Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
FarGer

Übermittlung des ausgefüllten Portierungsformulars ist eine reine Odysse.

Hallo Zusammen,


Ich versuche auf elektronischem Wege als Neukunde das Portierungsformular, welches man ausfüllen muss, zurückzusenden.


Dazu habe ich letzte Woche Mittwoch eine Stunde lang versucht, dies per Kontaktformular zu lösen. Fazit: Mit allen Browsern, allen Dateiformaten und jeder Menge Geduld macht der "Senden" Button nicht außer unendliche Kreise ziehen.

Ich habe dann einfach eine Mail an Kundenservice@unitymedia gesendet mit dem Formular.

Resultat: Bis heute keine Antwort außer der Eingangsbestätigung. Im Gegenteil, ein Brief welcher mich auffordert doch bitte das Formular zu übersenden lag heute im Briefkasten.


Ich habe also eben nochmal besagtes Formular versucht zu nutzen. Gleiches Ergebnis.

Als ich die verschiedene Produkte zur Entscheidungsfindung auf der Website durchging, funktionierten damals auch nur die Hälfte aller Skripte.


Ist das der "Status Quo" bei UM?

 

Ich möchte mit meinem Anliegen ja nicht einmal eine Kündigung einreichen, sondern im Gegenteil, einfach nur portiert werden. Trotzdem scheint es extrem schwer, dass ich mit wenig Zeitaufwand das Formular übersenden kann. Wenn das ab jetzt immer so läuft, dann "freue" ich mich ja sehr, Kunde von UM geworden zu sein.

Schade, dass man einen neuen Kunden direkt verärgert.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-30T13:32:23Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 14:32 Uhr

Hey FarGer, spätestens mit der Email an kundenservice@unitymedia.de sollte das Formular auch angekommen sein. Die Bearbeitung von den zuständigen Kollegen kann sich ab und an leider wirklich ein bisschen hinziehen.

Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest kannst du dir den Eingang auch bei einem der unten aufgeführten Supportkanäle bestätigen lassen. Das ist der wohl schnellste Weg


-> Facebook

-> Twitter

-> Livechat

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
2019-01-30T08:32:29Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 09:32 Uhr

Hallo FarGer,

wenn Du ein Kämpfer bist, und Lust auf ein Abenteuer hast, dann werde Kunde von UM.

Ich hatte den Antrag am 03.08.2018 über den Anhang einer Mail an den KS gesendet.

Und am 06.08.2018 einen Brief von UM mit der Bestätigung bekommen.


Lese die Community und entscheide!


Gruß Jörg

 


Richtige Antwort
2019-01-30T13:32:23Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 14:32 Uhr

Hey FarGer, spätestens mit der Email an kundenservice@unitymedia.de sollte das Formular auch angekommen sein. Die Bearbeitung von den zuständigen Kollegen kann sich ab und an leider wirklich ein bisschen hinziehen.

Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest kannst du dir den Eingang auch bei einem der unten aufgeführten Supportkanäle bestätigen lassen. Das ist der wohl schnellste Weg


-> Facebook

-> Twitter

-> Livechat

2019-01-30T15:04:13Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 16:04 Uhr
Das eigentliche Problem ist, dass beim alten Anbieter die Fristen ablaufen können und man dann an 2 Verträgen hängt.
Da hilft dann auch die Bestätigung über die anderen Kanäle nicht weiter.