Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Lars_

Abrechnungszeitraum/-stichtag von TV-Paketen

Hallo,
das ist vielleicht nur ein nebensächliches Detail, aber ich suche eine Info zum Abrechnungszeitraum/-stichtag von Unitymedia-TV-Paketen (z.B. TV Start). Legt man mit dem Tag der (vorzeitigen) Freischaltung von Smartcards im Kundencenter seinen künftigen Stichtag fest, zu dem dann immer die Rechnung gestellt wird, z.B. dann immer vom 14. bis 13. des Folgemonats? Oder zählt evtl. der Tag der Bestellung? Oder grundsätzlich vom ersten bis letzten Tag des Monats (und im ersten Monat dann anteilig)? Letzteres fände ich optimal. Wenn man weiß wie es gehandhabt wird kann man sich das ja legen wie man es gerne hätte.
Falls der Tag der ersten Freischaltung der ersten Smartcard ausschlaggebend ist, verschiebt sich der Termin dann bei einem Paketwechsel oder durch Zubuchen von Optionen? Und wenn man eine weitere Karte auf die gleiche Kundennummer bestellt bekommt diese dann das gleiche Zeitfenster?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-03-06T02:18:33Z
  • Montag, 06.03.2017 um 03:18 Uhr
Nein, die Rechnung wird immer um den 10. des Monats erstellt und am letzten Bankarbeitstag des Monats abgebucht. Dabei ist die Abrechnung immer für den gesamten Kalendermonat und ggfs. anteilig für den ersten Monat, wenn die Aktivierung nach dem Rechnungslauf durchgeführt wird. Es ist auch egal, wieviele Produkte du nutzt, das bleibt immer gleich.
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-03-06T02:18:33Z
  • Montag, 06.03.2017 um 03:18 Uhr
Nein, die Rechnung wird immer um den 10. des Monats erstellt und am letzten Bankarbeitstag des Monats abgebucht. Dabei ist die Abrechnung immer für den gesamten Kalendermonat und ggfs. anteilig für den ersten Monat, wenn die Aktivierung nach dem Rechnungslauf durchgeführt wird. Es ist auch egal, wieviele Produkte du nutzt, das bleibt immer gleich.
2017-03-06T07:40:00Z
  • Montag, 06.03.2017 um 08:40 Uhr

Hallo Lars_,

die Aussage von Torsten ist richtig, für die folge Monate. Für die Fristen, z.B. wenn man Kündigen möchte, ist der Tag der Freischaltung bzw. Aktivierung. Du musst also erst am dem Tag bezahlen, ab dem die Leistung dir auch zur Verfügung gestellt wird.

Andreas

2017-03-06T10:58:22Z
  • Montag, 06.03.2017 um 11:58 Uhr
Danke Euch beiden für die schnelle Antwort - dann hat Unity das für meine Begriffe ideal gelöst.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Rechnungsbetrag gestiegen

    Hallo! Von Juni auf Juli hat sich mein Rechnungsbetrag für 3Play um ca. 10 Euro erhöht. UM schreibt dazu auf der Internetseite mit der... mehr

    Inkasso willkürlich einsetzen?

    Wollte hier gerade mal dem Unternehmen unity Media meinen herzlichsten Dank aussprechen . Ich finde es wichtig Danke zu sagen . Danke für die... mehr

    Wo finde ich den Einzelverbindungsnachweis (EVN)

    Hallo, ich finde einfach den Einzelverbindungsnachweis nicht. Hab schon das ganze Kundencenter und Hilfe&Support durchsucht sowie den Chatbot... mehr

    Keine Rechnung für Sonderrufnummer erhalten

    Hallo, ich bekam von UM die Nachricht das eine Rechnung von Drittanbieter vorliegt. Online kundencenter konnte ich nur der Einzelgesprächsnachweis... mehr

    Der Download-Link zu meiner Rechnung funktioniert nicht.

    Der Download-Link erscheint nur hellgrün. Beim Klick auf den Link-Button passiert nichts. Die Rechnungshöhe wird am Bildschirm angezeigt, aber der... mehr