Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen

Wieso unterscheidet sich das Verfahren von der DSL-Technologie?

Wieso unterscheidet sich das Verfahren von der DSL-Technologie?

Das Kabelnetz ist ein „Shared Medium“, der Prozess bei der Inbetriebnahme eines eigenen Routers fällt aufgrund der Besonderheiten anders aus als bei der DSL-Technik. Zugangsdaten für die Internetverbindung wie bei DSL-Anschlüssen gibt es aufgrund der Besonderheiten des Kabelnetzes nicht. Die Provisionierung des Kabelmodems, also beispielsweise die Zuweisung der gebuchten Bandbreite, erfolgt über die DOCSIS-Spezifikation. Dabei handelt es sich um einen Standard, der die Datenübertragung im Kabelnetz ermöglicht.

 

Speichern Abbrechen
Hat Dir diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
2 hilft diese Antwort