Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
dada

Alte Fritzbox - Austausch durch Unitymedia möglich?

Hallo, meine Fritzbox ist uralt. Kann ich über Unitymedia einen Austausch beantragen und falls ja, was sind die Modalitäten?
Also besser, schneller, weiter, sonst nützt mir ein Austausch nix.
Und jetzt noch schnell 200 Zeichen vollkriegen mbgtdcrsghinnkolmlppkjutvfrsxvzhnnkjnkk
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-05-28T16:05:25Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:05 Uhr
Die wird dir wohl nicht ohne weiteres getauscht werden, da UM die immer noch bei Verträgen bis 150 MBit einsetzt. Du kannst aber gegen Zahlung von einmalig 30 € auch die 6490 bekommen. Einfach beim Kundenservice melden und bestellen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 weitere Kommentare
2017-05-28T12:17:09Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 14:17 Uhr
Welche Fritzbox nutzt du und welchen Tarif hast du gebucht? Und wieso zweimal Posten?
2017-05-28T16:03:02Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:03 Uhr
Die Fritzbox 6360 Cable, - Vertrag ist 3play 60, so heißt der wohl...
Danke.
Richtige Antwort
2017-05-28T16:05:25Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:05 Uhr
Die wird dir wohl nicht ohne weiteres getauscht werden, da UM die immer noch bei Verträgen bis 150 MBit einsetzt. Du kannst aber gegen Zahlung von einmalig 30 € auch die 6490 bekommen. Einfach beim Kundenservice melden und bestellen.
2017-05-28T16:07:59Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:07 Uhr
Alternativ kannst du dir natürlich auch eine freie Fritzbox 6490 Cable, 6430 Cable oder 6590 Cable kaufen oder mieten und diese dann durch UM freischalten lassen. Die 6430 gibts zum Kauf ab 150 €, die 6490 ab ca. 180 € und die 6590 für ca. 270 €. Die 6490 kannst du auch bei www.routermiete.de ab 2,99 € im Monat mieten.
Wenn du die 3 Rufnummern und 2 Leitungen nicht benötigst, kannst du dann die Telefon Comfort Option bei UM kündigen, sodaß du die 4,99 € im Monat nicht mehr zahlen musst.
2017-05-28T16:23:22Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:23 Uhr
Danke für die Infos, Torsten.
Jetzt habe ich aber keine Ahnung, welche Fritzbox maximale Reichweite bringt: Die alte hat das Problem, dass ihr W-lan kaum zwei Stockwerke schafft und die 6 Meter bis zur Terrassse auch nur mit Mühe bewältigt. Ein externer W-Lan-Verstärker (so ein Ding für die Steckdose) verbesserte bisher auch nur geringfügig und funktionierte im Garten schon gar nicht mehr.
Ich hätte gerne so eine bis an 50m-Reichweite, - vllt gibt es das ja?

Kann ich also in einem dieser Media-Tempel einfach so eine "dicke Berta" bestellen und die ist problemlos freischaltbar von UM, - oder scheitert das wieder an tausend Dingen, die man vorher wissen soll?

2017-05-28T16:28:58Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:28 Uhr
Die WLAN-Funktionalität kann dir niemand garantieren. Da spielen auch die baulichen Gegebenheiten eine große Rolle, dann welches WLAN-Netz du nutzt (2,4 GHz - reicht weit, ist aber sehr störungsanfällig bei Mikrowellen, DECT-Telefonen etc., 5 GHz - geringe Reichweite, aber hoher Datendurchsatz). Ohne Kenntnis deiner Örtlichkeit kann da niemand mit Sicherheit was zu sagen. Aber im Zweifel kannst du eine 2. Fritzbox als Repeater nutzen, damit erhöht sich zumindest die Reichweite enorm.
Du kannst die Fritzbox NICHT im UM-Shop bestellen, das musst du über die Servicehotline machen.
Eine frei erworbene Fritzbox (nicht bei ebay o.ä., also ungebrandet) kannst du ebenfalls über die Hotline freischalten lassen, da teilst du die CM-MAC und die Seriennummer mit.
2017-05-28T16:36:57Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:36 Uhr
Danke, Torsten.
Ich werde mir dann mal eine neue FritzBox via Kaufberatung zulegen. Und dann die zweite (alte) irgendwie als Repeater nutzen. Zum Glück ist mein Nachbar IT-Mensch. Der soll mir dann sagen, was wohin und welche Kabel und überhaupt und warum...

Besten Dank fürs rasche Feedback
2017-05-28T16:38:02Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:38 Uhr
Die vorhandene Fritzbox muss zurück, die ist NICHT dein Eigentum.
2017-05-28T16:50:23Z
  • Sonntag, 28.05.2017 um 18:50 Uhr
Da kannst du dir einfacher die jetztige FB behalten und eine günstige DSL-Fritzbox als Repeater einsetzen. Allerdings kannst du dann die Telefon Komfort Option nicht kündigen!
2017-05-29T15:21:50Z
  • Montag, 29.05.2017 um 17:21 Uhr
Lieber dada,

ich habe die Überschrift deines Themas angepasst, damit andere Kunden auch ohne Durchlesen des Themas wissen worum es geht😊