Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Spot0608

Tarif 3play 60 auf 2Play 150 + Horizon TV-Receiver mit Smartcard weiter nutzen?

Hallo,

ich habe noch einen alten 3 Play 60 Vertrag und nun ein Angebot zum Umstieg auf 2Play 150 + Horizon Tv erhalten.
Preislich wäre das durchaus ok, allerdings will ich weiterhin in 2 Räumen die TV Sender schauen können.


Ich habe 2 HD Receiver, einen gekauften und einen Leihreceiver. Dazu eine Smartcard auf der neben den Sendern von UM auch die von Sky drauf sind (Sky habe ich nicht über UM gebucht sondern direkt bei Sky weil ich schon Sky Kunde war bevor ich UM Kunde wurde).


Fernseher stehen im Wohnzimmer und im Schlafzimmer und je nachdem wo geschaut werden soll, wird die Smartcard eben umgesteckt.
Das funktioniert seit Jahren einwandfrei.

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es bei Horizon-TV keine richtige Smartcard mehr.
Kann ich meine bisherige Smartcard in meinem gelauften Receiver weiter verwenden (z.b. im Schlafzimmer) und die Horizon-Box dann im Wohnzimmer aufstellen?


Wenn das nicht geht, dann bringt mir der neue Tarif außer bissl Geschwindigkeit beim surfen eigentlich nur Nachteile, weil ich dann nur noch in 1 Raum TV habe. Richtig?
Der gekaufte Receiver hat ja auch was gekostet, wieso sollte ich ein einstampfen?

Oder kann ich zum gleichen Preis auch 2Play150 ohne Horizon-TV aber mit HD-Option bekommen und dann die Smartcard weiter nutzen (auf der ja auch mein Sky-Abo gebucht ist).

Danke und Grüße
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-06-20T13:44:05Z
  • Mittwoch, 20.06.2018 um 15:44 Uhr
Geh über die Hotline für unzufriedene Kunden, ggfs. können die dir noch ein anderes Angebot ohne Horizon TV unterbreiten, z.B. die Neukunden-Konditionen oder sowas. Die erreichst du so: https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/kuendigung/ueberblick/kuendigen-wegen-unzufriedenheit/
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 weitere Kommentare
2018-07-05T06:03:32Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 08:03 Uhr
Naja, aber das ist ja genau der Punkt, ich habe ja kein Paket neu gebucht. An meinem TV Teil des Vertrags habe ich ja gar nichts geändert. Bzw. keine Änderung in Auftrag gegeben, deshalb habe ich ja das 2Play Jump 150 ohne irgendwas mit TV beauftragt.
Ich hatte vorher seit 6 Jahren die HD Option mit einem Kaufreceiver von Kabel-BW und wollte das genauso weiter haben. Mir wurde trotzdem eine neue Smartcard geschickt, die aber nicht funktioniert. Und die alte geht nun auch nicht mehr, weil man die HD Option da wohl rausgebucht hat.
2018-07-05T06:19:38Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 08:19 Uhr
Da du vorher ein 3play hattest, hast du sehr wohl was am TV-Teil deines Vertrags geändert. Dann werden nämlich auch die TV-Pakete neu gebucht - mit der Auswirkung, daß nichts mehr auf alte KBW-Smartcards gebucht werden kann.
2018-07-05T10:58:11Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 12:58 Uhr
Würde ja im Umkehrschluss bedeuten, den Receiver den ich von UM gekauft habe wäre jetzt wertlos, weil er mit der neuen Karte nicht funktioniert. Das kann es ja auch nicht sein.
2018-07-05T12:15:01Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 14:15 Uhr
Okay, man (technicher Support) hat mir die HD-Option-Sender nun doch wieder auf meine alte Smartcard gebucht. Funktioniert wieder alles mit der alten Karte.

Die neue SC funktioniert wohl nicht in meinen älteren Receivern, sondern nur in einem HD-Modul (was sie mir auch fälschlicherweise geschickt hatten, was ich aber nie bestellt hatte weil ich gar kein Gerät habe wo ich das einstecken kann).
Neue SC geht mit HD Modul wieder zurück an UM.