Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Flowermore

Rufnummern Tausch durch Portierung

Guten Tag zusammen, 


meine Frage bezieht sich auf einen Rufnummern wechseln, während der Vertragslaufzeit. Mein Vertrag hat sich gerade um 12 Monate verlängert, da ich nicht gekündigt habe, da Unitymedia mir kein Angebot machen konnte, zu günstigeren Konditionen. Für den 2play Fly 400 zahle ich jetzt immer noch 5,00 € weniger, als wenn ein Kunde den neu abschließt. 

Aufgrund der fehlenden Flatrate zu Mobilfunknummern vom Festnetz aus, habe ich mich vor ein paar Jahren dazu entschieden, bei einem VOIP Anbieter, eine weitere Rufnummer zu buchen. Konnte dort auch die Absendernummer ändern, welche meine Unitymedia Rufnummer ist. Abgehende Anrufe führe ich über die VOIP Nummer, ankommende über die Unitymedia Nummer. Jetzt würde ich gerne diese beiden Rufnummern tauschen, da Sipgate es nicht zuläßt ohne Buchung ein entsprechendes Feature, Faxe über die Nummer zu senden und empfangen, was aber bei Unitymedia möglich ist. 

Hat sowas jemand schonmal gemacht und kann mir von seiner Erfahrung berichten ? Wünschenswert wäre es, jemand von Unitymedia als direkten Ansprechpartner zu bekommen. Der Anruf der Hotline erspare ich mir, nichts gegen die Callcenter Mitarbeiter, aber ich bezweifle, dass Sie meine Anforderungen gerecht werden können. 


Gruß


Sven

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-02-02T00:08:58Z
  • Sonntag, 02.02.2020 um 01:08 Uhr

Lass nur die Rufnummer bei UM rausportieren, ansonsten zahlst du zweimal die Portierungsgebühren. Leider musst du dich vorher an den UM-Kundendienst wenden, damit in deinem Kundenkonto der Port-out hinterlegt wird bzw. du musst einen Rufnummerntausch anstossen und anschließend die Rufnummer rausportieren lassen. Dann nutzt du einfach die neue UM-Rufnummer als Faxnummer.


Edit: Wenn du noch warten willst, kannst du ab 06.04. für 9,95 EUR auch bei VF/UM die Allnet-Flat dazubuchen und musst nichts ändern

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2020-02-02T00:08:58Z
  • Sonntag, 02.02.2020 um 01:08 Uhr

Lass nur die Rufnummer bei UM rausportieren, ansonsten zahlst du zweimal die Portierungsgebühren. Leider musst du dich vorher an den UM-Kundendienst wenden, damit in deinem Kundenkonto der Port-out hinterlegt wird bzw. du musst einen Rufnummerntausch anstossen und anschließend die Rufnummer rausportieren lassen. Dann nutzt du einfach die neue UM-Rufnummer als Faxnummer.


Edit: Wenn du noch warten willst, kannst du ab 06.04. für 9,95 EUR auch bei VF/UM die Allnet-Flat dazubuchen und musst nichts ändern

2020-02-02T08:09:01Z
  • Sonntag, 02.02.2020 um 09:09 Uhr
Vielen Dank für deine Antwort, Torsten. 


Dann werde ich mal bis April warten.