Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
E60m5

Sonderkündigungsrecht bei Umzug

Hallo,wir haben folgendes Anliegen.Wir haben in unseren alten Wohnung einen unitymedia kabelanschluss,den wollten wir zum 01.02.2019 kündigen weil in der neuen Wohnung der Kabelanschluss unitymedia schon in der Miete enthalten ist.Nach einigen Gesprächen wurde uns von den Mitarbeitern gesagt,das wir erst in dem Fall die Ummeldebeschinigung haben müssen!!!und dann sofort das Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen können.Jetzt sollen wir plötzlich 3 Monate den alten Anschluss weiter Bezahlen in der alten Wohnung weil wir das hätten vorher kündigen sollen???Dabei haben wir erst die ummeldebescheinigung logischerweise nach Umzug bekommen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-02-14T07:43:56Z
  • Donnerstag, 14.02.2019 um 08:43 Uhr
Hallo E60m5.

Wenn du umziehst & in der neuen Wohnung schon ein Kabelanschluss über den Vermieter besteht, dan nehmen wir schon beim Eintragen des Umzugs deinen Kabelanschluss zum Umzugsdatum raus. Wir kündigen diesen also sofort, sofern in unserem System hinterlegt ist, dass der Kabelanschluss im neuen Obejekt über die Mietnebenkonsten abgerechnet wird.

Wenn dein Umzug noch nicht eingetragen wurde, dann melde dich gern bei uns im Chat & wir kümmern uns darum.


Liebe Grüße
Suse
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2019-02-12T11:57:05Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 12:57 Uhr
Welcher Kabelanschluß ist in der neuen Wohnung vorhanden? (meist geht es nur um Basis-TV)

Da in der neuen Wohnung Kabel vorhanden ist, liegen die Vorraussetzungen für die Kündigung eines Internetvertrags nicht vor. Ich habe den Eindruck, dass ihr nicht vom gleichen Fall gesprochen habt.

Grundsätzlich gilt, dass eine Internetkündigung wegen Umzug in nichtversorgtes Gebiet mit einer Frist von 3 Monaten erfolgt. (§46 TKG).

Wenn es nur um Basis-TV (20,99) geht, habe ich keine Ahnung, wie das gehandelt wird.
2019-02-12T12:04:12Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 13:04 Uhr
Es geht lediglich nur um den Basis -Tv (20,99) der gekündigt werden sollte.Und jetzt trotz Umzug weiterhin 3 Monate weiter Bezahlen
2019-02-12T12:09:41Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 13:09 Uhr
Die Vertragsart muss erst geklärt werden. Auch in Bereich Tv-Kabelanschluss gibt es unterschiedliche Verträge. Uralt Vertraege der vorherigen Unternehmen, dann die mir bekannten Verträge TV-Kabelanschluss, Digitaler TV-Kabelanschluss, HD Kabelanschluss und Horizon TV Plus (inklusive Kabelanschluss)

Wie ist der genaue Produktname auf der Rechnung ? Liegt vielleicht noch eine Auftragsbestätigung fuer den Vertrag vor ?

Der Standard Kabelvertrag konnte immer zum Monatsende gekündigt werden. Dies gilt aber nicht fuer "Produktspezialitaeten"
2019-02-12T12:11:32Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 13:11 Uhr
Das war wahrscheinlich die Aussage am Telefon.
Auf diese würde ich nicht allzuviel geben.

Versuche lieber über Chat oder die Sozialen Medien was zu erreichen. Die Umzugsmeldung ist natürlich obligatorisch.

Für solche Fälle habe ich mir schon vor Jahren einen Facebook-Account zugelegt.
Eine PM einschl. Kundendaten und du erhälst innerhalb von 1-3 Tagen eine verläßliche Auskunft.
Bitte erwähne ausdrücklich, dass es sich ums Basis-TV handelt. Also vorher Selbstzahler, jetzt über die Nebenkosten.

Das TKG hat damit absolut nichts zu tun.
2019-02-12T12:18:24Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 13:18 Uhr
E60m5:
Es geht lediglich nur um den Basis -Tv (20,99) der gekündigt werden sollte.Und jetzt trotz Umzug weiterhin 3 Monate weiter Bezahlen

Bei Basis TV ist die Regelung nach TKG nicht anzuwenden. Hier ist wie bei einem Strom- oder Gasanschluss zu verfahren (Versorger)
Richtige Antwort
2019-02-14T07:43:56Z
  • Donnerstag, 14.02.2019 um 08:43 Uhr
Hallo E60m5.

Wenn du umziehst & in der neuen Wohnung schon ein Kabelanschluss über den Vermieter besteht, dan nehmen wir schon beim Eintragen des Umzugs deinen Kabelanschluss zum Umzugsdatum raus. Wir kündigen diesen also sofort, sofern in unserem System hinterlegt ist, dass der Kabelanschluss im neuen Obejekt über die Mietnebenkonsten abgerechnet wird.

Wenn dein Umzug noch nicht eingetragen wurde, dann melde dich gern bei uns im Chat & wir kümmern uns darum.


Liebe Grüße
Suse