Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Pollypocket

Bankverbindung Unitymedia NRW

Hallo zusammen,
wir haben nach über 10 Jahren zum Februar 2018 gekündigt....ist auch alles bestätigt worden und wir dachten es würde endlich mal alles glattgehen......ist aber bei UM offensichtlich nicht möglich.
Uns wurden die kompletten Kabelgebühren für 2018 abgebucht, schlappe 240 Euro zuviel.
Nach einem Anruf (Warteschleife 30 Minuten) habe ich nur die Auskunft bekommen, daß dies ja wohl nicht richtig sei (HAHA...) und daß ich das Geld bestimmt irgendwann zurückbekommen würde...HAHAHA. Jetzt zu meiner Frage :
Ich habe gerade die Lastschrift storniert und möchte den korrekten Betrag überweisen...geht aber nicht, weil auf der Rechnung KEINE Bankverbindung angegeben ist.
Man kann weder telefonisch (ohne lange Warteschleife) noch per email Kontakt zu UM aufnehmen,
sehe ich das richtig ?? Dieser komische Hilfe Roboter kann mir meine Frage auch nicht beantworten...daher die Bitte an Euch :
Wer überweist seine Rechnung an Unitymedia NRW kann mir die IBAN nennen ?
Vielen Dank und einen schönen Abend noch
Tanja
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-02T11:34:38Z
  • Dienstag, 02.01.2018 um 12:34 Uhr
Hey Pollypocket,
was bei dir genau schiefgelaufen ist, können wir hier leider nicht beurteilen. Deswegen bitte ich dich, dich mit den Kollegen aus dem Kundenservice in Verbindung zu setzen. Ich empfehle dir den Chat, die Kollegen dort sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 22 Uhr erreichbar.
Alle Wege, dich mit dem Kundenservice zu verbinden, findest du unter folgendem Link: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

LG Lia
Team Unitymedia
9 weitere Kommentare
2017-12-30T00:39:45Z
  • Samstag, 30.12.2017 um 01:39 Uhr
Das war nicht gut. Die Rücklastschriftgebühren wirst du tragen müssen, denn wenn du jährliche Zahlung des Kabelanschlusses vereinbart hast, dann IST das so richtig. Da wird dann nach Ende des Vertrages eine Schlussrechnung erstellt und die Überzahlung erstattet. Ebenfalls würde dann ja auch die Ersparnis der jährlichen Zahlung wegfallen und du müsstest pro Monat 20,99 € zahlen.
Zu deiner Frage zur IBAN: https://community.unitymedia.de/questions/iban-von-unitymedia
Richtige Antwort
2018-01-02T11:34:38Z
  • Dienstag, 02.01.2018 um 12:34 Uhr
Hey Pollypocket,
was bei dir genau schiefgelaufen ist, können wir hier leider nicht beurteilen. Deswegen bitte ich dich, dich mit den Kollegen aus dem Kundenservice in Verbindung zu setzen. Ich empfehle dir den Chat, die Kollegen dort sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 22 Uhr erreichbar.
Alle Wege, dich mit dem Kundenservice zu verbinden, findest du unter folgendem Link: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

LG Lia
Team Unitymedia
2018-01-12T15:52:46Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 16:52 Uhr
Vielen Dank für die Hilfe Zwischenzeitlich haben wir herausgefunden, daß unser neuer Anbieter gepennt hat und nur den Telefonanschluss bei UM gekündigt hat .....daher bleiben wir noch weiter 2 Jahre hier ) Habe gleich schon eine neue, diesmal eine technisch Frage...
2018-01-12T16:39:18Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 12.01.2018 um 17:39 Uhr
Der neue Anbieter hat nicht gepennt.
Er hat überhaupt nicht die Möglichkeit, den TV-Kabelanschluß zu kündigen.
Er kann nur die mit einem Telefonanschluß direkt verbundenen Verträge über die Portierung kündigen. Diees Problem gab es schon früher da recht häufig, wo Telefon und Internet über unterschiedliche Verträge beim gleichen Anbieter vorhanden waren: Telefon wurde gekündigt, Internet lief weiter.

