Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Siby93

Kündigung wegen Umzug

Ich werde zum Anfang des Jahres umziehen. Erst ziehe ich für ca 1 Monat zu meinen Eltern um mir in Ruhe eine neue Wohnung zu suchen. Muss ich für diesen einen Monat kündigen oder gibt es eine andere Möglichkeit den zu überbrücken?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-29T16:46:54Z
  • Mittwoch, 29.11.2017 um 17:46 Uhr
Da du nicht weißt, ob in der zukünftigen Wohnung UM verfügbar sein wird, kannst du zwar jetzt den Umzug zu deinen Eltern melden und später kündigen, falls nötig. Falls bei deinen Eltern bereits ein UM-Vertrag vorhanden ist und dieser teurer (höherwertiger) als deiner ist, kannst du das direkt mit Angabe der Kundennummer deiner Eltern mitteilen, dann wird der kleinere Vertrag beendet.
Für die Kündigung wegen Nichtverfügbarkeit gilt ansonsten eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Monatsende, also wenn deine Kündigung heute oder morgen bei UM eingeht, musst du noch bis Ende Februar 2018 zahlen und die Ummeldebestätigung in Kopie nachreichen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2017-11-29T16:46:54Z
  • Mittwoch, 29.11.2017 um 17:46 Uhr
Da du nicht weißt, ob in der zukünftigen Wohnung UM verfügbar sein wird, kannst du zwar jetzt den Umzug zu deinen Eltern melden und später kündigen, falls nötig. Falls bei deinen Eltern bereits ein UM-Vertrag vorhanden ist und dieser teurer (höherwertiger) als deiner ist, kannst du das direkt mit Angabe der Kundennummer deiner Eltern mitteilen, dann wird der kleinere Vertrag beendet.
Für die Kündigung wegen Nichtverfügbarkeit gilt ansonsten eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Monatsende, also wenn deine Kündigung heute oder morgen bei UM eingeht, musst du noch bis Ende Februar 2018 zahlen und die Ummeldebestätigung in Kopie nachreichen.
2017-11-29T16:49:05Z
  • Mittwoch, 29.11.2017 um 17:49 Uhr
Für die neue Wohnung kannst du dann ggfs. später einen neuen Vertrag zu Neukundenkonditionen abschließen.