Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
pstein

Widerspruch gegen öffentl. Wifispot-Nutzung oder genügt einfach Abschalten?

Angenommen man will nicht dass der eigene ConnectBox-Kabelrouter als öffentlicher Hotspot genutzt wird.

Irgendwo vor vielen Monaten hatte ich gelesen dass dann dagegen innerhalb von 4 Wochen widersprochen werden muss. Ist das immer noch so?

Oder genügt ein einfaches Abschalten der "WifiSpot" Funktion in der ConnectBox?

Peter
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-02-24T08:18:52Z
  • Freitag, 24.02.2017 um 09:18 Uhr
Hallo pstein,

das ist schade. Darf ich fragen, warum du das deaktivieren möchtest?

Du kannst die Deaktivierung unter
https://app.unitymedia.de/kundencenter/internet_produkte
vornehmen. beachte bitte, dass du dann auch Wifi-Spots nicht nutzen kannst.

Viele Grüße
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen