Router betreiben, wenn die im Vertrag festgeschriebene Miete für das bereitgestellte Gerät gekündigt werden soll

Wie müssen Kunden verfahren, die einen eigenen Router betreiben wollen, wenn sie die im Vertrag festgeschriebene Miete für das bereitgestellte Gerät kündigen wollen?

Die Breitband-Hardware wird von Unitymedia nicht vermietet sondern im Rahmen des Servicevertrags bereitgestellt. Daher kann der Kunde auch keinen Mietvertrag dafür kündigen. Die monatlichen Kosten fallen an für den bereitgestellten Service, bspw. Internet und Telefonie

Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
Hat dir diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein