infos, welche Bandbreiten und Dienste ihnen zur Verfügung stehen. Dieses dabei übertragene Config-File enthält all diese Infos.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Modemtausch YouCaNet

    Hat Unity die Fa. YouCaNET GmBH beauftragt Messungen und den Austausch von Modems durchzuführen? Ich hatte einen Anruf mit dieser Frage.und dem... mehr

    Setting Passwort

    Hallo, folgendes Problem. Ich musste meinen Router reseten, weil ich mein Setting Passwort vergessen haben. Ich wollte für meine Playstation, die... mehr

    [Petition] Connect Box Bridge bzw. reiner Modem Modus ohne Routerfunktion

    Hallo. Das ist eine Petition - Jede Stimme zählt ! ( schreibt z.B +1 oder inen kurzen Kommentar rein wenn ihr dafür seid, immer schön den Thread... mehr

    Connect Box als Modem (Bestandskunde)

    Hallo zusammen, ich bin sei einigen Jahren Unitymedia 2Play 120 Kunde in NRW. Bei mir ist aktuell noch ein Cisco EPC3208 in Betrieb, welches ich... mehr

    Freischaltung Telefonzugangsdaten

    Hallo zusammen, Ich habe mir einen eigeneneuen Router zugelegt und habe die beiden nummern an die Hotline weiter gegeben. Nun meine Frage wann... mehr