Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Seegumper

Kündigung 3play START 60

Mit Wirkung zum 02.01.2019 wurde mein obiger Vertrag gekündigt. Bestätigung liegt vor.
Nun bekam ich von Unitymedia nach Anfrage folgende Mitteilung:

vielen Dank für Ihr Schreiben vom 02.01.2019. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort.


 

Ihr neuer Anbieter darf nur den Vertrag mit dem Portierungsantrag kündigen , in dem sich die Festnetznummer befindet. Das war der 3 Play Tarif, der zum 02.01.2019 ausgelaufen ist.


 

Der Kabelanschluss
, der eine separater Vertrag ist, ist auch weiterhin aktiv. Wenn sie
kein Fernsehen mehr über uns nutzen möchte , ist eine schriftliche Kündigung mit einer Frist von 3 Monaten vor Ablauf des Vertrages , 19.11.2019, notwendig.

Ich habe jedoch keinen separaten Kabelanschlussvertrag abgeschlossen, ausschließlich nur den Vertrag 3play START 60.

Ist das nun berechtigt von Unitymedia, mir einfach die Laufzeit des Kabelanschlusses zu verlängern?

Danke für die Hilfe.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-11T12:44:22Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 13:44 Uhr
In den Vertragsbedingungen von 3 Play-Vertraegen wird geregelt, dass zusätzlich ein separater TV-Kabelvertrag abgeschlossen wird, sofern die TV-Kabelversorgung nicht ueber das Mietverhaeltnis abgedeckt ist. Der Einzelvertrag zu Kabel TV Basic muss also separat gekündigt werden.

War bisher den in der Rechnung TV-Digital / Kabelanschluss separat aufgeführt (neben dem 3Play Produkt) ?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-01-11T12:44:22Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 13:44 Uhr
In den Vertragsbedingungen von 3 Play-Vertraegen wird geregelt, dass zusätzlich ein separater TV-Kabelvertrag abgeschlossen wird, sofern die TV-Kabelversorgung nicht ueber das Mietverhaeltnis abgedeckt ist. Der Einzelvertrag zu Kabel TV Basic muss also separat gekündigt werden.

War bisher den in der Rechnung TV-Digital / Kabelanschluss separat aufgeführt (neben dem 3Play Produkt) ?
2019-01-11T12:53:17Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 13:53 Uhr
Aufgeführt waren folgende Leistungen:

Digitaler Kabelanschluss m. Service
HD Receiver
3play START 60

HD habe ich nun nicht mehr. Sieht so aus, als ob ich den Kabelanschluss nochmal ein Jahr behalten muss.
Kann mir jemand den Preis pro Monat nennen? Komme bei Unitymedia nicht klar.

Danke.
2019-01-11T12:58:18Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 13:58 Uhr
Dann falls gewünscht rechtzeitig (3 Monatsfrist) zum 19.11.2019 den Digitalen Kabelanschluss mit Service kündigen. Der separate Vertrag war ja sowohl auf der Auftragsbestätigung als auch auf der Rechnung ersichtlich.

Der Monatsbetrag beläuft sich auf 20,99€

Ich frage mich grade, ob auch ein Digitaler Kabelanschluss ohne Service gebucht werden kann 😀
2019-01-11T13:07:46Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 14:07 Uhr
Besten Dank für die Antworten.

Ich habe bereits gekündigt. Auf die Bestätigung warte nich noch. Wahrscheinlich ziemlich lange, wie von Unitymedia gewohnt.

Mir ist aber nicht schlüssig, wie hoch die monatlichen Kabelgebühren jetzt bei Unitymedia sind.
Finde da nur eine Angabe von 20.99 € / Monat.
Auf den bisherigen Rechnungen steht jedoch 11,97 € + Märchensteuer = 14,24 €.
Was ist nun richtig?
2019-01-11T13:08:47Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 14:08 Uhr
Frage, die mit dem Problem nichts zu tun hat: wie kann ich meinen Beitrag editieren um Eingabefehler zu korrigieren?
2019-01-11T13:16:15Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 14:16 Uhr
Seegumper:
Frage, die mit dem Problem nichts zu tun hat: wie kann ich meinen Beitrag editieren um Eingabefehler zu korrigieren?

Rechts oben im eigenen Beitragsfeld die 3 kleinen Pünktchen wählen - dann Bearbeiten - geht aber immer nur kurze Zeit

Der Listenpreis beträgt 20,99€ - vielleicht gab es zusammen mit dem 3 Play Vertrag einen individuellen Rabatt. Die Frage ist, ob der Rabatt weiter gewährt wird. Dazu in die alte Auftragsbestätigung schauen. Sollte der Rabatt wegfallen, kann je nach Ausgestaltung eine Sonderkuendigung erfolgen.
2019-01-11T13:43:11Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 14:43 Uhr
Danke für die Hilfe.

In der Auftragsbestätigung ist nichts von einem Rabatt aufgeführt.
Jedoch sind auf ALLEN seither erhaltenen Rechnungen die Kabelgebühren gleich, also 14,24 €.

Ich warte nun mal die nächste Rechnung ab. Sollte die höher ausfallen, werde ich es mal mit einer Sonderkündigung versuchen.

Noch ein schönes Wochenende.
2019-01-11T14:19:33Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 15:19 Uhr
Seegumper:
Der Kabelanschluss , der eine separater Vertrag ist, ist auch weiterhin aktiv. Wenn sie kein Fernsehen mehr über uns nutzen möchte , ist eine schriftliche Kündigung mit einer Frist von 3 Monaten vor Ablauf des Vertrages , 19.11.2019, notwendig.Ich habe jedoch keinen separaten Kabelanschlussvertrag abgeschlossen, ausschließlich nur den Vertrag 3play START 60. Ist das nun berechtigt von Unitymedia, mir einfach die Laufzeit des Kabelanschlusses zu verlängern?
Fakt ist, dass es einen Kabelanschlussvertrag geben muss, denn sonst wäre ein 3-Play gar nicht möglich gewesen. Der ist ja bislang zusätzlich zu 3-play bezahlt worden. Die Kündigung von 3-Play berührt den Vertrag über den Kavel TV-Anschluss nicht. Dieser läuft ganz normal weiter. Hier ist UM im Recht.

MfG
2019-01-11T14:56:54Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 15:56 Uhr
Ok, danke.

Habe inzwischen auch gekündigt, warte auf die schriftliche Bestätigung.

Jetzt geht es mir nur noch um die Höhe der Kabelgebühr.
2019-01-11T18:05:56Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 19:05 Uhr

Schau auf die letzte Rechnung, wo die erhoben wurde! Die bleibt logischerweise gleich.


MfG