Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
TamaraT

Umzug - höherwertigere Vertrag ist der günstigere - wie zusammenlegen?

Ich zu meinem Mann. Da
er bereits einen (höherwertigen) Unity Media Vertrag hat, möchten wir
die beiden Verträge zusammenlegen.

Hier in der Community steht, dass der günstigere
Vertrag beendet wird und der höherwertige bestehen bleibt. Jedoch ist
in unserem Fall der Vertrag meines Mannes der günstigere, da er sich
noch in den ersten zwei Jahren, wo der Vertrag vergünstigt ist, befindet
und mein Vertrag noch ein sehr alter Vertrag von 2010 ist.
Können wir trotzdem den höherwertigen Vertrag behalten (möglichst auch zu dem vergünstigten Preis)? Und wie verändert sich adurch die Mindestvertragslaufzeit?
Vielen Dank schon mal für die Antworten
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
8 Kommentare
2020-03-04T10:08:55Z
  • Mittwoch, 04.03.2020 um 11:08 Uhr

Früher war es der teuere. Wie das bei Vodafone ist, musst du selbst erfragen.

Am besten nicht via Telefon.

2020-03-16T14:58:56Z
  • Montag, 16.03.2020 um 15:58 Uhr
Hallöchen Tamara, 

diese Frage kann ich dir, ohne einen Blick in dein Kundenkonto geworfen zu haben (und auch die genauen Vertragsdetails deines Partners zu kennen), leider so pauschal nicht beantworten. 
Hierfür müsstest du dich bitte einmal an die Kollegen aus dem Kundensupport wenden:

Kontaktmöglichkeiten

Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen

Liebste Grüße ♥

- Janice
2020-03-16T15:29:16Z
  • Montag, 16.03.2020 um 16:29 Uhr

Es zählt nicht die Grundgebühr der Neukundenkonditionen - es zählt der Betrag der Regulär ist.


Wenn deine Grundgebühr als Beispiel 34,99 € und der von deinen Mann (Nach den Neukundenkonditionen) 44,99 € - bleibt der Vertrag von deinen Mann bestehen & deiner wird gekündigt.


Höherwertig heißt, dass man von der Regulären Grundgebühr ausgeht. Nicht was der Vertrag beinhaltet.

2020-04-15T20:21:58Z
  • Mittwoch, 15.04.2020 um 22:21 Uhr
JaniceUM:
Hallöchen Tamara, 

diese Frage kann ich dir, ohne einen Blick in dein Kundenkonto geworfen zu haben (und auch die genauen Vertragsdetails deines Partners zu kennen), leider so pauschal nicht beantworten. 
Hierfür müsstest du dich bitte einmal an die Kollegen aus dem Kundensupport wenden:

Kontaktmöglichkeiten

Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen

Liebste Grüße ♥

- Janice

Ich würde mich auch über Rückmeldung seitens Vodafone/Unity Media freuen. Habe die Zusammenlegung im März beantragt, am Telefon konnte man mir auch nur das mit dem “höherwertig bleibt bestehen“ sagen.
Am 4. April hab ich dann alles hochgeladen (Meldebescheinigung etc) und auch eine Bestätigungsmail erhalten, dass alles angekommen ist. Seitdem ist Funkstille... Corona hin oder her, aber nach 10 Tagen kann man doch zumindest eine Mail erwarten à la: “wir bearbeiten Ihr Anliegen, leider dauert es etwas länger...“
Ich habe noch einen uralt Vertrag von vor fast 10 Jahren der gefühlt so gut wie gar nix beinhaltet und inzwischen 39€ kostet. Mein Mann hat einen 3play 400 Vertrag mit Horizon Box (Wobei wir die gar nicht wirklich nutzen, da unser Smart TV Netflix etc. Kann und wir das Telefon und W-Lan über den Router machen, da die Horizon Box im Dauer-an Zustand extrem laut ist und heiß wird - ist das überhaupt normal?)
2020-04-16T07:54:25Z
  • Donnerstag, 16.04.2020 um 09:54 Uhr
"Am 4. April hab ich dann alles hochgeladen
(Meldebescheinigung etc) und auch eine Bestätigungsmail erhalten, dass
alles angekommen ist. Seitdem ist Funkstille... Corona hin oder her,
aber nach 10 Tagen kann man doch zumindest eine Mail erwarten à la: “wir
bearbeiten Ihr Anliegen, leider dauert es etwas länger...“

Da dies erst 6 Werktage her ist und Du bereits eine Bestätigung Deines Einganges erhalten hast, ist dies sicher aktuell in Bearbeitung. Und auch Deine Anfrage muss bestimmt erst einmal vorab bearbeitet werden, damit man dir darüber eine Zwischeninformation schicken kann.
2020-04-19T06:42:00Z
  • Sonntag, 19.04.2020 um 08:42 Uhr
Inzwischen sind es zwei Wochen bzw. 10 Arbeitstage und immer noch keine Reaktion...
2020-04-19T10:52:14Z
  • Sonntag, 19.04.2020 um 12:52 Uhr
Da es sich um kein zeitkritisches Anliegen handelt, erhälst Du auf Deine Anfrage sicherlich eine schnellstmögliche Antwort - diese kann unter Umständen aktuell vielleicht etwas mehr Zeit beanspruchen, als man es regulär gewohnt ist.
2020-04-19T14:47:51Z
  • Sonntag, 19.04.2020 um 16:47 Uhr
Für mich ist es schon zeitkritisch, da ich so lange den Vertrag weiterzahlen muss... 😒

Dateianhänge
    😄