Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Yosh1962

Tarifwechsel niedrigerer Umfang ohne TV

Ich habe derzeit folgenden Tarif: Unity 3Play_20000 und würde gerne auf TV verzichten. Ich bin schon viele Jahre bei Unitymedia, so dass ich sicherlich hier kündigen kann.

Im Grunde möchte ich alles ohne TV haben. Was ist da möglich ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2016-06-25T18:54:35Z
  • Samstag, 25.06.2016 um 20:54 Uhr
Ja klar zur Vertragslaufzeit Ende geht das. Am besten du rufst an und lässt den Tarif auf 2play umstellen. Dann sparst du dir auch die Grundgebühr des Kabelanschluss. Dass musst du dazu sagen, dass du den auch nicht mehr brauchst.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/
2016-06-26T08:07:17Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 10:07 Uhr
Hallo Daniel,
danke für die Information. Der Kabelanschluss bezieht sich nur auf die TV Komponente ? Ich glaube die bekomme ich von einer separaten Firma.
Gruß Yosh
2016-06-26T08:10:01Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 10:10 Uhr
Ja für 2 play ist nicht zwirgend der TV Teil des Kabelanschluss notwendig. Dann darfst du halt aber auch nicht mehr über Kabel Fernsehen beziehen und nur noch Internet. Was meinst du, dass du das von einer separaten Firma Bekommst?
2016-06-26T08:21:12Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 10:21 Uhr
Bei uns wird das Kabel nicht von Unitymedia eingespeist, sondern von einem lokalen Anbieter: http://www.medicom-dreieich.de/. Wobei ich nicht sagen kann, ob das nur der TV-Teil ist.
2016-06-26T20:45:15Z
  • Sonntag, 26.06.2016 um 22:45 Uhr
Dann wirst Du ein Problem bekommen können. Wenn Dein Haus nicht direkt von Unitymedia versorgt wird, kann es sein, daß ein Kabelanschluss-Vertrag aktiv sein muss mit dem Drittanbieter, um über Unitymedia 2play nutzen zu können. Das kann Dir aber der Kundenservice von Unitymedia sagen.
2016-06-27T10:27:44Z
  • Montag, 27.06.2016 um 12:27 Uhr
Also laut der Website kannst du dort nicht ganz auf deren Anschluss verzichten. Aber auf 2play solltest du dennoch umstellen können. http://www.medicom-dreieich.de/kooperation
2016-06-27T13:25:37Z
  • Montag, 27.06.2016 um 15:25 Uhr
Danke für die Antworten.