Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Michel 1977

2. MMD installieren lassen

Hallo Community.
Hatte schon mal in diesen Forum eine Frage zum Thema 2. TV im Nebenzimmer geschrieben.
Diese Ratschläge waren schon hilfreich, für den Brief den ich mit meinen Fragen an Unitymedia geschrieben hatte.
Gestern am 24.11.rief das Service Center an.
Nach kurzen Gespräch wurde ich an die Technik verbunden.
Situation vor Ort geschildert - Dann müssen Sie sich vom Techniker gegen Gebühr eine zweite MMD im Nebenzimmer setzen lassen .( Im Putz Dose - wie auch die Steckdose)
Alles wunderbar dachte ich, und machte schon mal Pläne wo ich was an Geräten hinhaben wollte.
Da ich aber mit Sicherheit kein OK für die Bohrung von meinem Vermieter dazu bekommen würde, rief ich am 25.11 die Technik Abt.nochmals an.
Diesen anderen Mitarbeiter schilderte ich wieder meine Bauliche Situation.
Dieser sagte mir, das die Strecke von der Haupt MMD zur neuen MMD im Nebenzimmer mit 25 Metern (ich will die Kabel weiterhin in Kabelkanälen an der Wand langführen) zu lang sein könnte.
Ich müßte mir überlegen, ob ich auf meine eigenen Kosten diesen Auftrag erteilen wolle,egal wie das Ergebnis später ist - es kann fuktionieren,muß es aber nicht.
Auch ein Anruf bei Cableway - Können wir testen=30 Eur Anfahrt+13 Eur je angefangene 15 Minuten für Messungen und Bewertung der Situation.
Habt Ihr als andere Kunden vielleicht eine Idee,wie ich doch noch zu meinen HD TV Im Nebenzimmer kommen kann.
Vielen Dank u schönen Gruß
Speichern Abbrechen
4 Kommentare
2016-11-25T17:24:00Z
  • Freitag, 25.11.2016 um 18:24 Uhr
Hallo Michel 1977,

zum testen würde ich mir ein gutes Antennenkabel von 25 Meter holen, lose im Flur zu deinem Raum verlegen.
Danach mein TV anklemmen und schauen wie das Bild ist.

Gruß
Roland
2016-11-25T17:35:38Z
  • Freitag, 25.11.2016 um 18:35 Uhr
Roland_R:
Hallo Michel 1977,

zum testen würde ich mir ein gutes Antennenkabel von 25 Meter holen, lose im Flur zu deinem Raum verlegen.
Danach mein TV anklemmen und schauen wie das Bild ist.

Gruß
Roland

Hallo.
Danke schon mal für die Nachricht.
Leider sind an der MMD und den Reciever diese Schraubanschlüsse.
Weiß momentan nicht wie sie genau heißen?.F-Quick?
Daher kann ich das gar nicht testen oder gibt es eine Möglichkeit mit anderen Steckern und dem Kabel die Funktion zu überprüfen?.Wenn ja wie heißen die Stecker für die Anschlüsse-habe gar keine Presszange
Gruß
Michael
2016-11-25T19:57:56Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 25.11.2016 um 20:57 Uhr
Du musst die MMD aufschrauben, den Abschlusswiderstand rausnehmen, an die gleiche Stelle das abisolierte Koax-Verlängerungskabel anschließen, mit der neuen Dose (TV/Radio reicht) verbinden und dann den Abschlusswiderstand in der neuen Dose wieder einsetzen.
2016-11-27T09:40:44Z
  • Sonntag, 27.11.2016 um 10:40 Uhr

Nun ist mir vielleicht eine Lösung eingefallen, wie ich die Meterzahl reduzieren kann.
Ich würde das Kabel hinter meine Wohnzimmerschrankwand schräg nach oben führen, über die Zimmertürenzarge bis zur Wand ( ca 1 Mtr) in einen kleinen Kabelkanal,eine Bohrung durch die Wand, wieder über die andere Zarge im Nebenzimmer und von dort aus direkt runter zum TV.
Dabei könnte ich die Meterzahl halbieren und käme so auf ca 12 meter.
Mit dieser Optischen Lösung könnte ich vielleicht leben, wobei mir der längere Weg an der Wand lang besser gefällt und weniger Aufwand bedeuten würde.
Wie sieht das aus ?.
- Wie bzw wo würde die 2.MMD an der Haupt MMD angeschlossen.
- Lassen sich noch 12 Meter einpendeln?.
- Wenn ich eine MMD gesetzt bekommen würde, dann könnte ich doch neben den Reciever auch mein Modem von dieser Dose aus versorgen?.
- Es gibt doch diese Alten Antennenstecker(Männchen und Weibchen)- Stimmt es das diese den Rückkanal versperren?

Was würded Ihr in meiner Situation tun bzw empfehlen?.

Schönen Gruß

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Modem soll vom EG ins DG versetzt werden

    Hallo zusammen, aktuell hängt unsere (eigene) Fritzbox 6490 an der Multimedia-Dose im Wohnzimmer. Vom Hausanschluss im Keller geht eine Leitung... mehr

    Warum kann ich meine SmartCard nicht freischalten?

    Ich habe alles neu installiert, die Programme herunterladen lassen, SmartCard richtig eingesteckt usw. Über das Internet war keine Freischaltung... mehr

    Inkompetenz des Kundenservices ?

    Guten Tag, Seit einem Monat versuchen wir einen Techniker zu haben, um das Internet und eine Box zu installieren. Einen Termin wurde uns 3 Wochen... mehr

    Hd Receiver bekommt keine Freischaltung woran liegt das..?

    Guten Tag, mein Problem ist, das wir eine Horizon Box als Hauptanschluss haben. Auf Grund der Umstellung von Analog auf Digital haben wir uns hier... mehr

    Antennendose: Ich verzweifle noch ....

    Hallo zusammen, da ich langsam verzweifle, erhoffe ich mir hier im Forum vielleicht einen Tipp oder Rat 😄 Die Fakten zum... mehr