Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Lottalakritze

Aussetzer bei Telefongesprächen Technicolor Router

Wir haben seit einiger Zeit das Problem, dass wir bei Telefongesprächen alles nur "abgehakt" hören, will heissen, dass man fast nichts versteht vor lauter aussetzern.

Was auch oft vorkommt und mindestens genau so ärgerlich ist, dass wir nicht erreichbar sind. Anrufer bekommen die Ansage, dass diese Rufnummer nicht vergeben ist oder das der Anschluß nicht erreichbar ist.

Nach vielen vielen Meldungen beim Service haben wir immer wieder unterschiedliche "Theorien" zu hören bekommen. Angefangen von da mus ein Update eingespielt werden über die TAE-Adapter sind defekt bis hin zu, stellen sie bitte beim WLAN einen festen Kanal ein.

Hat alles nichts geholfen.

Was kurzzeitig hilft ist der Neustart des Routers. Mal hilft das einige Stunden, mal einige Tage.

Wir sind verzweifelt, vielleicht weiß von euch jemand Rat!?

Viele Grüße
Lottalakritze
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-03-07T14:07:04Z
  • Dienstag, 07.03.2017 um 15:07 Uhr

Hey Andreas,

die Versandkostenpauschale wird bei einem Modemtausch nicht berechnet. Es bleibt somit bei den 30 Euro.

Gruß
JensUM

7 weitere Kommentare
2017-03-06T18:53:17Z
  • Montag, 06.03.2017 um 19:53 Uhr

Hallo Lottalakritze,

das hört sich nach einem Leitungsproblem an. Die Werte scheinen nicht in Ordnung zu sein. Das sollte ein Techniker vor Ort feststellen können. Das ganze sollte (wiedermal) als Störung gemeldet werden.

Vielleicht könnte es auch helfen, wenn das Modem getauscht wird. Für einmalig rund 40€ ist ein Wechsel zur ConnectBox möglich. Die ist auch vom WLAN her deutlch besser, als das TC7200. Vielleicht ist auch direkt ein Wechsel zur ConnectBox aufgrund der Störungen möglich.

Andreas

2017-03-06T19:04:38Z
  • Montag, 06.03.2017 um 20:04 Uhr
Hallo Andreas,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort

Ich wäre hoch erfreut, wenn sich Unitymedia dazu entscheiden könnte einen kompetenten Techniker zu schicken. Ich denke auch, dass es entweder an der Leitung oder am Router liegt.

Eigentlich sehe ich nicht ein warum wir dafür bezahlen sollen, wenn ein Gerät der Unitymedia defekt ist, ich erwarte schon, wenn es nicht in unserer Verantwortung liegt, dass wir defekte Hardware kostenneutral ersetzt bekommen.
2017-03-06T19:11:12Z
  • Montag, 06.03.2017 um 20:11 Uhr

Hallo Lottalakritze,

eiin defektes Gerät wird auch kostenfrei ausgetauscht. Wenn mit der Leitung alles in Ordnung ist, dann arbeitet das TC7200 auch so, wie es soll.

Die ConnectBox ist halt ein anderes Gerät. Das TC7200 ist eher ein günstiger Kleinwagen und die ConnectBox eine gut ausgestattete Limusine. Das war nur als guter Hinweis gemeint, dass jeder Kunde zur ConnectBox wechsel kann, wer er möchte.

Es bleibt aber so, dass ein defektes Gerät kostenfrei ausgetauscht wird. Wenn ein Techniker vor Ort das feststellt, dann wird er auch das Gerät direkt tauschen.

Andreas

2017-03-06T22:36:51Z
  • Montag, 06.03.2017 um 23:36 Uhr
Gibt es noch Probleme mit dem Internet? oder TV -Gerät?, z.B bei HD-Programmen, Klötzchenbildung?
2017-03-07T10:40:50Z
  • Dienstag, 07.03.2017 um 11:40 Uhr
Andreas:

Hallo Lottalakritze,

das hört sich nach einem Leitungsproblem an. Die Werte scheinen nicht in Ordnung zu sein. Das sollte ein Techniker vor Ort feststellen können. Das ganze sollte (wiedermal) als Störung gemeldet werden.

Vielleicht könnte es auch helfen, wenn das Modem getauscht wird. Für einmalig rund 40€ ist ein Wechsel zur ConnectBox möglich. Die ist auch vom WLAN her deutlch besser, als das TC7200. Vielleicht ist auch direkt ein Wechsel zur ConnectBox aufgrund der Störungen möglich.

Andreas


Soweit korrekt, nur für den Modemwechsel berechnen wir statt 40 Euro 30 Euro.
2017-03-07T10:51:35Z
  • Dienstag, 07.03.2017 um 11:51 Uhr

Hallo JensUM,

sind in die 30€ die Versandkosten schon drin oder kommen die noch dazu?

Andreas

Richtige Antwort
2017-03-07T14:07:04Z
  • Dienstag, 07.03.2017 um 15:07 Uhr

Hey Andreas,

die Versandkostenpauschale wird bei einem Modemtausch nicht berechnet. Es bleibt somit bei den 30 Euro.

Gruß
JensUM

2017-03-07T17:19:07Z
  • Dienstag, 07.03.2017 um 18:19 Uhr
Ich denke mal ,dass die auch noch ein paar TC7200 auf Lager haben.Somit wird das auch 1:1 getauscht.Warum jetzt eine ConnectBox? Der Fehler wird eh wieder an der Hausverkabelung und Pegelwerten liegen und das sollte ein Techniker vorort klären.

Das können 100 Faktoren sein, wie Einstrahlung, defektes Kabel, defektes Netzteil Technicolor,Endgerät(Analog-Telefon),Dämpfung, Dose, Übergabepunkt ,Hausverteiler..

Mich wundert nur wieder, dass nicht über die Hotline hier die Modemwerte abgerufen worden sind.dh entweder sind die Werte ok und hat dadurch es nicht für nötig gehalten einen Techniker zu schicken. Kostendruck für den Einstazz kann es ja wirklich nicht sein..,deswegen auch die Lösungsansätze,wie TAE-Kabel,also versuchte man ja aktiv dem Kunden entgegen zu kommen.

Vieleicht ist es ja auch wieder die China-Wetterstation des Nachbarn oder der China-Marda-Schreck auf dem Dach,die Störungen verursachen 😆😆

Dateianhänge
    😄