Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
querenburg

Vertragsumstellung auf 3 Play Fly 400

Ich habe seit Jahren einen Vertrag (3Play 100) mit UM und nutze dabei ein Cisco-Modem und ein CI-Modul jeweils von UM. An das Cisco-Modem habe ich einen Router von Apple "Airport Time Capsule" angeschlossen. Da ich Horizon nicht benötige bzw. nicht unbedingt nutzen möchte, hat man mir in einem ersten Telefonat mit UM zugesagt, lediglich ein anderes Modem zu übersenden. Leider tat sich dann nichts. Gestern legte mir in einem weiteren Telefonat dar, dass 3 Play Fly 400 ausschließlich mit Horizon zur Verfügung steht.

Im Horizon ist der Router bekanntlich integriert. Kann ich Letzteren deaktivieren und meine Apple Airport Time Capsule an Horizon anschließen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-02-09T15:35:46Z
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 16:35 Uhr
Du kannst neben der Horizon auch optional eine Connect Box als Kabel(modem)-Router bekommen. Die Horizon bildet dann nur noch den TV-Teil ab. Die Routerfunktion lässt sich bei der Connect Box jedoch nicht deaktivieren. Ein reiner Modembetrieb ist somit nicht möglich. Alternativ bleibt noch der Einsatz einer eigenen Fritzbox oder eben der Wechsel zu einem Business-Tarif.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
10 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-02-09T15:35:46Z
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 16:35 Uhr
Du kannst neben der Horizon auch optional eine Connect Box als Kabel(modem)-Router bekommen. Die Horizon bildet dann nur noch den TV-Teil ab. Die Routerfunktion lässt sich bei der Connect Box jedoch nicht deaktivieren. Ein reiner Modembetrieb ist somit nicht möglich. Alternativ bleibt noch der Einsatz einer eigenen Fritzbox oder eben der Wechsel zu einem Business-Tarif.
2017-02-09T16:36:05Z
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 17:36 Uhr
Offensichtlich hat es sich bei UM noch nicht herum gesprochen, dass ein Routerzwang in Deutschland nicht mehr besteht. Daher habe heute noch einmal mit UM telefoniert. Man hat mir eine Lösung ohne Horizon zugesagt. Demnach wird mein bisheriger Vertrag zweigeteilt. Er besteht nun aus 2Play Fly400 für Telefon/Internet sowie ein weiterer TV-Vertrag, wobei ich das CI-Modul (gekauft bei Unitymedia) zusammen mit der Smartcard in meinem TV-Gerät weiter betreiben kann. An die Hardware 2Play Fly400 kann ich angeblich meinen Router (Apple AirPort Time Capsule) anschließen. Wenn es nun nicht wie versprochen funktionieren sollte, schicke ich alles an UM zurück, kündige meinen kompletten Vertrag mit UM einschließlich Kabelanschluss im Keller und wechsel den Anbieter.... 
2017-02-09T17:24:51Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 18:24 Uhr
Mit jedwelchem Material von UM ist ein reiner Modembetrieb nicht mehr möglich.
Es hat sich sehr wohl herumgesprochen, das kein "Routerzwang" mehr besteht, nur du kannst offensichtlich mit dem Begriff nicht so recht was anfangen:
Es steht dir frei, ein passendes Gerät auf dem Markt legal zu kaufen.
Dieses Gerät wird dir dann nach Übermittlung der notwendigen Daten freigeschaltet.
Dummerweise bekommt man derzeit in Deutschland nur die Fritzbox 6430/6490. Selbst im Ausland ist es mehr Zufall, wenn man auf dem offenen Markt ein Modem bekommt.
2017-02-09T17:53:05Z
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 18:53 Uhr
Die Begrifflichkeiten sind mir schon klar. Mir geht es nicht um das Modem, sondern um meinen eigenen Router (Apple wie bereits beschrieben) den ich natürlich mit einem UM-Modem verbinden muss. Wenn mir also UM z.B. ausschließlich Horizon inclusive eingebauten Modem und Router zur Verfügung stellt, ist das nichts anderes als Routerzwang. Anders herum gefragt:
Wie stellt UM sicher, dass ich meinen Router (siehe oben) weiter betreiben kann? 
2017-02-09T18:02:44Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 19:02 Uhr
Das stellt UM gar nicht sicher, muss es auch nicht.
Wenn du so was haben willst, darfst du dir gerne was selbst beschaffen.
Du kannst alternativ neben der Horizon ein anderes Gateway, von UM z.B. Fritzbox 6490 oder Connectbox, anschließen. Die Horizon ist dann nur noch fürs TV zuständig.
2017-02-09T21:21:50Z
  • Donnerstag, 09.02.2017 um 22:21 Uhr
So ist es bei mir läuft auch das Internet über die Fritzbox und nur noch Fernsehen über die Horizon Box und das sogar an zwei unterschiedlichen Dosen in unterschiedlichen Räumen.
2017-02-10T06:09:38Z
  • Freitag, 10.02.2017 um 07:09 Uhr
Eine solche Unternehmenspolitik kann ich nicht nachvollziehen. Da verbietet der Gesetzgeber den "Routerzwang" und UM zwingt dem Kunden entweder Horizon, seine Fritzbox bzw. seinen eigenen Router (Connectbox) auf. Und warum wird bei der Beratung zum Verkauf bzw. "Kundenfang" von Unitymediaprodukten dort eigentlich gelogen? Man hat mir versichert, dass ich meine Apple AirPort Time Capsule an den Geräten von UM weiter betreiben kann. Nur gut das es ein Widerrufsrecht gibt... 
2017-02-10T07:46:55Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 10.02.2017 um 08:46 Uhr
Ich schreibe jetzt mal ganz langsam, damit du folgen kannst.
- UM zwingt einem nur die Horizon fürs PayTV auf
- Fürs Internet kannst du entweder ein Produkt von UM verwenden oder
- Ein eigenes Endgerät verwenden.
- Deinen Apfel kannst du weiter betreiben (nur halt ohne Modem nicht als Endpoint)

Es gibt übrigens genügend Foren, in denen der Apfel nach einem kleinen Umbau funktionierte.
2017-02-10T08:32:07Z
  • Freitag, 10.02.2017 um 09:32 Uhr
...du kannst ruhig schnell schreiben....

2017-02-10T11:02:17Z
  • Freitag, 10.02.2017 um 12:02 Uhr
Einfach Frage mit der Bitte um einfache Antwort (mal nicht vom Langsamschreiber):

Kann ich meine Apple AirPort Time Capsule (das ist ein Router mit integrierter Festplatte) mit den aktuellen Geräten von UM (Horizon, Connect-Box oder Fritzbox) verbunden und betrieben werden? Leider erhalte ich zu dieser Frage völlig verschiedene Antworten von der UM-Hotline.