Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Sievi

Sonderkündigungsrecht plus 3 Monate Kündigungsfrist?

Hallöchen zusammen,
ich ziehe innerhalb der nächsten 3 Wochen in ein Mehrfamilienhaus mit ausschl. einer HausSAT-Anlage (Kabelanschluss liegt nicht an). Dies habe ich schriftl. vom Vermieter und auch ein MA von UM hat mir dies bestätigt, mit dem Hinweis, dass ich Sonderkündigungsrecht hätte, ich solle aber noch eine Bestätigung vom Vermieter beibringen.

Ich habe im Februar gekündigt, nach 3 Wochen nachgefragt, ob ich eine Bestätigung bekomme. Die nette Kollegin im Chat bestätigte mir den Eingang und fragte nach der Bestätigung des Vermieters. Diese habe ich vor 5 Tage an entsprechende Stelle eingescannt gemailt. Eben habe ich mit einem weiteren Kollegen gechattet, um zu erfragen, ob meine Mail angekommen sei. Dieser meinte dann ich müsste erst noch die Ummeldebestätigung mailen. Danach wird dann eine Sonderkündigungsrecht gewährt + einer 3 monatigen Kündigungsfrist?? Korrekt? und auch dann erst würde ich eine Bestätigung von UM bekommen (bisher hat sich UM nämlich noch überhaupt nicht gemuxt....

Danke für Hilfe oder Aufklärung.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2018-03-01T14:03:23Z
  • Donnerstag, 01.03.2018 um 15:03 Uhr
Siehe https://dejure.org/gesetze/TKG/46.html
Unitymedia kommt den Kunden bisher soweit entgegen, dass die 3 Monate ab der Umzugsmeldung (genauer: dem 1. des Folgemonats) gerechnet werden.