Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Fips1606

Vertragsinhaber ändern

Hallo zusammen,
ich habe folgendes "Problem" und ehrlich gesagt keine Lust auf die Wartezeit in der Hotline. Aber dafür is das hier ja da
Also:
Ich bin aus einer WG ausgezogen und würde gerne meinen Vertrag an einen "verbleibenden" Mitbewohner übertragen. Soweit so gut, das klappt hoffentlich reibungslos.
Allerdings hab ich eine Falle eingebaut.
Ich bin derzeit noch in der Übergangsphase zu Unitymedia (Vodafone bezahlen + den günstigeren Unitymediavertrag nutzen)
Das wird auch noch bis November so bleiben, bis dann der Vodafonevertrag ausläuft.

Meine Frage ist dementsprechend; Kann ich meinen Vertrag jetzt schon "unschädlich" übertragen (während Vodafone weiter auf mich [aus-]läuft) oder muss ich warten bis der Unitymediavertrag solo läuft?

Vielen Dank schonmal!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-09-25T12:38:36Z
  • Montag, 25.09.2017 um 14:38 Uhr
Hey Fips1606,

ich hab mich mal informiert bzgl. deiner Frage.
Also im Allgemeinen wird es so gehandhabt, dass dein verbliebener Mitbewohner den Vertrag übernehmen kann.
Allerdings würde, wie Torsten auch schon schreibt, der Wechslerbonus entfallen.
Dein Mitbewohner könnte aber ggfs. von Neukundenkonditionen profitieren.

Wie es speziell in deinem Fall aussieht, kann ich allerdings nicht verbindlich sagen, da wir hier kein Zugriff auf Kundenkonten haben. Deshalb würde ich dich bitten deine Anfrage und den Sachverhalt schriftlich an uns zu schicken. Dann hast du auch etwas verbindliches zur Hand

EMail: kundenservice@unitymedia.de

NRW:
Unitymedia NRW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 10 13 30
44713 Bochum
Fax: 0221 / 466 191 09


HESSEN
Unitymedia Hessen GmbH & Co. KG
Kunden Service Center
Postfach 10 25 49
44725 Bochum
Fax: 0221 / 466 191 09


BW:
Unitymedia BW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 90 01 31
75090 Pforzheim
Fax: 0221 / 466 191 09



 
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
2017-09-23T21:11:40Z
  • Samstag, 23.09.2017 um 23:11 Uhr
Den UM-Vertrag kannst du jetzt schon übergeben, aber dadurch wird alles andere beendet. Sprich im schlimmsten Fall auch die Kündigung bei Vodafone. Ob es das wert ist, musst du selbst entscheiden.
Richtige Antwort
2017-09-25T12:38:36Z
  • Montag, 25.09.2017 um 14:38 Uhr
Hey Fips1606,

ich hab mich mal informiert bzgl. deiner Frage.
Also im Allgemeinen wird es so gehandhabt, dass dein verbliebener Mitbewohner den Vertrag übernehmen kann.
Allerdings würde, wie Torsten auch schon schreibt, der Wechslerbonus entfallen.
Dein Mitbewohner könnte aber ggfs. von Neukundenkonditionen profitieren.

Wie es speziell in deinem Fall aussieht, kann ich allerdings nicht verbindlich sagen, da wir hier kein Zugriff auf Kundenkonten haben. Deshalb würde ich dich bitten deine Anfrage und den Sachverhalt schriftlich an uns zu schicken. Dann hast du auch etwas verbindliches zur Hand

EMail: kundenservice@unitymedia.de

NRW:
Unitymedia NRW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 10 13 30
44713 Bochum
Fax: 0221 / 466 191 09


HESSEN
Unitymedia Hessen GmbH & Co. KG
Kunden Service Center
Postfach 10 25 49
44725 Bochum
Fax: 0221 / 466 191 09


BW:
Unitymedia BW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 90 01 31
75090 Pforzheim
Fax: 0221 / 466 191 09