Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
E.R.

Tarifwechsel widerrufen - verlängert sich dennoch die Vertragslaufzeit ??? :-/

Hallo um community,

ich hätte mal eine Frage zu meinem auslaufenden Vertrag. Ich nutze seit Mitte April 2015 den 2play COMFORT 120 Tarif. Diesen habe ich 2 Monate später bereits gekündigt und bestätigt bekommen das mein Vertrag Mitte April 2017 endet.
Anfang Februar 2016 habe ich den Vertrag auf 3play COMFORT 120 umstellen lassen aber diesen Tarif wenige Tage später widerrufen (lange Geschichte da viel Ärger mit der Horizonbox aber noch mehr Ärger das ein Kundenberater rotzfrech am Telefon über Preise & Leistungen gelogen hat welche mich zum Wechsel bewegt hatten). War für mich daher total unsinnig zu wechseln.
Dementsprechend war ich ja wieder zurück im Grundvertrag 2play COMFORT 120. Da ich nun den Markt nach Angeboten durchschaue mich rechtzeitig um einen eventuellen Anbieterwechsel kümmern möchte wollte habe ich UM mal angeschrieben um zu erfahren welches Angebot mir gemacht werden kann wenn ich verlängern würde. Da ich bereits 1x einen UM Pinocchio am Telefon hatte, habe ich darum gebeten von Rückrufen abzusehen und mir ein Angebot schriflich als Email/Postweg zukommen zu lassen.
Dies kam dann Gestern an aber was mich jetzt verwirrt: Dort steht das mein Vertrag erst Mitte Februar 2018 (?) endet und als Angebot 2play JUMP 120, Monatlich: 34,99€, Einmalig:9,99 € Vertragsumstellung, Vertragslaufzeit: 24 Monate.

Kann mir vielleicht einer erklären wie das zustande kommen kann? Zum einem habe ich doch letztendlich nie eine neue Vertragslaufzeit begonnen im Falle eines Tarifwechsels?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
16 Kommentare
2017-02-18T01:07:28Z
  • Samstag, 18.02.2017 um 02:07 Uhr
@Mike1977

Danke für den Hinweis. Ich sollte eh mal anrufen weil da ein besonderes Angebot für mich hinterlegt wurde (hoffentlich nicht das was ich bereits kenne).
Wenn es nicht grade das ist was du mir hier vorgeschlagen hast, dann würde ich aber freundlich darauf hinweisen
Mit 30 € Grundpreis auf 2 Jahre und die 10 € für Hardwareaustausch wäre ich einverstanden.
2017-02-18T09:10:31Z
  • Samstag, 18.02.2017 um 10:10 Uhr
Ja das mit dem besonderem Angebot, das schreiben hat man mir auch geschickt. Am Telefon wurde mir dann gesagt, dass es kein besonderes Angebot für mich gibt und ich mich nächstes Jahr wieder melden soll.

Also hast Du jetzt quasi zwei Rufnummern zum testen, die der KDR und die für unzufriedene Kunden welche ich zuvor genannt hatte.
2017-02-20T19:50:42Z
  • Montag, 20.02.2017 um 20:50 Uhr
Habe vorhin nach 40 Min. Wartezeit am Handy dann ne nette Dame am Hörer gehabt die mir mein Wunsch erfüllt hat. Ich soll Internet PREMIUM 120 für 29.99 €/Monat bekommen ohne Anschlussgebühr / Tarifwechselgebühr. Lustig fand ich aber als Sie mich fragte ob der Technicolor TC7200 ausgetauscht werden soll gegen die Conncet Box da das viele Kunden möchten nachdem die dieses Teil hatten und schlechte Erfahrungen damit sammelten und ein Tarifwechsel immer dazu die Möglichkeit gibt die Hardware auszuwechseln.
Aber muss halt dafür die 9,90 € Versandkosten berappen. Kann ich verschmerzen.
Die Bestätigungsmail lässt aber seit 2 Stunden auf sich warten. 
2017-02-20T22:54:45Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 20.02.2017 um 23:54 Uhr
Versandkosten lassen sich auch bei Neukundenkonditionen nicht streichen. Da du Festnetz offensichtlich nicht brauchst, wäre ich gleich auf 1play gewechselt. 1-2-3 ist bei UM eben nur mehr Ärger. Besser ist runter von 3 ->2 ->1play (gleich weniger UM-Ärger). Wenn man HD braucht, kann man immer noch das HD-Modul / TV-Start dazubuchen. Dann ist man auf der sicheren Seite, wenn man trotzdem Zattoo HiQ mit schweizer VPN bzw. SmartDNS in voller HD-Pracht freischaltet. Das ist dann keine "Erschleichung einer Dienstleistung", weil man ja für HD bezahlt hat und sich diese arschlangsame Horizonbox halt nicht antun möchte.
2017-02-21T22:55:18Z
  • Dienstag, 21.02.2017 um 23:55 Uhr
@Dreamer10: Internet Premium 120 ist 1play, nur hat das Kind halt jetzt nen anderen Namen
Guckst du hier: https://www.unitymedia.de/privatkunden/internet/internet/
2017-02-21T23:49:10Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 22.02.2017 um 00:49 Uhr
OK, ich weiss nicht, was du mir mit dem Link sagen willst. Ich bin mit 120/6 mehr als zufrieden. Die 1play Geschichte kann man ja wunderbar mit SIP-Anbietern oder Zattoo HiQ weiter "aufbohren". Von mir aus kann UM nicht nur die analoge Grütze, sondern auch die SD-Schminke ab Ende Juni abschalten

PS: SD sieht auf Monitoren ab 27'' und 2560x1440 und kurzem Betrachtungsabstand wirklich Scheiße aus!