Huorn
Frage in Hardware Sonntag, 28.08.2016 um 13:37 Uhr

Bei DECT-Telefonaten höre ich meinen Gesprächspartner nicht

Ich habe einen 3play-Vertag mit Komfortoption. Ich nutze die FritzBox 6360 als DECT-Basisstation und habe 3 FritzFons angeschlossen. Bis vor kurzem lief alles einwandfrei.
Seit ein paar Tagen höre ich meinen Gesprächpartner nicht, er mich aber schon. Dies ist unabhängig davon ob ich anrufe oder angerufen werde. FritzBox neu starten, DECT-Funktion neu starten und DECT-Telefone ab- und wieder anmelden und keine Besserung gebracht.
Über die iOS-App funktionieren die Telefonate weiterhin, es scheint also tatsächlich ein Problem mit den DECT-Funktionalitäten zu sein.
Speichern Abbrechen
7 Antworten
Andreas 2016-08-28T11:48:58Z
Sonntag, 28.08.2016 um 13:48 Uhr

Hallo Huorn,

schalte die HD-Telefonie mal in den Eigenschaften der Mobilteile aus.

Andreas

Huorn 2016-08-28T12:00:00Z
Sonntag, 28.08.2016 um 14:00 Uhr
Hallo Andreas,

danke für die schnelle Rückmeldung. Ich habe gerade geschaut, aber in den Telefoneinstellungen keine Möglichkeit gefunden, HD-Telefonie ein- oder auszuschalten (Fritz!Fon M2). Auch das Handbuch des Telefons hat hier nichts zu Tage gefördert: https://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Handbuecher/FRITZ_Fon/Handbuch_FRITZ_Fon_M2_de.pdf

Viele Grüße
Huorn
Andreas 2016-08-28T12:05:16Z
Sonntag, 28.08.2016 um 14:05 Uhr

Hallo Huorn,

in der Liste der Telefoniegeräte eins der Mobilteile auswählen und auf "Bearbeiten" klicken. Dort auf den Reiter ganze rechts und dort sollte die Möglichkeit bestehen die HD-Telefonie auf deaktiviert zu stellen.
Andernfalls einfach mal in der AVM-Wissendatenbank nachschauen, über welche Tastenkombination auf dem Telefon die HD-Telefonie ausgeschaltet werden kann.

Andreas

Huorn 2016-08-28T12:36:23Z
Sonntag, 28.08.2016 um 14:36 Uhr
Hallo Andreas,

in der Fritz!Box-Oberfläche habe ich an der Stelle keine Option für HD-Telefonie. Die AVM-Wissensdatenbank verweist allerdings auch dorthin. Ich habe mal einen Screenshot angefügt, vielleicht schaue ich an der falschen Stelle?

Viele Grüße
Huorn
Dateianhänge
Huorn 2016-08-28T14:00:59Z
Sonntag, 28.08.2016 um 16:00 Uhr
Ich habe jetzt nochmal den DECT-Monitor während einer aktiven Telefonverbindung angeschaut. Obwohl laut DECT-Monitor sowohl die Basis als auch das Mobilteil HD-fähig sind (Codec  G.722) wird die aktuelle Verbindung offenbar nicht in HD geführt (Codec G.726, "full slot" statt "long slot").

Hat noch jemand eine andere Idee, wenn es nicht an HD liegt?
Dateianhänge
hajodele 2016-08-28T14:50:04Z
Sonntag, 28.08.2016 um 16:50 Uhr
Stelle mal deine Ansicht in der Fritzbox auf "erweitert"
Dann siehst du auch die Einstellungsmöglichkeiten bei der HD-Telefonie
.. und noch vieles mehr in anderen Bereichen
Huorn 2016-08-28T15:01:18Z
Sonntag, 28.08.2016 um 17:01 Uhr
Dieser Schritt hat mir gefehlt, danke! Jetzt konnte ich HD ausstellen und telefonieren geht wieder. Interessanterweise auch, wenn ich danach wieder auf "HD bevorzugt" oder "automatisch" stelle.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Horizon Modelle

    Gibt's zwei unterschiedliche Modelle der Horizon? Woran kann man das erkennen?

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Informationen zum Wifi-HotSpot

    Hallo, ich habe Post bekommen nachdem das Community-Projekt "Wifi-Hotspot" gestartet werden soll. Viele Bekannte/Freunde ebenfalls. Jetzt kam... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr