Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Hugo2000

Umstellung von 3play PREMIUM 200 auf 2play FLY 400 & Horizon TV: neue Hardware?

Hallo, aktuell nutze ich 3play PREMIUM 200 ohne Connect box, dass heißt ich habe an der Horizon meinen eigenen Router für WLAN hängen. Gestern habe ich als Bestandkunde für 2play FLY 400 & Horizon TV bekommen. Mine Fragen sind nun die folgenden: - bekomme ich neue Hardware? ich gehe davon aus, dass ich die gleiche Horizon weiter benutzen kann. - Ändert sich die IP-Version auf IP-V6? - muß ich dann die Connect Box nutzen? Danke im Voraus Hugo

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-20T09:48:49Z
  • Montag, 20.11.2017 um 10:48 Uhr
Hallo Hugo2000,

wenn du auf den 2Play Fly 400 + Horizon TV umstellen würdest, würdest du deine Horizon behalten, aber du würdest die ConnectBox erhalten.
Bei den aktuellen Tarifen läuft über die Horizon nur noch TV. Für Internet und Telefon wird die Connectbox gebraucht, das wurde mehrmals schon gesagt.
Die ConnectBox würde dann aber dennoch über IPv4 laufen, wenn du IPv4 jetzt bereits hast.

Die ConnectBox muss dann genutzt werden, ja.

Liebe Grüße

Max

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
12 weitere Kommentare
2017-11-11T09:03:31Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:03 Uhr
Lt. Website ist ein Horizon Recorder dabei.
Wenn du bereits dieses Modell hast, wird es kein Hardwarewechsel geben.
Ob die Horizon immer noch mit IPv4 ausgeliefert wird, kann ich dir nicht sicher beantworten.
Ein Wechsel auf IPv6/DS-Lite wäre aber neu.
2017-11-11T09:20:32Z
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:20 Uhr
Hallo Hajodele,
Danke für die schnelle Antwort. Du hast mir schon super weiter geholfen.

Super Profilbild

@alle
Dann wäre noch die Frage offen wegen der Connect Box. Ein Anschluß des WLAN-Routers nicht an der Horizon, sondern an der Multimedia-Buchse wäre nämlich bei mir ungünstig. Das würde ein zweites Kabel durch den Raum bedeuten.

Danke
Hugo
2017-11-11T09:22:49Z
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:22 Uhr
Hallo Hugo, 

Du bekommst eine neue Hardware, weil die neuen Produkte von Unity immer getrennt voneinander laufen. Tel und Inet wird also über eine Connect Box laufen und TV und die Online Dienste auf der Horizon nur über die Horizon. 

Ob eine Umstellung von IPV4 auf DSLite stanttfindet kann ich Dir nicht sagen, ist aber sehr wahrscheinlich. Du kannst aber, nachdem umgestellt wurde, 
1. sofort und vorsorglich, schriftlich der Umstellung von IPV4 auf DSLite widersprechen
2. Dich über Kundenservice oder Technik informieren ob so eine Umstellung stattgefunden hat und dann kommt trotzdem Schritt 1.
Der Widerspruch ist zeitlich begrenzt, wenn Du nicht sofort reagierst, ist die Umstellung permanent.

Hinter der Connect Box kannst Du weiterhin Deinen eigenen Router nutzen.

BG Phelan 
2017-11-11T09:31:16Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:31 Uhr
Lt. der Website wird eine Horizon standardmäßig verwendet
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kombipakete/2play-tv/2play-fly-400-horizon-tv/
Eine Umstellung bei einem externen Gerät auf DSlite findet dann statt, wenn du nur wegen der Horizon IPv4 hattest. Nur als Altkunde hast du so was wie Anspruch auf IPv4.
2017-11-11T09:32:29Z
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:32 Uhr
Hallo Phelan79,

Auch Dir Danke für die schnelle Antwort.

So schnell ist der Traum von 400 MB dann ausgeträumt:
- zusätzliche bessere Hardware für WLAN für habe ich bereits früher angeschafft. Deswegen wollte ich auch keine Connetc Box.
- Die Connect Box an der Media-Buchse bedeutet ein zweites Kabel durch den Raum und einen zusätzlichen Hub (OK alter WLAN-Router) , da an der Horizon auch einige Geräte (amazon fire TV etc) hängen.

FAZIT:
 ein Kabel durch den Raum und einen Stromverbraucher mehr.

Schade!
Hugo
2017-11-11T09:40:57Z
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:40 Uhr
Hi,
ich habe gerade noch die Installationsanleitung gelesen: Ein Splitter kommt auch noch dazu (noch ein Stromverbraucher).

Da kommen doch Erinnerungen an ISDN auf: da hatte man am Anfang NTBA und Splitter.

Ich habe viel zum Nachdenken

Viele Grüße
Uwe
2017-11-11T09:45:08Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 11.11.2017 um 10:45 Uhr
Tut mir Leid. Ich glaube das mit der Connectbox einfach nicht
2017-11-11T10:21:18Z
  • Samstag, 11.11.2017 um 11:21 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe mich informiert und die Aussage steht fest. Bei den aktuellen Paketen für Telefon und Internet bekommt man eine Connect Box, die Horizon soll in Zukunft eben nur noch für TV zuständig sein. 

Der Splitter wird nur notwendig, wenn man keine weitere Multimedia Anschlussdose hat, oder die vorhandene eben nur eine 3 Loch Anschlussdose ist. Es gibt auch Anschlussdosen mit 2 Daten Ausgängen ( 4 Loch ), trotzdem wird es dann ein weiterer Stromverbraucher sein, nämlich die Conncet Box. 

Unity hat ganz frisch seine Tarife umgestellt und da gibt es die 3 Play Pakete alle nicht mehr. 

BG Phelan 
2017-11-11T17:44:39Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 11.11.2017 um 18:44 Uhr
Phelan79:
Hallo zusammen,

ich habe mich informiert und die Aussage steht fest. Bei den aktuellen Paketen für Telefon und Internet bekommt man eine Connect Box, die Horizon soll in Zukunft eben nur noch für TV zuständig sein. 

Der Splitter wird nur notwendig, wenn man keine weitere Multimedia Anschlussdose hat, oder die vorhandene eben nur eine 3 Loch Anschlussdose ist. Es gibt auch Anschlussdosen mit 2 Daten Ausgängen ( 4 Loch ), trotzdem wird es dann ein weiterer Stromverbraucher sein, nämlich die Conncet Box. 

Unity hat ganz frisch seine Tarife umgestellt und da gibt es die 3 Play Pakete alle nicht mehr. 

BG Phelan 


Richtig. Gibt nur noch 2play Tarife, wahlweise mit oder ohne Horizon. Zu dem Bezahlen die Leute, die Kabelgebühr über die Nebenkosten bezahlen, 10 Euro mehr pro Monat. Die, die Kabelgebühr direkt an Unitymedia bezahlen, bezahlen 10 Euro weniger pro Monat.
Ist ne ganz große Schweinerei von Unitymedia mit ihren neuen Tarifen! .. Zwingen ja auch einen ihren Horizon für 10 Euro pro Monat auf, wenn man HD haben will. Vorher war 5 Euro mit normalen Receiver oder CI Modul.
Alles in allem eine indirekte Preiserhöhung für jeden, mit Abzocke für die, die Kabelgebühr über Nebenkosten bezahlen.
2017-11-11T18:26:50Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 11.11.2017 um 19:26 Uhr
Vor vielen Jahren hat es mal beim damailigen KabelBW kurz ein ähnliches Modell gegeben, das nach kurzer Zeit wegen Erfolglosigkeit aufgegeben wurde. Da gab es 1 3play-Tarif, bei dem die Kabelgebühr inbegriffen war.

Spannend wird die Sache vor allem dann, wenn der Kunde umzieht.
Bekommt er dann die 10€ erstattet/verrechnet?

Zum Glück nehme ich sowieso Abstand von 3play.