Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Bilgin1969

Warum läuft der Kabelanschluss-Vertrag trotz Kündigung weiter?

ich habe kein Kabelanschluss bestellt obwohl ich kündigungungs Brief geschickt habe bekomme ich kein antwort und das Geld haben die mir für Kabelanschluss trotzdem abgebucht langsam verliere ich mein geduld das ist doch betrug was ihr hier macht
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-11-17T01:55:30Z
  • Sonntag, 17.11.2019 um 02:55 Uhr
Wenn du eine Kündigung geschrieben hast, läuft der Vertrag bis zum regulären Ende normal weiter, du hättest einen Widerruf schreiben müssen. Wende dich mal per PN an die UnitymediaHilfe bei Facebook oder Twitter, alternativ nutze die Messenger-Funktion in der Kundencenter-App.
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2019-11-17T01:55:30Z
  • Sonntag, 17.11.2019 um 02:55 Uhr
Wenn du eine Kündigung geschrieben hast, läuft der Vertrag bis zum regulären Ende normal weiter, du hättest einen Widerruf schreiben müssen. Wende dich mal per PN an die UnitymediaHilfe bei Facebook oder Twitter, alternativ nutze die Messenger-Funktion in der Kundencenter-App.
2019-11-17T18:21:53Z
  • Sonntag, 17.11.2019 um 19:21 Uhr

Wir machen hier gar nichts. Wir sind auch nur Kunden von Unitymedia. Wenn du den Kabelanschluss nicht beauftragt hast, dann hat in aller Regel, wie so oft, ein privater Vertriebler einen Auftrag bei UM eingereicht, mit der Absicht, UM zu betrügen und von denen eine Provision zu kassieren. Bei UM ist ein "echter" Auftrag eingegangen. Wenn der betroffene Kunde nichts davon wusste, dann ist das in betrügerischer Absicht erfolgt und der Vertrag ist nicht rechtskräftig. Darüber muss man UM informieren oder eine Strafanzeige stellen. Kündigen oder widerrufen kann man nur rechtsgültig abgeschlossene Verträge.


MfG

Dateianhänge
    😄