Didi
Frage in Installation Dienstag, 24.05.2016 um 16:31 Uhr

Anbieterwechsel

Wer nimmt die Portierung von Telekom zu Unitmedia vor?.Bzw.wer ist für den technischen Ablauf zuständig?
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
Andreas 2016-05-24T14:36:57Z
Dienstag, 24.05.2016 um 16:36 Uhr
Hallo Didi,
wenn die Rufnummer von der Telekom zu Unitymedia soll, dann muss ein Portierungsauftrag bei Unitymedia gestellt. Das läuft dann über Unitymedia. Die Rufnummer kann natürlich nur übernommen werden, wenn die Telekom die Nummer frei gibt. Das wird erst am Ende der Vertragslaufzeit gemacht. Durch den Portierungsauftrag wird der Internet & Telefonvertrag bei der Telekom auch gekündigt. Alles weitere, dass du noch bei der Telekom hast, musst du separat kündigen.
Andreas
16 weitere Antworten
Andreas 2016-05-24T14:36:57Z
Dienstag, 24.05.2016 um 16:36 Uhr
Hallo Didi,
wenn die Rufnummer von der Telekom zu Unitymedia soll, dann muss ein Portierungsauftrag bei Unitymedia gestellt. Das läuft dann über Unitymedia. Die Rufnummer kann natürlich nur übernommen werden, wenn die Telekom die Nummer frei gibt. Das wird erst am Ende der Vertragslaufzeit gemacht. Durch den Portierungsauftrag wird der Internet & Telefonvertrag bei der Telekom auch gekündigt. Alles weitere, dass du noch bei der Telekom hast, musst du separat kündigen.
Andreas
Gelöschter Nutzer 2016-05-24T16:54:09Z
Dienstag, 24.05.2016 um 18:54 Uhr
Bitte darauf achten, dass die Namen auf der Portierung 100% mit den Angaben bei der Telekom übereinstimmen. Die abgebenden Provider machen da gerne ganz böse Spielchen.
Der abgebende Provider verlangt i.d.R. 20-30€ für die Portierung.
Ansonsten empfehle ich zur Lektüre die Bundesnetzagentur:
http://www.bundesnetzagentur.de/cln_1412/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Anbieterwechsel/Anbieterwechsel_node.html
Daniel 2016-05-24T19:58:59Z
Dienstag, 24.05.2016 um 21:58 Uhr
I'm übrigen erlässt dir Unitymedia für die Restlaufzeit deines telekomvertrags die Grundgebühr. Einfach einen Nachweis zukommen lassen. Achtung max. 12 Monate.
Didi 2016-05-25T07:02:00Z
Mittwoch, 25.05.2016 um 09:02 Uhr
Hallo,
vielen Dank für die vielen Rückmeldungen.Die Vertrags-Detail sind mir bekannt.
Wollte wissen wie das technisch,also am Anschluss abläuft.
Folgendes: Vertrag wurde letzten April bei Telekom gekündigt und Kündigung bestätigt.
Portierung sollte am 2.Mai 2016 stattfinden. Seit 2.Mai wurde mir von Unitymedia berichtet Portierung erfolgreich.
Das stimmt nur zum Teil,Telefon an Horizon Box angeschlossen und ich kann raustelefonieren.Telefonnummer wird beim
Angerufenen angezeigt.Aber sämtliche Anrufe zu mir kommen noch über DSL Anschluß von Telekom.Ja aus Sicherheit habe ich mein altes Telefon noch an dem Anschluß von Telekom.
Sämtliche Anrufe bei Telekom sowie Unitymedia bleiben erfolglos.Jede Seite behauptet man werde sich kümmern.
Seit über 2 Wochen.Techniker von Unitymedia war auch schon hier.
(Respekt für so schnelle Reaktion nach Anruf am nächsten Tag da.) Klare Aussage von allen Seiten "PORTIERUNGSFEHLER "
Deshalb meine Frage,wo muss was geschaltet,bzw.abgeschaltet werden? Denke das muss doch kein so ein Kraftakt sein.
Will nur endlich meinen Router und das das Telefon von Telekom deinstallieren.
Danke
Didi
Gelöschter Nutzer 2016-05-25T08:24:47Z
