Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mischler

Ablauf Tarifwechsel

Hallo,
da bald DVB-T1 abgeschaltet wird ist bei mir ein wechsel von 2Play auf 3Play angesagt
Jetzt würde ich gerne wissen wie der Tarifwechsel überhaupt ablauft.
Wird der Tarif sofort umgestellt oder erst zum nächsten Monat?
Und sind die Aktivierungsgebühren sofort zu zahlen oder werden diese am erst nach der Umstellung auf die nächste Rechnung angerechnet?

Mit freundlichen Grüßen
mischler
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-02-03T11:29:55Z
  • Freitag, 03.02.2017 um 12:29 Uhr
Wenn du über Kabel fernsehen möchtest, benötigst du einen Kabelanschluss-Vertrag (https://www.unitymedia.de/privatkunden/fernsehen/das-beste-fernsehen/kabelanschluss/), dieser ist bei Mietwohnung oft bereits in den Nebenkosten enthalten. 3play ist nicht nötig und setzt immer einen Kabelanschluss-Vertrag voraus.
2017-02-03T11:44:53Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 03.02.2017 um 12:44 Uhr
Wenn du mit DVB-T zufrieden warst, würde ich lieber billiger auf DVB-T2 wechseln
2017-02-03T16:08:22Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 03.02.2017 um 17:08 Uhr
Und was empfehle ich? Bei Kabelanschluss-Vertrag, natürlich 1play! + HD-Modul mit TV-Start (falls HD bei den Privaten wichtig). Dazu evtl. eigene Fritzbox mit fremden SIP-Anbieter (falls Festnetz weiterhin wichtig).

Ansonsten Zattoo (per spanischer IP bestellt für 29,99€ im Jahr)...