Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Thomas F

Unity Kunde suchen Kontakt ?

Ich würde gerne zu Cabel Max wechseln, Ich bin bei Unity Als Geschäftskunde registriert ( bin aber Privatkunde ) und kann deshalb das Musterformular auf der Webseite nicht nutzen ich werde immer in den Geschäftskunden Bereich umgeleitet.


Wie bekomme ich Kontakt ? 

Das Kontaktformular von Unity stürzt seit 2 Wochen ab , 

in der Warteschleife habe ich jetzt geraume Zeit verbracht ohne das ich mit jemanden gesprochen hätte. 

Alle Vodafone Dienste verweisen auf Unity zurück. 

Mail an Unity direkt ist ohne Antwort geblieben

Mailadresse direkt zu Vodafone gibts nicht


Ich wäre für Vorschläge Dankbar


liebe Grüße, euer

Thomas

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
14 Kommentare
2020-02-29T20:57:56Z
  • Samstag, 29.02.2020 um 21:57 Uhr
Ich habe ein ähnliches Problem...
Finde aber keinen Ansprechpartner und werde von Pontius zu Pilatus verbunden. Über 3 Stunden Hotlinequal heute. Völlig ergebnislos. Ich will vom PK Office Internet 200/15 in den CableMax 1000/50 wechseln und dabei DualStack behalten und alle meiner Vodafone ISDN-Rufnummern aus dem DSL-Vertrag übertragen. Gestern habe ich die 08001721212 angerufen, mein Anliegen geschildert und bin dort auf eine freundliche und kompetente Dame getroffen die alles für mich entsprechend in die Wege geleitet hat. Sie hatte Zugriff auf die Systeme von Vodafone DSL & Vodafone West Kabel! Heute Nachmittag kam auch schon die Auftragsbestätigung. Leider an eine falsche E-Mail-Adresse (es gibt noch einen weiteren Anschluss, den ich verwalte und der meine Adressdaten/Anschrift hinterlegt hat). Ich hatte ihr meine Business-Kundennummer aber explizit am Telefon durchgegeben. Vielleicht hat sie sich verklickt, böse Absicht war es jedenfalls nicht. Den Auftrag habe ich nun auf Anraten der PK-Hotline storniert. Die Businesshelden erreicht man Samstags ja leider nur bis 16 Uhr, was echt schäbig ist für die gesalzenen Business-Preise und absolut unmöglich, wenn man nach einer Stunde aus Hotlines geworfen wird und mit kompetenzlosen Mitarbeitern (ich habe gestern wohl ein Einhorn erwischt) zu tun hat. Der Businessservice hat außerdem >14 Tage gebraucht um mein Hitron in den Modemmodus zu versetzen und auf statische IP umzustellen. Das geht gar nicht. Kein Bedarf.

Ich würde gerne von den aktuelle gültigen Konditionen ohne Einmalentgelte profitieren und hatte heute keine Chance mein Anliegen umzusetzen. Gestern Abend musste ich nur 41 Minuten investieren. Bezahlt der Frau von gestern von der 1212 bitte (trotz ihres Fehlers) das Doppelte und lasst sie die Prozesse organisieren. Dann klappt es auch mit dem Service bei Vodafone.
2020-02-29T21:09:07Z
  • Samstag, 29.02.2020 um 22:09 Uhr
Danke
2020-02-29T22:43:06Z
  • Samstag, 29.02.2020 um 23:43 Uhr
@Thomas F:

Nicht dafür. Geteiltes Leid hilft am Ende leider auch nicht weiter...

Update im Anhang:
Schafft es Vodafone BW, die Geräte-MAC auf ein anderes Kundenkonto zuzuordnen oder soll ich das Teil einfach bei der Post vergammeln lassen bis es zurückgeht? Einen Auffriss auch noch damit würde ich mir gerne sparen. Widerrufen habe ich ja heute bereits wirksam.
2020-03-01T04:05:13Z
  • Sonntag, 01.03.2020 um 05:05 Uhr
Bin jetzt nach 2 Wochen am Telefon auch endlich von meinem Business auf Privat umgestellt.

Zumindest stand jetzt

Großes Problem ist einfach das die Mitarbeiter in der Hotline einfach alle einen anderen 

Wissensstand haben. Das macht es uns Kunden extrem schwer.

10 Tage mit jedem Tag in der Hotline wurde mir erzählt ein Wechsel würde gar nicht machbar sein.

Erst als ich einen Bekannten eingeschaltet habe der im Back Arbeitet und mal ne Mail geschrieben hat ging es weiter.

Dann war ein wechsel Plötzlich machbar.

Aber auch da immer noch Unwissenheit in mengen.

2 mal wurde dann der Auftrag Widerrufen (nicht von mir)

2 mal war das Zubehör schon unterwegs (DHL freut sich)

Naja jetzt soll es wohl geklappt haben.

Bin gespannt

Ich hoffe es klappt alles den jetzt 45€ statt 69€ ist schon nen unterschied.




















































2020-03-01T08:14:02Z
  • Sonntag, 01.03.2020 um 09:14 Uhr
Der bessere Kontakt findet man hier https://www.unitymedia.de/privatkunden/kombipakete/2play/cablemax-1000/ 


Das ist die Nummer von Unitymedia und wird dann soweit ich weiß an Vodafone weitergeleitet. Dann sollte auch ein fähiger Mittarbeiter in der Leistung sein. Ansonsten ist auch noch ein Vodafone Shop eine gute Wahl. 

2020-03-01T08:26:04Z
  • Sonntag, 01.03.2020 um 09:26 Uhr
Gonzo:
Der bessere Kontakt findet man hier https://www.unitymedia.de/privatkunden/kombipakete/2play/cablemax-1000/ 


Das ist die Nummer von Unitymedia und wird dann soweit ich weiß an Vodafone weitergeleitet. Dann sollte auch ein fähiger Mittarbeiter in der Leistung sein. Ansonsten ist auch noch ein Vodafone Shop eine gute Wahl. 