Mittwoch, 25.05.2016 um 10:24 Uhr
Der Techniker vor Ort kann gar nichts machen. Der Einsatz war völlig daneben, wird aber bei Unitymedia gerne gemacht.
Leider kommt man als Kunde an diese Abteilungen gar nicht rann.
Ich würde eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur machen.
Bei meinem Schwager hat das vor Jahren in ähnlicher Situation Wunder gewirkt.
Offensichtlich passiert das gar nicht so selten, sonst wäre die BNA nicht so perfekt vorbereitet.
Andreas 2016-05-25T10:14:00Z
Mittwoch, 25.05.2016 um 12:14 Uhr
Hallo Didi,
alle Festnetznummer in Deutschland laufen über ein System der Telekom. An diesem System melden sich die Provider an und aktualisieren die Rufnummern, also wer gerade für eine Nummer zuständig. Die Vermittlungsstellen bekommen von diesem System eben auch die Info, wohin ein Anruf gerade vermittelt wird. Genau an dieser Stelle ist bei dir wohl ein Fehler passiert. Die Rufnummer liegt zwar bei Unitymedia aber die Vermittlungsstellen meinen, die liegt noch bei der Telekom.
Normalerweise kommt das nur in den ersten 24 Stunden nach der Portierung vor. Da kann über die Nummer raustelefoniert werden, aber noch nicht alle Stellen haben das mitbekommen. Nach einer vollautomatischen Aktualisierung über Nacht wissen, dass dann alle Stellen.
Was du jetzt noch machen kannst, ist nicht viel. Bei der Telekom nachfragen, warum deine Leitung noch aktiv ist. Andernfalls wirklich die Bundesnetzagentur einschalten.
Andreas
Sonnenkind 2016-05-28T19:02:00Z
Samstag, 28.05.2016 um 21:02 Uhr
Hallo Didi,
genau das gleiche Problem hatten wir auch vor ein paar Tagen.
Habe dann den Kundenservice von unitymedia kontaktiert und die konnten feststellen, dass die Telekom nicht die komplette Leitung freigegeben hat...blöd ausgedrückt.
Innerhalb von 3 Stunden hatte unitymedia das Problem dann gelöst.
Allerdings kommen immer noch keine Anrufe vom Handy rein. Weiß jemand, woran das liegen kann?
Andreas 2016-05-28T20:03:28Z
Samstag, 28.05.2016 um 22:03 Uhr
Hallo Sonnenkind,
wie lange ist die Portierung der Rufnummer schon her
Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis alle Provider mitbekommen haben, dass die Rufnummer bei einem anderen Provider ist. Gerade, wenn da etwas nicht reibungslos gelaufen ist, kann es schon mal länger dauern.
Andreas
Gelöschter Nutzer 2016-05-28T20:07:27Z
Samstag, 28.05.2016 um 22:07 Uhr
und keine Scheu, die BNA zu kontaktieren. Das ist kostenlos.
Didi 2016-05-29T10:43:03Z
Sonntag, 29.05.2016 um 12:43 Uhr
HausHelene:
und keine Scheu, die BNA zu kontaktieren. Das ist kostenlos.

Habe Beschwerde bei Netzagentur eingereicht.Bin mal gespannt.Denke auch ,daß es bei Telekom liegt.Bei Unitymedia funktioniert es ja bis auf dass ich nicht angerufen werden kann.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Tarifwechsel

    Kann ich meinen Tarif wechseln ohne hohe Gebühren zu zahlen ich bezahle im moment mehr als Neukunden zahlen müssen

    Multimediadose oder Push-on-Adapter

    Es gibt zwei Möglichkeiten die UM Hardware anzuschließen. Entweder mit einer 3-Loch oder 4-Loch Multimediadose (MMD) oder bei einer... mehr

    Überteuerte Rechnung???

    Hallo alle zusammen Habe eine Frage zu meiner Rechnung. Momentan Habe ich das - 3 Play Premium 150 - International Flat Plus - DigitalTV... mehr