Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
pluh12

Arris Modem TM722B für 150 Mbit/s ausreichend?

Hallo zusammen,

wer kann mir sagen welche Geschwindigkeit Unitymedia an ein Arris Modem TM722B schaltet?
Ich habe bisher einen 25 Mbit/s Vertag und würde gerne das Arris Modem auch nach einem Tarifwechsel weiternutzen, da ich es im Bridge Mode betreibe.
Unitymedia sagt, dass das Modem bei einem Wechsel in den 2play JUMP 150 Mbit/s z.B gegen eine Connect Box ausgetauscht werden müsse.
Was meint ihr dazu?

Die folgende Seite nennt folgende technische Daten zum Modem (WAN throughput: 220 Mbps, WAN throughput upstream: 122 Mbps ) https://www.speedguide.net/routers/arris-touchstone-tm722b-eurodocsis-30-telephony-1614

Beste Grüße
Chris
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-23T21:34:21Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 22:34 Uhr
Das TM722 darf bei UM bis 150 MBit/s provisioniert werden. Das ist aber unerheblich, da DOCSIS 2- und ältere DOCSIS 3-Geräte mit nur 4 Kanälen aus dem Netz entfernt werden sollen. Früher oder später wird das Teil eh ausgemustert und mit 4 Kanälen wirst du mit 150 MBit/s bei einer hohen Netzlast absolut keine Freude haben. Da kann es sein, dass die 25 MBit/s vorher schneller waren.

MfG
6 weitere Kommentare
2018-01-23T18:19:43Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 19:19 Uhr
Na wenn sie dir sagen, dass es ausgetauscht wird ist es an sich egal was geschaltet werden kann denn es wird bei Tarifwechsel getauscht und das kann man nur verhindern indem man den Tarif nicht wechselt.
2018-01-23T18:49:44Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 19:49 Uhr
Nein, das Arris Modem wird von UM nicht für die neueren Tarife eingesetzt - ergo: Du bekämst eine Connect Box - diese kannst du ab diesem Frühjahr aber auch im Bridge-Mode betreiben.
2018-01-23T18:55:07Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 19:55 Uhr
Schade, ich hoffte jemand betreibt ein Arris Touchstone TM722B an einem schnellen Anschluss und sich UM ggf. dann auch in meinem Fall darauf einlässt.
Gibt es bzgl. "Connect Box - diese kannst du ab diesem Frühjahr aber auch im Bridge-Mode betreiben" eine schriftliche Aussage von UM? Im Forum las ich etwas dazu und es klang eher unverbindlich.
2018-01-23T19:11:23Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 20:11 Uhr
Droggelbecher:
Nein, das Arris Modem wird von UM nicht für die neueren Tarife eingesetzt - ergo: Du bekämst eine Connect Box - diese kannst du ab diesem Frühjahr aber auch im Bridge-Mode betreiben.

Ja coole Sache woher kommt die Info?
2018-01-23T19:39:15Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 20:39 Uhr
Daniel:
Droggelbecher:
Nein, das Arris Modem wird von UM nicht für die neueren Tarife eingesetzt - ergo: Du bekämst eine Connect Box - diese kannst du ab diesem Frühjahr aber auch im Bridge-Mode betreiben.

Ja coole Sache woher kommt die Info?

direkt von UM.

@pluh: Nein, schriftlich gibt es da nix - aber ich weiß es von der Hotline - von mehreren Mitarbeitern da, ergo gehe ich mal davon aus, dass es stimmt.
Richtige Antwort
2018-01-23T21:34:21Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 22:34 Uhr
Das TM722 darf bei UM bis 150 MBit/s provisioniert werden. Das ist aber unerheblich, da DOCSIS 2- und ältere DOCSIS 3-Geräte mit nur 4 Kanälen aus dem Netz entfernt werden sollen. Früher oder später wird das Teil eh ausgemustert und mit 4 Kanälen wirst du mit 150 MBit/s bei einer hohen Netzlast absolut keine Freude haben. Da kann es sein, dass die 25 MBit/s vorher schneller waren.

MfG
2018-02-10T12:45:44Z
  • Samstag, 10.02.2018 um 13:45 Uhr
Danke, die Erklärung ist nachvollziehbar.

Dateianhänge
    😄