Übrigens musst du nicht noch 2 Jahre bleiben. Die Verträge verlängern sich nur um 1 Jahr.
Außer du verpennst die rechtzeitige Kündigung.
2018-01-12T17:13:19Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 18:13 Uhr
Ja, da hab ich mich falsch ausgedrückt ) Er hat es aber versäumt uns darauf hinzuweisen, daß wir selber tätig werden müssen. Mir klingt noch der Spruch in den Ohren :
" Lehnen SIe sich zurück.....wir erledigen ALLES für Sie". 
Es sind ja einige Vorgespräche gelaufen und der Trollo wusste daß wir 3 Play haben, trotzdem wurden wir in dem Glauben gelassen daß wir uns zurücklehnen können )
WIr sind jetzt mit dem neuen Vertrag ein ganzes Stck billiger als beim alten Vertrag - da binden wir uns gerne für 2 Jahre.
2018-01-12T17:35:57Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 18:35 Uhr
Wieso? Den 3play hat der neue Anbieter gekündigt, den Kabelanschlussvertrag kann er gar nicht kündigen, das ist so auch nicht vorgesehen im Rahmen des Anbieterwechsels.
2018-01-12T21:07:01Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 22:07 Uhr
Das hat mir aber keiner gesagt !!! Wir haben damals ganz am Anfang von der Telekom zu UM gewechselt und uns seitdem nicht mehr mit dem Thema Kabel befasst...sorry, aber um einen Fernseher anzuschliessen muss man ja mittlerweile studiert haben :-//
2018-01-14T00:14:32Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 01:14 Uhr
Das steht in den Bestimmungen auch bei der Telekom/1&1 oder sonstwo dabei. Der Kabelanschluss hat nichts mit Telefon/Internet zu tun.
2018-01-14T08:47:48Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 09:47 Uhr
Ja, das wird uns auch kein 2. Mal passieren )
2018-01-14T11:47:07Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 14.01.2018 um 12:47 Uhr
Pollypocket:
Das hat mir aber keiner gesagt !!! Wir haben damals ganz am Anfang von der Telekom zu UM gewechselt und uns seitdem nicht mehr mit dem Thema Kabel befasst...sorry, aber um einen Fernseher anzuschliessen muss man ja mittlerweile studiert haben :-//

Nö - Die Kabelgrundgebühr war schon immer seit Einführung von Kabel-TV erforderlich. Wer nicht bezahlt hat, hat sich Leistungen erschlichen.
Ich weiss ja nicht, wann bei dir Anfang war. Vor über 15 Jahren waren getrennte Internet/Telefonverträge üblich. Damals war es schon so, dass eine Portierung nur den Telefonvertrag umfasst hat und man den Internetvertrag selbst kündigen musste.

Hast du überhaupt einen Vertrag mit IPTV abgeschlossen?
Ob es dann der Verkäufer nicht besser wusste, nicht daran gedacht hat, oder das sogar absichtlich nicht erwähnte um den Vertrag zu bekommen, steht auf einem anderen Blatt.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Rechnung bezahlen

    Ich muss ein Rechnung überweisen aber finde keine IBAN.ich wohne in... mehr

    IBAN von Unitymedia

    Guten Morgen Hat jemand die IBAN von unitymedia ? Brauche die dringend und habe sie leider aber nicht zu Hand und finde sie auch leider nirgendwo... mehr

    Festnetz Flat wurde als Mobilfunkverbindung abgerechnet!!!

    Warum wurde mir Verbindungen am 14.08.2017 um 11:56 Uhr Gespräch dauert 29:35 min als Mobilfunkverbindung 0152 08079....... berechnet, obwohl... mehr

    Zahle plötzlich TV Kabelanschluss-Gebühr

    Hallo miteinander, Urplötzlich wurde bei der Rechnung die TV Kabelanschluss-Gebühr hinzugefügt obwohl nur Internet und Telefon vertraglich geregelt... mehr

    Wie lange benötigt UM wohl um ein Guthaben auszuzahlen?

    ich habe es bereits schriftlich (fax und e.mail), telefonisch und im chat versucht. scheinbar gibt es keine kompetenten mitarbeiter, der in der... mehr