Im Shop sagte man mir das die nicht für Business zuständig sind 🤷‍♂️
2020-03-01T08:33:37Z
  • Sonntag, 01.03.2020 um 09:33 Uhr
@DatSteve


Im Shop sagte man mir das die nicht für Business zuständig sind 🤷‍♂️




Ok, das kann sein. Bin privat Kunde. Obwohl das für mich unverständlich ist, Kunde ist Kunde. Ich selber habe direkt über die UM Nummer gebucht und alles ging problemlos.

2020-03-01T08:35:57Z
  • Sonntag, 01.03.2020 um 09:35 Uhr
Gonzo:
@DatSteve


Im Shop sagte man mir das die nicht für Business zuständig sind 🤷‍♂️




Ok, das kann sein. Bin privat Kunde. Obwohl das für mich unverständlich ist, Kunde ist Kunde. Ich selber habe direkt über die UM Nummer gebucht und alles ging problemlos.



Ja ich habe auch alles nach dem Shop besuch über die Hotline gemacht.
Nur da leider von jedem eine andere Aussage.
Naja ich hoffe das der Wechsel nach Privat jetzt läuft. Und die Leitung so sauber läuft wie bisher.
2020-03-09T14:27:28Z
  • Montag, 09.03.2020 um 15:27 Uhr

Kann sich bitte mal jemand von hier meinen Fall angucken? Mir reicht es nämlich jetzt so langsam und es wird nun richtig dringlich im Hinblick auf u. g. Fragen 8. & 9., da ich nächstes Wochenende in den Urlaub fliege und dann nichts mehr managen kann und will...


Jetzt sind ja zu allem Überdruss auch noch die 6591er-Boxen ausgegangen (wie absurd - wer hätte schon damit rechnen können, dass Leute so viel buchen... 🙄 Vodafone und UM offensichtlich nicht! 😡 ) und die Auftragsstatusübersicht im UM-Kundencenter ist wirklich gottserbärmlich beschissen. Es wird echt Zeit, dass Vodafone hier endlich aufräumt.


Ich habe folgende Fragen an Vodafone West, die normalerweise eigentlich recht leicht zu beantworten wären:

1. Wurde der Vertrag, der auf das falsche Kundenkonto eingerichtet wurde, nun
storniert oder nicht?

2. Wann/wie bekomme ich den Retourenaufkleber für die
Vodafone Station (Arris Rev. MP2)?

3. Bin ich nun bereits auf Privatkunde umgestellt oder noch nicht?

4. Ist die Änderung von Office Internet auf Vodafone CableMax 1000 mit TKO/F!B 6591 vollzogen?

5. Bleibt es weiterhin bei echtem IPv4/IPv6 Dual Stack, wie von mir explizit mit beauftragt?

6. Bleibt es weiterhin beim Entfall der Lieferpauschale und Einmalgebühren - wie beauftragt?

7. Wann kann ich mit der Lieferung der passenden 6591 rechnen?

8. Welche Rufnummern wurden zur Portierung eingetragen? Ich hoffe schwer alle!

9. Wann und wie erfolgt die Übernahme meiner Rufnummern in die UM BW-Systeme?


Die Fragen 8. und 9. sind absolute KILLERFRAGEN, da ich irgendwen erwürgen muss, falls Vodafone und Vodafone West es auf Grund geistiger insuffizienz nicht endlich irgendwie gebacken bekommen. Wie ihr das Firmenintern hinbekommt, ist mir als Kunde wirklich vollkommen - ich muss eure Portierungsprozesse nicht kennen und habe auch die fehlende Miet-6591 nicht zu verteten.


Von Vodafone (DSL) habe ich nach der ISDN-Kündigung die klipp und klare Aussage per E-Mail erhalten, dass - gerechnet ab dem 4. Januar 2020 - das Portierungsfenster für meine Rufnummern 3 Monate beträgt. Am Freitag, den 3. April ist demnach also schicht im Schacht und meine MSN, die ich nun seit 10 Jahren habe, sind alle weg! 😱


Ich kann von meiner Seite aus lediglich hinterfragen und alles schön beweissicher dokumentieren (was ich hiermit an dieser Stelle gerade auch tue). Natürlich habe ich das den Hotlinern auch schon alles erzählt, aber ich traue diesen aus Erfahrung nicht über den Weg und ich habe kein Vertrauen in deren fachliche Kompetenz, da diese im Regelfall sowieso gerne überhören/ignorieren/nicht berücksichtigen was man Ihnen am Telefon sagt. Und ich drücke mich wirklich klar und unmissverständlich aus.


Mit der Bundesnetzagentur werde ich nun übrigens präventiv Kontakt aufnehmen. Wenn es nicht vernünftig, transparent und zivilisert geht, dann eben mit der Keule...


Diese Woche wäre noch genügend Zeit um zusammen mit einem verständigen Menschen auf der anderen Seite Schlimmeres zu verhindern. Ich hoffe auf eine baldige Kontaktaufnahme und gebe auch gerne die drei betreffenden Kundennummern per PN weiter.

2020-03-09T14:49:54Z
  • Montag, 09.03.2020 um 15:49 Uhr
Das meiste kann hier niemand beantworten.
Nicht mal die Mitarbeiter, da sie keinen Zugriff auf dein Konto bzw. deine Konten haben.

Der Retourenschein ist einfach, das weiss sogar Ubo unter diesem Begriff.
Ich bin so nett, und liefere gleich den entsprechenden Link:

Dateianhänge
    😄