Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Heiko75

Wechselservice

Hallo,


beim Wechselservice gibt es doch bis zu 12 Freimonate ich habe mir Rufnummer - Portierung von 1&1 zu Unitymedia gewechselt nun möchte die Portierung doch nicht was genau muss ich jetzt an Unitymedia weiterleiten damit ich trotzdem die Freimonate bekomme und das die meinen Vertrag bei 1&1 kündigen?


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2018-12-02T01:15:00Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 02.12.2018 um 02:15 Uhr
normal ist das nicht,


oder haben wir den 1. April?

2018-12-02T01:26:05Z
  • Sonntag, 02.12.2018 um 02:26 Uhr
Was ist nicht normal?
2018-12-03T15:38:45Z
  • Montag, 03.12.2018 um 16:38 Uhr
Hallo Heiko75,


nur bei einer Rufnummermitnahme bietet Unitymedia an, den Vertrag bei deinem alten Anbieter für Telefon und Internet für dich zu kündigen. Wenn du dich nachträglich dazu entscheidest die Rufnummer nicht mitzunehmen, musst du dies selbst tun und uns anschließend die Kündigungsbestätigung des alten Anbieters schicken ( entweder per Mail oder per Post). Zusätzlich solltest du uns deine Entscheidung aber auch noch mitteilen.


Die Freimonate werden dir dann genauso eingetragen als wenn du die Rufnummer mitgenommen hättest. Wenn du dir unsicher bist, kannst du aber gern noch mal die Kollegen an der Hotline oder im Chat dazu befragen.


www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/


LG

ClaireUM