Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Gelöschter Nutzer

An Kundenroutern Wifispot oder Public Wifispot?

Wenn ich einen UM Router hätte, und den Wifi-Spot aktiviere, wird das dann ein "Unitymedia Wifi-Spot" oder ein "Unitymedia Public Wifi-Spot", oder kann ich mir das aussuchen?

Mit freundlichen Grüßen
ein_hund
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-07-04T13:59:55Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 04.07.2017 um 15:59 Uhr
Es wird ein Wifi-Spot.
Die Public Wifi-Spots werden von UM aufgestellt und gewartet.

Unterschied:
Wifi-Spots können nur von Kunden mit einer max. Bandbreite von 10MBit genutzt werden.
Public Wifi-Sports können auch von Nichtkunden genutzt werden. Die max Bandbreite hängt bei Kunden vom Vertrag ab.
2017-07-13T18:15:12Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 13.07.2017 um 20:15 Uhr
hajodele:
Es wird ein Wifi-Spot.


Gerade noch mal mit der Hotline telefoniert, der meinte, dass Kunden auf speziellen Wunsch bei der Hotline auch Public WifiSpots aus ihren Routern machen können,

ob das stimmt, bleibt aber Fragwürdig.
2017-07-13T18:38:37Z
  • Donnerstag, 13.07.2017 um 20:38 Uhr
ein_hund:
hajodele:
Es wird ein Wifi-Spot.


Gerade noch mal mit der Hotline telefoniert, der meinte, dass Kunden auf speziellen Wunsch bei der Hotline auch Public WifiSpots aus ihren Routern machen können,

ob das stimmt, bleibt aber Fragwürdig.

Nein, stimmt nicht - Public-Spots werden von UM an bestimmten Plätzen fest installiert. KD-Gateways werden IMMER WifiSpots.
2017-07-14T07:00:22Z
  • Freitag, 14.07.2017 um 09:00 Uhr
Das kann ich bestätigen, auf den WLAN Routern wird nur das "Unitymedia WifiSpot" WLAN ausgetrahlt. Das "Unitymedia Public WifiSpot" WLAN wird nur von den Access Points in den Verteilerkästen und den PowerSpots ausgetrahlt, die sich B2B Kunden in ihr Cafe, Geschäft etc. installieren können.