Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Macallan

Telefon KOMFORT-Option jetzt ohne doppelten Upload

Hallo,


ich hatte schon immer die Telefon-Komfort Option und habe jetzt, nach einer Kündigung mit Rückgewinnung, diese Option wieder mit im Paket - aber nach dem Tag der Aktivierung waren es plötzlich nur noch 200/10 statt 200/20 wie früher ... ist das korrekt? Wann wurde die Uploadgeschwindigkeit abgekündigt?


Grüße

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2019-06-09T05:58:31Z
  • Sonntag, 09.06.2019 um 07:58 Uhr
Wurde den mit der Kundenrueckgewinnung als Vertragsbestandteil auch PowerUpload vereinbart ? Ohne diese Option ist das Paket mit 200/10 voellig korrekt konfiguriert. Die Telefon-Komfort-Option beinhaltet den Vertragsbestandteil PowerUpload (PU) nicht.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/internet/internet-optionen/power-upload/
2019-06-09T11:42:46Z
  • Sonntag, 09.06.2019 um 13:42 Uhr
Haben die mir damals auch versprochen den Powerupload und der konnte angeblich nicht geschaltet werden. Dank UM Hilft auf Facebook ging es dann aber 1a
2019-06-09T11:47:28Z
  • Sonntag, 09.06.2019 um 13:47 Uhr
Es gab mal vor Jahren eine Variante des Poweruploads die ausschließlich mit der Komfortoption buchbar war. Sie kostete, soweit ich mich dunkel erinnere, trotzdem extra.
Es wäre halt geschickt, wenn man die alten Vertragsunterlagen noch hätte.
2019-06-09T20:54:34Z
  • Sonntag, 09.06.2019 um 22:54 Uhr
Der Powerupload war in der Vergangenheit immer in der Komfort Option inkludiert ... irgendwann hat man ihn wohl getrennt - das musste ich jetzt lernen. Aber der Support hat das Missverständnis nun freundlicherweise für mich korrigiert.
2019-06-10T07:08:21Z
  • Montag, 10.06.2019 um 09:08 Uhr
Das stimmt so nicht.
Als die 200Mbit-Tarife mit TKO eingeführt wurden (Verfügbarkeit 6490) gab es die ersten paar Monate keine weiteren Goodies wie Powerupload.
Einige Monate später gab es eine Aktion mit dem Powerupload nur für TKO.
Als diese Aktion beendet war, gab es eine Weile für keinen Tarif Powerupload.
Die bestehenden Verträge waren selbstverständlich davon nicht betroffen.