Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Feder333

Rufnummermitnahme alter Anbieter->UM-Kostenerstattung der Portierungsgebühr ?

Hallo liebe Community,
ich möchte gerne das Pure Mobile 500 MB-Angebot nutzen und von meinem alten Mobilfunkanbieter zu UM wechseln. Dabei möchte ich gerne meine Rufnummer mit übernehmen. Dort fällt, nachdem ich die Verzichtserklärung abgesendet habe eine Portierungsgebühr von 25 Euro an. Wird dies in irgendeiner Weise von UM erstattet ?

Vielen Dank !
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-10-15T11:49:10Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 15.10.2017 um 13:49 Uhr
Nein, ich kenne keinen Anbieter der das macht.
Alle werben nur damit, dass Port-in kostenlos ist.
Die 25€ sind übrigens absolut marktüblich.
2017-10-15T11:53:38Z
  • Sonntag, 15.10.2017 um 13:53 Uhr
Hallo hajodele,
okay, danke für die Antwort. Aber ich weiß beispielsweise von Aldi Talk, dass der Port-In zu Aldi Talk hin mit 25 Euro Guthaben von dem Anbieter entschädigt wird.
2017-10-15T12:53:13Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 15.10.2017 um 14:53 Uhr
Dann habe ich dich falsch verstanden, sorry.
Wie bei Aldi läuft das fast bei jedem Anbieter. Dabei ist es unerheblich, ob der Abgebende ein paar Euros mehr oder weniger verlangt.

Wie das bei UM aussieht, weiss ich allerdings nicht, da ich andere Provider nutze.