Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
tjohnen

Umzug mit Vertragsübernahme

Hallo zusammen,


ich wohne zurzeit mit meiner Freundin zusammen, über sie läuft ein Unitymedia 2play FLY 400 Vertrag. Vertragsanfang war dabei der 12.09.2017, also Ablauf der Mindestvertragslaufzeit dementsprechend 09/2019. Nun haben wir, zugegebenermaßen relativ spontan, eine andere Wohnung näher an unserem Studienort bekommen. Diese kriegen wir zum 01.09, wobei wir richtig erst am 01.10 eingezogen sein werden. In der Wohnung ist ebenfalls ein Unitymedia Vertrag von den Vormietern vorhanden, der übernommen werden soll (was wir auch tun). Dieser Vertrag ist aber nur ein Internet Premium 120 Vertrag (ist also ein downgrade für uns). Die Frage nun ist, wie wir vorgehen können. Unseren alten Vertrag möchten wir natürlich nicht behalten. Können wir auf Grund des Umzugs kündigen, obwohl natürlich am neuen Standort Unitymedia zur Verfügung steht, oder müssen wir den alten Vertrag trotzdem bis Ende der Mindestvertragslaufzeit weiter laufen lassen, parallel zum neuen (bzw. alt Vertrag der Vormieter)?


Wollte erstmal hier nachfragen, ob sich jemand genauer auskennt, bevor ich mich durch die Hotline quäle 😄

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2018-08-13T15:26:33Z
  • Montag, 13.08.2018 um 17:26 Uhr
Hallo tjohnen , einem downgrade wird UM nicht zustimmen. Mit dem Vertrag der Vormieter habt ihr nichts zu tun.

Ihr könnt soweit ich weis euren jetzigen Vertrag in der neuen Wohnung beibehalten.
2018-08-13T16:09:37Z
  • Montag, 13.08.2018 um 18:09 Uhr
Ja, da hat der Vormieter leider Pech gehabt. Allerdings könnt ihr auch 2 Verträge laufen haben, das ist technisch kein Problem. Alternativ übernimm du zum 1.9. den Vertrag der Vormieter und deine Freundin meldet den Umzug zum 1.10. und teilt dann direkt mit, das dort bereits ein UM-Vertrag vorhanden ist mit Angabe der Kundennummer und Daten. Dann wird der kleinere Vertrag durch UM zum Umzugsdatum beendet, wenn deine Freundin die Ummeldebescheinigung in Kopie eingereicht hat.