Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
hajodele

Anrufe zur Technik-Hotline aus einem Fremdnetz

In der Facebook-Hilfe geht das Gerücht um, Anrufe aus einem Fremdnetz auf die Festnetznummer von UM kosten "bis zu 60ct/Anruf". Also wie bei 01806-Nummern.
Ist das so?
Wenn ja, muss das nicht bei den Kontakten veröffentlcht sein?
Betrifft das auch Anrufer, die eine Flatrate bei einem anderen Anbieter haben?
Speichern Abbrechen
15 Kommentare
2016-06-26T09:02:50Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 11:02 Uhr

Hallo hajodele,

die 0221 ist eine ganz normale Festnetznummer, da werden also auch die Kosten für einen Festnetzanruf fällig.
Die 01806 kostet aus dem deutschen Festnetz 20€/Cent pro Anruf und aus den deutschen Mobilfunknetzen 60€/Cent pro Anruf.
Bei der Festnetznummer ohne entsprechende Flatrate KÖNNTE ein Gespräch also auch teurer werden, als wenn man direkt über die 01806 Nummer anruft, da dort nur pro Anruf bezahlt wird.

Alles andere wäre eine generelle Regelung und da hat sich in den letzten Tagen nichts getane.
Von so einem Gerücht habe ich, zumindestens bis jetzt, noch nichts gehört.

Andreas

2016-06-26T09:11:58Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 11:11 Uhr
Wer verbreitet denn solchen Unsinn? Für jeden Vorwahl-Bereich sind die Kosten Preisliste des Telefonanbieters exakt festgelegt. Nur bei den 0900-er Nummern sind die Kosten variabel und müssen angesagt werden.
2016-06-26T12:59:35Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 14:59 Uhr
In einem anderen Beitrag habe ich was von "Kostenbegrenzung" gelesen:
"Von den üblichen Warteschleifen und 2 weiteren Versuchen welche Zeit,Guthaben und Nerven gekostet haben, als auch den Hinweis der "Köstenbegrensühng" wenn man vom Handy aus das Callcenter anruft (0221er Nummer) hätt er sich sparen können."
Was hat es eigentlich damit auf sich?
Vielleicht wurde das gemeint.
2016-06-26T13:50:02Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 15:50 Uhr
Sorry ich kann dir nicht Folgen!
2016-06-26T14:01:53Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 16:01 Uhr
Das Zitat habe ich aus diesem Paralell-Link:
https://community.unitymedia.de/questions/kabelmodem-defekt-warum-stellt-sich-der-kundenservice-derart-quer?page=1#answer_3026
Kann es sein, dass auf diese Weise (wie auch immer das funktionieren soll) eine Kostenbegrenzung für Kunden ohne Festnetzflat läuft?
2016-06-26T14:44:49Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 16:44 Uhr
Sorry kann dir immernoch nicht Folgen um was es dir geht und wer da jetzt für wen Kosten begrenzen soll?
Um es kurz zu sagen eine Telefonnummer mit normaler ortsvorwahl kostet den normalen Festnetz Tarif. Das sollte bei keinem Anbieter wirklich teuer sein. Eine 0800 ist teurer zahlt halt nur jemand anders.
2016-06-26T16:01:58Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 18:01 Uhr
Das kam ja von Tetriz und ich versuche einfach zu verstehen.
Wenn man in der 0180.info  nach "unitymedia" sucht, kommen mehrere Seiten mit Rufnummern. Darunter sind auch 01806-Nummern. Sind diese noch aktiv und warum tauchen die nicht mehr auf der Website auf?
http://www.0180.info/suche.html?s=unitymedia
2016-06-26T17:08:51Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 19:08 Uhr
Das liegt vermutlich an der Verbraucherrechterichtlinie, wonach der Hotlines nicht erlaubt sind, bei denen "das vereinbarte Entgelt das Entgelt für die bloße Nutzung des Telekommunikationsdienstes übersteigt". Mit einer Festnetznummer ist UM da auf der sicheren Seite.
2016-06-26T20:26:50Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 22:26 Uhr
Dragon:
Das liegt vermutlich an der Verbraucherrechterichtlinie, wonach der Hotlines nicht erlaubt sind, bei denen "das vereinbarte Entgelt das Entgelt für die bloße Nutzung des Telekommunikationsdienstes übersteigt". Mit einer Festnetznummer ist UM da auf der sicheren Seite.

Wie bitte? Genau auf dieses Betreiben wurde die 01806 eingeführt. Siehe §46g TKG.
Wenn deine Idee korrekt wäre, müssten die Nummern abgeschaltet werden und wären illegal.
Selbstverständlich arbeitet Unitymedia gesetzeskonform, ich verstehe nur den Zusammenhang nicht..
2016-06-27T11:30:45Z
  • Montag, 27.06.2016 um 13:30 Uhr
Nochmal die Frage anderst formuliert:
Welche Rufnummer verwende ich am billigsten, um von einem Prepaid-Tarif ohne Flat die Technik zu erreichen?

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Wie kann ich ein Benutzerkonto erstellen?

    Hallo, für meine 86-jährige Mutter möchte ich ein Benutzerkonto erstellen. Dazu muss man als erstes die Kundennummer und das Geburtsdatum... mehr

    Smartcards im neuen Kundencenter verschwunden

    Ich habe drei Smartcards und wollte eben nachsehen was ich auf die beiden anderen noch aufbuchen kann, die erste hat schon Allstars und HD, die... mehr

    Wieso darf ich bei Anmeldung ans Kundencenter mein Passwort nicht copy/pasten?

    Hallo Community (in diesem Fall vermutlich eher die mitlesenden Profis), ich bin ein sehr sicherheitsbewusster Internetnutzer, d.h. ich melde mich... mehr

    Kundencenter Fehlermeldung - Falsche Anmelde-Informationen

    Fehler Die angegebenen Anmelde-Informationen zum Zugriff auf den Mailserver imap.kabelbw.de scheinen falsch zu sein. Bitte versuchen Sie es... mehr

    Ihre Kontoinformation ist unvollständig

    Ihre Kontoinformation ist unvollständig. Bitte geben Sie Ihre Sicherheitsfrage und Antwort ein. Was ist los? Ich habe ändern meine Passwort... mehr